Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22 (permalink)  
Alt 20.10.15
Hosch Hosch ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 212
Hosch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderdoc Beitrag anzeigen
Was meinst Du denn mit Index?
Eine Renkokerze ist doch nix anderes, als die Summe der Kerzengrößen, betrachtet in die jeweilige Richtung durch Normierung über einen bestimmten vorgegebenen Wert (Boxgröße). Punkt.

Nach seinem Bild zu urteilen, stehen die beiden Aufwärtspfeile am Anfang einer Longbewegung. Wie das AlertSignal bzgl. SELL zu interpretieren ist, weiss allerdings nur der Fuchs.

traderdoc
Hoi traderdoc,
Das ist richtig was du schreibst, aber entscheidend ist die Boxgrösse. Jede Währung sollte mit unterschiedlichen Boxgrössen verwendet werden, so meine eigene Erfahrung damit. Ich verwende folgende Werte:
EURLFX - 11
USDLFX - 11
GBPLFX - 13
LFXJPY - 2
CHFLFX - 11
NZDLFX - 12
AUDLFX - 10
CADLFX - 7

Der grosse Vorteil ist die Trendumkehr schnell zu erkennen.

Nichtsdestotrotz gibt es bei Renkos auch viele Fehlsignale um das zu verhindern, überprüfe ich die Währungsindexe wie US Dollarindex, EuroIndex, Cable Index, Aussie Index oder NZD Index. Diese Korrelation hilft einem Fehleinstiege zu vermeiden. Im Anhang sieht man meinen renko force master screen, der mir mit der Farbstellung klare Signale liefert: Rot (Short), Grün(Long) und Gelb(No Trade).

Zum Renko Trading gehört daher mehr als irgendwelche Alerts zu befolgen, wie es in diesem Fall ist.

Carpe Diem,
Hosch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg renko.jpg (11,1 KB, 33x aufgerufen)