Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 07.12.15
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von GoS Beitrag anzeigen
@traderdoc: Diese Formel ist die grobe Annäherung und wäre korrekt, wenn sich das TickValue nicht bei JEDEM Tick ändern würde. Ich geb mal ein Beispiel:

Alle X-USD Symbole haben das selbe aktuelle TV, also z.B.:
EURUSD(5Digits) hat bei Bid 1.08510 ein TV von 0.92157 pro Lot
oder bei 1.08500 TV: 0.92165
oder bei 1.08490 TV: 0.92174
usw.

Wenn du also JETZT (bei einem Bid von 1.08510) mit deiner Formel den SL-Wert berechnest, kommt ein anderer Wert raus, als wie wenn du 10 Sekunden später bei einem Bid von 1.08490 den SL-Wert berechnest.

Mach den Test:
Eröffne eine Position, berechne über den aktuellen TickValue den SL und schau, was passiert: Umso weiter der SL entfernt ist, desto ungenauer war die Berechnung.
Meine Formel ist keine grobe Annäherung sondern 100% korrekt!
Desweiteren wird der Tickvalue bei Währungspaaren wo nicht! die Accountwährung im Nenner steht immer! mit dem Bidkurs schwanken, weil der Tickvalue sich auf die Währung im Nenner bezieht und dann umgerechnet werden muß in Deine Accountwährung.
Dann nimm einfach den EURUSD und einen $-Account und Du wirst sehen, dass der Tickvalue immer 10 oder 1 ist, je nach Brokertyp.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.