Einzelnen Beitrag anzeigen
  #69 (permalink)  
Alt 04.10.16
traderdoc traderdoc ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 1.875
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von MA-EA Beitrag anzeigen
Ja, aber erst rät er einem zu Bar 0, dann zu Bar 1 oder was weiß ich...

Egal, es scheint hier eh kein Interesse zu geben.

Die grobe Richtung steht (jedenfalls für mich) fest:

1. Commodity Channel Index (Bestätigung)
2. Fractals (Bestätigung)
3. Relativ Vigor Index (Signale)
4. Stochastic Oszillator (Signale)

Ggf. kann der ein oder andere Indi noch mit rein,
bzw. evtl. welche raus.

Falls doch Jemand an nem entsprechenden Free EA Interesse hat,
an dem er selber mit bauen kann, dann möge er mir bitte
helfen, die aufgezählten Indis in nen EA einzubaun.

Ansonsten Tschüss.
Auf der einen Seite nervt Deine Lernresistenz, auf der anderen Seite tut es mir schon fast Leid, wenn ich Dich hier so an den Indikatoren rumwursteln sehe. Aber eines kann ich Dir mit Sicherheit sagen, der EA wird nicht besser werden, wenn immer mehr Indikatoren eingebaut werden. Ansonsten ist der Einbau eines Indikators wirklich kein Hit, wenn man die nötigen Variablen kennt, die zur Abfrage der Indikatorwerte notwendig sind. Z.T. sind die Indikatoren in der MQL-Doku beschrieben.
Ob Bar 0, 1 oder 2 hängt erstens vom Tradingsystem ab und zweitens von der persönlichen Vorliebe, ob man eben "ganz schnell" sein will und damit Bar 0 benutzt, oder ob man eben eher auf die "ruhige" Tour geht und Bar x benutzt. Z.B. das Kreuzen zweier MAs würde ich nur mittels Bar1 und 2 realisieren.

Na ja und das mangelnde Interesse hast Du hier selbst vergeigt. Wer permanent (bis jetzt!) die Tips ignoriert, den CCI richtig zu berechnen, der kann doch nicht darauf bauen, weiterhin Support zu bekommen.

Also denke mal bitte über Deine Kommunikationsstrategie nach. Ich glaube, da ist noch erheblicher Optimierungsbedarf und v.a. ein erheblicher Lernbedarf bzgl. MQL

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.