Einzelnen Beitrag anzeigen
  #39 (permalink)  
Alt 27.05.13
sunny36 sunny36 ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 18
sunny36 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Post Auto Binary EA Erfahrungen

Hallo Leute,

hier herrscht ja schon eine recht lebhafte Diskussion über diesen neuen Auto Binary EA. Grundsätzlich finde ich die Idee, ein solches automatisiertes System anzubieten absolut positiv.

Allerdings frage ich mich, warum dieser Binary EA ausschließlich 60 Sekunden Trades ausführt. Denn ein Trade läuft hier nur 60 Sekunden. Wenn also der EA einen Trade erkannt hat vergehen natürlich wieder einige Sekunden bis der User bestätigt hat, das können durchaus 2-10 Sekunden sein, erst dann wird der Trade an den Broker gesendet, hinzu kommen nochmal 1-2 Sekunden bis der Trade tatsächlich gesetzt ist und erst dann beginnen die 60 Sekunden zu laufen. Je mehr der Kurs schwankt, desto unterschiedlicher sind die Ergebnisse der einzelnen User, die diesen EA nutzen, denn entscheidend ist der Einstiegskurs

So kann es passieren, dass einige User am Ende der 60 Sekunden den Trade gewonnen haben, aber andere, die einige Sekunden später geklickt haben den Trade verloren haben. Und das passiert meist immer dann, wenn die Kursschwankungen innerhalb der 60 Sekunden groß sind oder in Zeiten, bei denen auf dem Markt kaum Bewegungen stattfinden und man beim besten Willen keine Prognose abgeben kann wohin der Kurs in den nächsten 60 Sekunden gehen wird. Hier kann man wirklich nur raten oder schätzen, denn auch Profi-Trader haben keine Glaskugel :-)

Es ist also schon relativ schwierig bei 60 Sekunden Optionen vorherzusagen, ob der Kurs nach dieser Minute höher oder tiefer sein wird. Daher ist auch Glück dabei, ob man richtig oder falsch liegt, ähnlich wie wenn man beim Roulette auf ROT oder SCHWARZ setzt. Natürlich gibt es bestimmte Zeiten, an denen man gute 60 Sekunden Trades setzen kann. Die Zeit zwischen 10-13 Uhr ist hier schon ein guter Anhaltspunkt.

Das auf der Homepage von Auto Binary EA die Ergebnisse von den eigenen abweichen können, ist nicht ungewöhnlich, weil die Signale je nach Tradingkonto verschieden sind.

Würde Auto Binary EA längerfristige Trades vorschlagen, also 15 min, 30 min oder 60 min und diese würden von Experten freigegeben, dann würde die Sache sicherlich ganz anders aussehen, denn hier kann man durchaus zuverlässige Vorhersagen treffen, wohin sich Kurs bewegen wird und die Treffer-Wahrscheinlichkeit ist hierbei natürlich auch größer.

Laut den Entwicklern soll es längerfristige Trades zu einem späteren Zeitpunkt auch geben.

Deshalb, man kann diesen EA schon testen, sollte allerdings dabei berücksichtigen, dass es gerade bei 60 Sekunden Trades sehr auf Schnelligkeit ankommt. Ausserdem ist es wichtig, dass man immer die aktuelle Software verwendet. Ist man nur einige Sekunden zu langsam, kann sich der Kurs innerhalb der Minute schon wieder gedreht haben.

In der vergangenen Woche kam es auch vor, dass gute Trades vom EA ca. 1 bis 2 Kerzen zu spät generiert wurden. Die Entwickler arbeiten laufend an diesem EA und es wird jetzt gerade am Anfang immer wieder neue Updates geben, dabei werden Indikatoren ausgetauscht und neue eingefügt. Man kann schon sagen, es ist derzeit so eine Art Betatest, bei dem möglichst viele User den EA testen und ihre Ergebnisse den Entwicklern mitteilen sollen. Auch wenn man auf Probleme oder Fehler stößt, sollte man dies dem Support melden. Natürlich haben die derzeit viel zu tun! :-)

Happy Trading!

LG
sunny36

Geändert von Master (27.05.13 um 06:30 Uhr)