Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19 (permalink)  
Alt 09.12.15
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.874
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn der Abstand vom Entry der Order (egal welcher!) bis zum SL in Währung berechnet werden soll, dann spielt der Spread überhaupt keine Rolle, denn die beiden Linien, Entry und SL werden bzgl. ihres Abstandes über die Variable z.B. StopLoss geregelt. Lediglich beim Open der Order spielt der Spread eine Rolle und beim Close (bei einem ausgeweiteten Spread wird dann der SL schneller! erreicht) aber nicht mit einem anderen Währungsbetrag.

Also nochmal: Entryprice und SL sind geregelt über die Pipvariable StopLoss.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.