Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13 (permalink)  
Alt 02.03.16
Ca$hDigger Ca$hDigger ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 220
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, mit der Orderöffnung auch immer ein Brokerstopp zu setzen, davon war ich auch ausgegangen. Nur mit Hidden zu arbeiten ist natürlich gefährlich, es könnte auch einfach der Server/Computer kaputt gehen, Stromausfall und das neuste Argument für einen Brokerstopp aus der FF.de ist der Herzinfarkt. Man sollte selbst beim diskretionären Traden am besten auch den Stop zumindest mal den Notstop immer direkt mit dem Auftrag mitsenden.

Das in einem Extremfall keine Käufer auf der Gegenseite sind ist dann eine andere weitere Sache wo man sowieso mehr oder weniger Machtlos ist und sich aus dem Markt raushalten sollte sofern dies in gewissem Maße vorherzusehen sind.

C$D