Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 04.02.15
Ca$hDigger Ca$hDigger ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 220
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Über den Historycenter im MT4 kann man auch direkt laden man muss nur aufpassen, dass sich das nicht mit der Brokerhistory vermsicht.

Extern probier mal zB. Free Forex Historical Data

Es gibt viele andere Anbieter, einfach mal googlen, manche 4free manche kostenpflichtig teilweise sind die Daten auch totaler Schrott. Das ist eine Wissenschaft für sich, es wiederum Skripte um die Daten zu testen, und man sollte es auch nur als Anhaltspunkt verstehen.

Man kann auch auf verschiedenen Datenquellen testen und das wiederrum vergleichen. Je kürzer die Pipspannen bei der Strategie desto unrealistischer werden die Testergebnisse logischerweise. Eine D1 Strategie ist immer realistischer zu testen als ein M1-Scalper. Wer es möglichst genau will, für den ist evt Tickstory - The Historical and Real-time Market Database for Traders etwas (Selbst noch nicht getestet. Für mich sind Backtests grobe Orientierungspunkte und in erster Linie um die korrekte Programmierung zu prüfen. Der echte Test ist immer Live )

lg C$D