Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 27.12.14
Bucardo Bucardo ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2014
Beiträge: 27
Bucardo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Frage zu Break-Even Funktion

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Break-Even Funktion, die ich in einem EA gefunden habe und nun gerne in meinem eigenen EA einbauen würde. Und da ich heute und morgen leider nicht selbst testen kann, wende ich mich an das Forum

void DoBE(int byPips)
{
for (int i = 0; i < OrdersTotal(); i++) {
ph2 = OrderSelect(i, SELECT_BY_POS, MODE_TRADES);
if ( OrderSymbol()==Symbol() && (OrderMagicNumber() == Magic)) // only look if mygrid and symbol...
{
if (OrderType() == OP_BUY) if (Bid - OrderOpenPrice() > byPips * Poin) if (OrderStopLoss() < OrderOpenPrice()) {
Write("Movine StopLoss of Buy Order to BE+1");
ph3=OrderModify(OrderTicket(), OrderOpenPrice(), OrderOpenPrice() + Poin, OrderTakeProfit(), Red);
}
if (OrderType() == OP_SELL) if (OrderOpenPrice() - Ask > byPips * Poin) if (OrderStopLoss() > OrderOpenPrice()) {
Write("Movine StopLoss of Buy Order to BE+1");
ph4=OrderModify(OrderTicket(), OrderOpenPrice(), OrderOpenPrice() - Poin, OrderTakeProfit(), Red);
}
}
}
}


Ich verstehe den Code so, dass die Variable "byPips" festelegt wie viele Pips der Preis in die gewünschte Richtung laufen soll, bevor der EA den Stoploss auf den Wert "Ursprünglicher Preis + byPips" setzt. Der Sinn dahinter sollte dann ja der Ausgleich des Spreads und die Sicherstellung eine Break-Even Trades sein, oder?

Kann ich den Wert "byPips" nicht einfach durch den aktuellen Spread (Ask-Bid) ersetzen? Dann müsste ich nicht für jedes Währungspaar die Variable neu belegen.

Danke & Gruß
Bucardo