Thema: Hallo
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3 (permalink)  
Alt 25.10.16
MA-EA MA-EA ist offline
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 1.011
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Loki Beitrag anzeigen
es gibt kostenlose bis ganz teure;- wenn sie funktionieren.. warum werden sie verkauft?
Weil das auf Dauer vermutlich einfach besser läuft und weniger
Nerven kostet.

Zitat:
Zitat von Loki Beitrag anzeigen
es gibt lizenzen... für basisversionen oder auch bessere versionen eines EA´s;- wo besteht der Unterschied?
Müsst jeweils da stehn.

Zitat:
Zitat von Loki Beitrag anzeigen
Kann ich bei EA´s die Lot Größe selbst bestimmen?
Muss mein PC´s laufen während des aktiven Betriebs eines EA´s
Normalerweise ja.

Kommt drauf an. Wenn er nur alle 4 oder 24 Stunden
öffnet/schließt nicht. Also muss er natürlich immer dann on sein, wenn er gebraucht wird. Ausser Du hast nen VPS oder wies heißt

Zitat:
Zitat von Loki Beitrag anzeigen
Welche EA´s funktionieren solide bis max 500 Euro Kaufwert?
Gute Frage. Ich würd mich genaustens umhören bevor ich einen kaufe.

Zitat:
Zitat von Loki Beitrag anzeigen
Ich besitze ein Live-ProRealTime Konto und habe dort "funktioniernde" Handelssysteme und möchte eben mehr über EA´s wissen und vielleicht mal selbst versuchen einen zu gestalten.
Aber vorerst würde ich gerne mal ins kalte (wahrscheinlich eiskallte) Wasser springen und gleich mal fertige EA´s auf meinem MT4 Konto laufen lassen--- learning by dooing.
Ich weiß, man kanns gar nicht abwarten, so ein Teil live zu starten.
Trotzdem vorher ne Weile im Demo testen.

Entweder man programmiert ihn gleich selber, oder lässt ihn
proggen, oder kauft einfach einen. Erst Einen kaufen,
um dann einen zu proggen, wäre Quatsch. Optimieren
oder leicht verändern kann
man natürlich einen Gekauften, wenn man den Quell-Code hat.