Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 12.08.16
MA-EA MA-EA ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 565
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo.

Da Computer wohl kaum in der Lage sind, selbst zu erkennen, wo Trendlinien gesetzt werden müssen, muss man sich wohl auf bestimmte Zeiträume oder Bereiche festlegen. Bei mir als Daytrader müsste wohl der 1- oder 4-Stunden-Chart als Orientierung dienen. Ist schon spät, und ich weiß nicht so recht, wie umsetzen. Vielleicht Hoch und Tiefs der letzten 4 oder 24 Stunden zum Berechnen der Linien benutzen. Wie könnte man das programmieren? Also z.B. Hoch Bar 4 mit Hoch Bar 1 verbinden, bzw. Tiefs Bar 4 und 1 verbinden. Oder das Höchste Hoch seit Bar 4 mit Bar 1 verbinden? Bzw. tiefstes Tief?

Ist schon spät.