Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 18.08.14
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dick_Turpin Beitrag anzeigen
Kann ich für die Kreuzung zweier MA's anstatt Periode 1 und 2 auch die Perioden 0 und 1 verwenden oder spricht da etwas dagegen,

Noch eine Frage: Ich muss doch beim MA den "Applied Price" angeben, z.B. PRICE_CLOSE oder PRICE_OPEN usw. Bezieht sich diese Angabe auf die angegebene Periode (also in meinem Fall Periode 0 und 1)?
Bedeuted das z.B., dass wenn ich PRICE_CLOSE angebe der MA erst mit dem Schlußkurs der entsprechenden Periode diesen Kurs bzw. Wert hat und somit meine obige Abfrage mit Periode 0 und PRICE_CLOSE so nicht funktionieren würde?
Würde meine Abfrage dann aber z.B. mit Periode 0 und PRICE_OPEN oder PRICE_MEDIAN oder PRICE_TYPICAL funktionieren?
Da spricht im Prinzip nichts dagegen, nur dass die Kerze 0 eben noch nicht ausgebildet ist und damit die Kreuzung ständig hin und her zappeln könnte.
Das ist der Grund, warum viele User eben die letzten beiden geschlossenen! Kerzen 1 und 2 nehmen, denn da ist die Messe gesungen.

Wenn Du bei der Kerze 0 PRICE_CLOSE ansetzt, wird immer der letzte Bidkurs genommen. Da die Kerze nicht vollständig ausgebildet ist, wird sich der Kurs bis zum Ende der Ausbildung ständig ändern. Nimmst Du PRICE_OPEN dann wird der Open-Kurs der aktuellen Kerze genommen usw.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.