Einzelnen Beitrag anzeigen
  #132 (permalink)  
Alt 04.09.13
Martin Martin ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 96
Martin befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich möchte Euch mal einen Tip geben::
Ich trade z.B. EurJpy short und den UsdJpy long.
Warum das von Vorteil sein kann liegt auf der Hand.
Schwächelt der Yen, dann zieht es beide Währungspaare nach oben, und erstarkt dieser, zieht es beide runter, und nix brennt einem an. Nur wenn die Differenz sich vergrößert muss man klug nachsetzen.
Wenn man beide Währungspaare in einem Chart überlagert, sieht man es direkt, und man bekommt doch gleich die Idee, auf Differenzschliessung zu setzen, natürlich vorsichtig in einem gewissen Bereich.
Denkt mal eine Woche drauf rum.
Das es funktioniert sieht man an meinem myfxbook.
Wir könnten diesbzgl. einen neuen Thread starten. ;-)
Dieser hat sich ja wohl so ziemlich erledigt.

Gruß Joe[/QUOTE]


hi also das siht ja bei dir echt garnicht mal schlecht aus
hast du da vieleilleicht mal ne trade history bzw kannst die im fxbook freischalten

und würdest du uns den ea zur Verfügung stellen ??