Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 07.06.16
piptrade piptrade ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2012
Beiträge: 116
piptrade befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard ATR glätten / iMA vom ATR ermitteln - wer kann helfen ?

Liebe Trader-/ Programmierer-Gemeinde,

für einen kleinen Indicator möchte ich gern den ATR(Period 12) mit seinem normalen Verlauf verwenden (1. Parameter). Das ist soweit o.k..

Für die Signalinitiierung soll dieser ATR(12) dann als 2. Parameter "geglättet" sein - so z.B. als SMA_atr (Periode=7).
Wenn ich nun den SMA_atr(7) dieses ATR(12) ermitteln will, müßte der entsprechende Code dann wie folgt aussehen? :

//+--- get dates
atr0 = iATR(NULL,0,12,0) // (Symbol, timeframe, Period, shift)
atr1 = iATR(NULL,0,12,1)
atr2 = iATR(NULL,0,12,2)
atr3 = iATR(NULL,0,12,3)
atr4 = iATR(NULL,0,12,4)
atr5 = iATR(NULL,0,12,5)
atr6 = iATR(NULL,0,12,6)

ATR = atr0 // 1. Parameter
SMA_atr = ((atr0+atr1+atr2+atr3+atr4+atr5+_atr6) / 7) // 2. Parameter

Ist der Grundgedanke soweit erst einmal richtig ?
Wenn JA, - gibt es auch eine elegantere Code-Variante, bei der dann ggf. auch MODE und Periode des MA_atr extern vorgegeben werden können ?

Würde mich über Eure Hilfestellung freuen und sende vorab schon `mal ein kleines Dankeschön.

L.G. piptrade