Einzelnen Beitrag anzeigen
  #82 (permalink)  
Alt 10.07.16
Benutzerbild von FXMike
FXMike FXMike ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2016
Ort: München
Beiträge: 14
FXMike befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ michaelf,

ich stimme dir in allen Punkten zu.

Bezüglich der Floating Losses bin ich aber nach wie vor der Meinung, das es sie beim Handel mit Breakout EA's eigentlich nicht gibt. Wenn ein Breakout EA ein effizientes Risikomanagement benutzt, dann wird eine ausglöste Pending Order entweder durch einen engen Stop Loss beendet oder sie wird nach kürzester Zeit durch einen Trailing Stop mit Gewinn geschloßen.
Wie du natürlich sagst, hat jede Strategie auch ihre Kehrseiten. Auch wenn das Risiko eines Totalverlust beim Scalping im Vergleich zu anderen Handelsstrategien sehr gering ist, kann es natürlich immer durch extreme Marktsituationen zu Kurslücken kommen so das ein Stop Loss nicht getriggert wird.
Aber das es Forexhandel ohne Risiko nicht gibt, haben wir sicher alle schon am eigenen Leib erleben dürfen.
__________________
www.forexscalping.eu