Thema: Forexstriker
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #291 (permalink)  
Alt 28.03.13
Benutzerbild von tommunich
tommunich tommunich ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ray Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

mein Forex Striker (nicht Pro) hat gestern 27.03.2013 um ca. 10:30Uhr einen Trade im EUR/USD aufgemacht (long), den er heute 28.03.2013 um 6:00Uhr noch offen hat. Im Anzeigefenster steht "Trades open:0".

Der Trade läuft schon seit 20h. Im Kommentar steht eindeutig das der Striker den Trade eröffnet hat.

Seit heute morgen um 6:30Uhr fängt der Striker an short Position zu öffnen auch im EUR/USD.

Da kann doch was nicht stimmen.

Im nachhinein betrachtet habe ich das dumme Gefühl, dass er das schon öfter gemacht hat, da ich schon öfter beobachten konnte das im Anzeigefenster steht "Trades open:0" obwohl ein Trade vom Striker offen war. So weit ich mich erinnern kann immer nur im EUR/USD.

Hat jemand auch schon solche Erfahrungen gemacht?

Ich habe angefangen den long Trade teilweise zu schließen.

Gruß

Ray


Ich tippe mal, dass Dein FS diesen Trade "verloren" hat. Ich muss sagen, dass dies bei mir noch nie vorgekommen ist... Der von Dir erwähnte schon lange offene Trade wurde bei mir gestern 12:28 GMT im SL geschlossen.

Heute Nacht hat mein FS insgesamt 8 Trades im EURUSD geöffnet und wieder geschlossen. Zwei davon im Minus. Ansonsten schlägt sich mein FS derzeit eigentlich recht gut.

Dass EAs generell auf unterschiedlichen Brokerkonten und auf Real- und Demokonten anders reagieren ist normal.