Thema: Russland
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6 (permalink)  
Alt 09.08.14
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Hosch Beitrag anzeigen
Das ist musst mal genauer erklären, warum er viel Sprengstoff in der Hose mitbringt? Wer hat den Konflikt hier begonnen? Das war ganz klar der Westen. Die EU und vor allem der Westen sind doch nichts weiter als Marionetten.

Carpe Diem,
Hosch
Ok, wenn die EU und v.a. der Westen (ähm, bis wohin geht der eigentlich?)
nichts anderes als Marionetten sind, wer hält die dann in der Hand und zieht an den Fäden? Oder meintest Du was anderes, @Hosch?

Was soll ich Dir da groß erklären? Dann solltest Du Dich mal mit seiner Vita befassen, auch u.a. mit der Zeit als KGB-Offizier in Dresden!

Der Russe war schon immer etwas größengesteuert und neigt gern mal zum Gigantismus. Außerdem ist ihm ein Menschenleben nicht unbedingt sehr viel Wert.

Vladimir, Vaterland ist Vaterland. Ob nun Mütterchen Russland oder Väterchen Deutschland. Jedes Land hat seinen Nationalstolz. Der Deutsche ist nur halt z.Z. der Meinung, da lieber etwas ruhiger zu sein. Aber ich und meine Nachkommen haben nichts mit dem irren, österreichischen Halbjuden zu tun oder muß ich mich demnächst auch noch für die Kreuzzüge meiner Vorfahren entschuldigen.
Hat der Franzose jemals am Völkeschlachtdenkmal ein einziges Mal den Hut gezogen, um sich für die Untaten des kleinen Ausgeflippten zu entschuldigen.
Ach übrigens, da liegt psychologisch gesehen immer Sprengstoff in der Hose. Je kleiner die Männer, um so aggressiver in der Regel. Hat sicherlich was mit einem übertriebenen Geltungsbedürfnis zu tun.

traderdoc