Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7 (permalink)  
Alt 02.08.16
Benutzerbild von mawini
mawini mawini ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2016
Beiträge: 78
mawini befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Henning,
Junge,Junge Seitwärtsbewegung mathematisch ausgedrückt, wie hast du das gemacht? Einen Korridor definiert über dem keine Hochs drüber bzw keine Tiefs drunter liegen? Andere Indizes müsste man eigentlich mit der Funktion iLow und iHigh einlesen können weil man da ja dann das Symbol angeben kann. Wir könnten bspw. Dann das hoch und Tief der letzten H4 Perioden über Nacht von verschiedenen Indizes einprogrammieren und in Prozent Zuwachs oder Abgaben ausdrücken. Übersteigen diese in gewissen Indizes einen bestimmten Prozentsatz, wird zur Eröffnung um 9 long oder Short gegangen mit Stop an der H1 oder H4 Eröffnungsperiode um 8 oder 5, je nachdem welche Daten zur Verfügung stehen. Das dann schön trailen mit Trailing SL. Könnte durchaus was werden. Was meinst du? Arbeite allerdings aktuell noch an einem EA für Dax und Gold der Vortageshochs und Tiefs Tageshochs und Tiefs und Umkehrstäbe im H1 tradet. Die Backtest Resultate bei mir sind ziemlich gut. Allerdings habe ich ne schlechte Tick modeling quality. Darum muss ich mich die Tage mal kümmern. Dir n schönen Abend, hoffe wir können bisschen zusammen arbeiten

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk