Einzelnen Beitrag anzeigen
  #67 (permalink)  
Alt 03.10.16
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.873
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von MA-EA Beitrag anzeigen
... Z.B. im [WIKI]RSI[/WIKI] soll ein Buy bei über 30 entstehen. Jetzt soll man entsprechende Order-Bedingung irgendwie für [WIKI]Bar[/WIKI] 1 und 0 eintragen. Etwas später heißt es dann, dass Bar0 ja hin und her geht und man deswegen [WIKI]Bar[/WIKI] 1 und [WIKI]Bar[/WIKI] 2 in die Buy Bedingung eintragen soll. Entweder verarscht der Einen oder die Schreiberlinge haben noch weniger Ahnung vom Proggen als ich.
Auch dieser Text zeigt wieder, dass bei Dir Null Grundlagen vorhanden sind. Natürlich hat der Autor hier Recht, denn den Indikatorwert auf der Kerze 0 (also der aktuellen Kerze) zu berechnen, birgt das Risiko, am Ende der Zeit der Kerzenbildung einen ganz anderen Wert vorliegen zu haben. Deshalb berechnet man die Indikatorwerte in der Regel auf der Kerze 1 oder 2, denn dort sollten Konstante oder nahezu konstante Werte vorliegen.

Also, erspare Dir Dein permanentes Kopfweh und uns diese unnötigen Posts, die hier nur Kraft, Zeit und Platz kosten.

Nimm Dir fertige EAs oder Indikatoren und gehe die Zeile für Zeile durch. Du musst wirklich verstehen, was da gemacht wurde. Ansonsten gibt es eine gute MQL-Dokumentation und ein überaus großes Forum dazu.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.