Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11 (permalink)  
Alt 03.08.16
henning234 henning234 ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2016
Beiträge: 61
henning234 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo mawini,

das ist erstmal nur eine Möglichkeit eine Seitwärtsphase iwie halbwegs in einer Zahl auszudrücken. Was du mit dem Ergebnis das anstellst, ist deine Sache.
Vllt fehlt noch eine zweite Abfrage, dass in einer bestimmten Zeit der Kurs nur um x % abweichen darf,
also z.b.: abs((Schlusskurs vor Zehn Minuten)-(Schluss jetzt))<0,2%

Wie auch immer. Bau gerade einen EA zusammen, einen ersten.
Hatte folgende Idee:
WEnn man zb. zwei Währungen gegen USD einliest und die laufen beide
in eine RIchtung, also werden beide "stärker" gegen den USD.
Dann könnte man vllt schlussfoglern, dass auch der "EUR" gegen den Dollar stärker wird oder zumindest nicht großartig nachlassen.


Mit einer Währung is schon fertig, lässt sich auch auf Profit optimieren, aber nicht sonderlich viel.

viele Grüße
henning