Einzelnen Beitrag anzeigen
  #919 (permalink)  
Alt 14.06.14
garte1 garte1 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 49
garte1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JJ-FX Beitrag anzeigen
Da der EA Trades in der Regel bereits vor erreichen des SL schließt und auch der TP nur selten erreicht wird, ist der Vergleich von theoretischem TP und SL nicht sonderlich zielführend und dient eher als grobe Orientierung.

Meine Risk-Reward-Ratio liegt für die letzten 12 Monate und über alle Währungspaare bei ca. 2,5:1 somit benötige ich für den Break Even eine Trefferquote von 71%. Ich komme auf knapp 74%, somit ist der EA langfristig für mich immer noch gerade so profitabel.
Was bedeutet das genau? Mit wieviel % pro Monat kann man realistisch rechnen? Kann man auch einstellen wieviel Pairs man traden lässt? Oder ist das festgelegt alle 6 Pairs?
Und läuft der WFR auch auf der MT5 Plattform?