Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 05.05.12
Sr.Jerksalot Sr.Jerksalot ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2012
Beiträge: 2
Sr.Jerksalot befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard www.fx-konto.de Deutscher Managed Account

Hallo Community,

bin neulich auf eine Seite gestoßen über die ich mich hier gerne austauschen möchte:

FX-Konto


Dort wird eine Managed Account angeboten.

Und ich habe schonmal ein paar Nachforschungen betrieben:

Der Anbieter selbst ist ein deutsches Unternehmen mit Impressum + Telefonnummer.

Man eröffnet ein Konto bei svsfx.com (Ist ein STP-Broker - sehr gut und nach
eigenen Angaben der drittgrößte in England)Mindestanlage für den MM ist hier 3000€,
nach erfolgreicher Kapitalisierung sendet man seine MT4 LogIn - Daten an de fx-konto.
Dann soll der Handel beginnen.
Managementgebühr: Spread heißt dann wohl das es keine Rechnung von denen geben wird.

Die Performance von denen ist bemerkendwert:

Jan:+10,5%
Feb:+17,2%
Mär:+22,3%
Apr:+19,0%

Man kann sich von denen ein Live-Statement schicken lassen. Was ich getan habe.
Kann es leider nicht posten da htm hier unpraktischer Weise nicht unterstützt wird.
Hier also nur die gif:

Das Statement bestätigt zunächst einmal die Performance, die sie auf der Seite angeben.
Was mich erstaunt ist das extrem niedrige DrawDown. Wie kann man den 500€ im Monat
machen und gleichzeitig nur 220€ DD haben?Andererseits haben die mir versichert das die
Kunden exakt die selben Ergebnisse haben werde wie sie selbst. Und wenn die Angaben auf ihrer
Seite nicht stimmen, dann könnte man sie doch Anzeigen - Wegen Betrugs.


Mich würde interessieren was ihr von der Seite haltet, oder noch besser ob schon
jemand dort eine Konto hat um entweder die Performance zu bestätigen
oder es als Schwindel zu entlarfen.


Wenn es stimmen würde wäre das wohl der beste Managed Account überhaupt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif ausfuerlicher report.gif (6,2 KB, 28x aufgerufen)