Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4 (permalink)  
Alt 20.09.16
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da widerspricht sich gar nichts.

Wenn ich es richtig gelesen habe, willst Du die Kreuzung auf der aktuellen! Kerze ausnutzen. Da rate ich immer ab, weil es häufig falsch-positive Signale gibt, denn während des Kerzenaufbaus kommt es häufig wieder zur Revidierung der Kreuzung und das evtl. mehrmals innerhalb der aktuellen Kerze.

Prinzipiell löst man die Erkennung der Kreuzung genau über die Betrachtung der Indikatorwerte zu zwei verschiedenen Perioden.

Demnach für Buy:
if (MA0_Lang < MA0_Kurz && MA1_Lang >= MA1_Kurz)

bzw. für Sell:
if (MA0_Lang > MA0_Kurz && MA1_Lang <= MA1_Kurz)

So, nun musst Du nur noch die entsprechenden MA-Werte, ermittelt aus der iMA() oben einsetzen und gut ist.
Will man die Kreuzung auf der letzten geschlossenen Kerze betrachten, dann bedeutet die 0 (aktuelle Kerze) dann die 1 (letzte geschlossene Kerze) und die 1 wird zur 2 (vorletzte geschlossene Kerze).

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.