Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8 (permalink)  
Alt 10.01.16
JJ-FX JJ-FX ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Der Vorteil bei CNS sind die (im Vergleich sehr stabilen) Trading Server, für die die Wartungsfenster immer an den Wochenenden liegen. Wenn ich an meine HostEurope Zeiten zurück denke, als in der Hochphase dreimal in einem Monat der Server mehrere Stunden nicht erreichbar war ...

Ich habe im Übrigen den gleichen CNS VPS, allerdings mit 4 GB Ram und lasse da ohne Probleme 10 MT4 Instanzen laufen. Ich würde aber eine Neustart des Servers alle ein bis zwei Wochen empfehlen. Es gibt da seit einem MT4 Update vor einiger Zeit einen "svhost.exe" Prozeß, der kontinuierlich Arbeitsspeicher verbraucht, bis das System dann irgendwann steht.

Auch wenn die allgemeine Empfehlung Windows Server 2012 ist, würde ich auf jeden Fall Windows Server 2008 nehmen - solange die noch verfügbar ist. Ich habe 2012 bei mehreren Anbietern (unter anderem auch auf einem dedicated Server) getestet und die Performance war eine Katastrophe. Jetzt hoffe ich, daß mein drei Jahre alter dedicated Server mit 2008 noch lange hält, da der Anbieter neue Server nur noch mit 2012 anbietet.
__________________
Broker Rabatte