Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5 (permalink)  
Alt 09.02.15
traderdoc traderdoc ist gerade online
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So beim Rüberfliegen fällt auf:

for(int i=OrdersTotal()-1; i>=0; i--)
{
if(OrderSelect(ticket_b,SELECT_BY_TICKET,MODE_TRAD ES))
bzw.
if(OrderSelect(ticket_s,SELECT_BY_TICKET,MODE_TRAD ES))

Da ticket_b bzw. ticket_s hier übergeben werden, ist die for-Schleife überflüssig.
Die Schreibweise MODE_TRAD ES mit dem Freizeichen ist eigentlich nicht tolerabel.
Und dann würde ich schreiben:
bool del = OrderDelete(ticket_s);
if (del) return;
um sicher zu gehen, dass der Bub nicht in die nächste Abfrage geht, was durchaus passieren kann aber nicht sollte, weil die Order gelöscht wurde.
Zeitverzögerungen, alles schon erlebt, können aber dazu führen, dass dann doch ticket_s existiert.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.