Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Allgemeines zum Forum > Vorstellung Mitglieder

Vorstellung Mitglieder Vorstellung der Mitglieder im Metatrader-Forum Expert-Advisor.com.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36911
Benutzer: 6.070
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: John_Livermore
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 30 Minuten
- harry1001
vor 16 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 47
Gesamt: 50
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01, harry1001, John_Livermore
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree3Likes
  • 3 Post By Simpel
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 05.11.15
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2015
Ort: Köln
Beiträge: 60
Simpel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Guten Tag an alle

Gerade angemeldet möchte ich mich erstmal vorstellen.
Mein Name ist Jörg und ich bin 55 Jahre alt. Mit dem Traden befasse ich mich seit 2010 und bin seit 2012 hauptberuflicher Trader.
Mein Handel bezieht sich ausschließlich auf Währungspaare und zwar mit einer selbst entwickelten Software.

Naja... selbst entwickelt ist nicht so ganz richtig.
Aber mal von Anfang an.
Ich habe für mich eine Handelsstrategie entwickelt, die sich als sehr gut bezeichnen lässt. Das hat allerdings über 20 Monate gedauert, bis die Feinheiten so abgestimmt waren, dass es passt.
Es hat mich allerdings immer massiv geärgert, dass ich eine Vielzahl von Trading-Chancen einfach verpasst habe.
Also habe ich mir einen Programmierer gesucht, der meine Vorstellung im MT4 so umsetzt, wie ich es haben wollte. Und das hat viel Zeit in Anspruch genommen.
Seit Oktober 2014 arbeite ich also vollautomatisiert. Es ist aber trotzdem ein Full-Time Job, da ich die Software kontinuierlich der Marktlage anpassen muss. Dazu gehört auch, die Software zu bestimmten Zeiten einfach minutenweise abzuschalten. Meine Erfahrungen mit anderen System war nämlich mehr als negativ. Ich sah mich zu diesem "Entwicklungsschritt" gezwungen, weil ich nämlich keine Software (ob kostenlos oder gegen Gebühr) gefunden habe, die dauerhaft Gewinne generiert hat. Meist waren es über einen längeren Zeitraum nur Verluste.

Mein Ziel als klassischer Day-Trader ist es, ein Tagesergebnis in Höhe von 1% vom jeweiligen Startkapital zu generieren. Seit Inbetriebnahme der Software ist dieses Ergebnis weit übertroffen. Ein Monatsergebnis von 24% Gewinn war bis jetzt das schlechteste. Mehr als 2 Verlust-Tage in einem Monat hatte ich noch nicht. Allerdings ist dieses Ergebnis auch mit einem maximalen Draw Down von 55% erkauft worden. Das ist zwar erst dreimal vorgekommen, aber das muss man erstmal psychologisch verkraften.

Ich freue mich über einen niveauvollen Erfahrungsaustausch.
  #2 (permalink)  
Alt 05.11.15
Benutzerbild von tommunich
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für Deine interessante Vorstellung.

Herzlich willkommen an Bord...
__________________
copyMe.eu
  #3 (permalink)  
Alt 05.11.15
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Simpel Beitrag anzeigen
,,,,,,,
#
Es ist aber trotzdem ein Full-Time Job, da ich die Software kontinuierlich der Marktlage anpassen muss. Ja, dies sind auch genau meine Erfahrungen. Auch das ein EA plötzlich für Wochen oder Monate (je nach Aufbau) nicht mehr zu gebrauchen ist.

Dazu gehört auch, die Software zu bestimmten Zeiten einfach minutenweise abzuschalten. Meine Erfahrungen mit anderen System war nämlich mehr als negativ. Ich sah mich zu diesem "Entwicklungsschritt" gezwungen, weil ich nämlich keine Software (ob kostenlos oder gegen Gebühr) gefunden habe, die dauerhaft Gewinne generiert hat. Meist waren es über einen längeren Zeitraum nur Verluste. Ich habe es leider auch noch nicht geschafft einen durchlaufenden, profitablen EA zu schreiben, außer mit entsprechendem Kapital auf 10 Jahre einen Profit von 1% und zeitweise Schweiß auf der Stirn.

Mein Ziel als klassischer Day-Trader ist es, ein Tagesergebnis in Höhe von 1% vom jeweiligen Startkapital zu generieren. Seit Inbetriebnahme der Software ist dieses Ergebnis weit übertroffen. Ein Monatsergebnis von 24% Gewinn war bis jetzt das schlechteste. Mehr als 2 Verlust-Tage in einem Monat hatte ich noch nicht. Allerdings ist dieses Ergebnis auch mit einem maximalen Draw Down von 55% erkauft worden. Das ist zwar erst dreimal vorgekommen, aber das muss man erstmal psychologisch verkraften.

Ich freue mich über einen niveauvollen Erfahrungsaustausch.


Also sind es nicht nur meine alleinigen Erfahrungen.

Aber auch Tricky sind die richtigen Gewinnsicherungen von einem heißblutigem zu einem ruhigen Konto.

Crashbulle
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #4 (permalink)  
Alt 06.11.15
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2015
Ort: Köln
Beiträge: 60
Simpel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Fortsetzung

Gestern morgen mit einigen Order ausgestiegen und dabei 1% Gewinn mitgenommen.
Und dann natürlich das Ereignis aus GB.
Die Software hat sofort erkannt, "aha... ich setze mal eine Order auf den AUD, NZD und CAD". So weit... So gut.
Leider waren alle Order auf "long". (doofe Software)
Die Kurse sind natürlich gut "aus dem Geld" gelaufen. Also durfte ich eine Nachtschicht einlegen und die Software kontinuierlich "feintunen".
Insgesamt sind 64 Positionen eröffnet worden. Nachgesetzt, in Gegenrichtung gesetzt, im Take Profit gelandet, ausgestopt, und etliche sind in den Trailing-Stop gelaufen, um anschließen sofort richtig Gewinn zu machen.
Im Ergebnis wurden aber nur 2,4% Gewinn erzielt. Und damit bin ich dann doch wieder ganz zufrieden, obwohl es wirklich harte Arbeit war.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende
  #5 (permalink)  
Alt 19.11.15
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin Simpel,

interessanter Weg, den Du da gehst.

Wünsche Dir weiterhin viel Erfolg und viel Spass im Forum.

Grüße aus dem hohen Norden sendet Dir

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #6 (permalink)  
Alt 18.02.16
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2015
Ort: Köln
Beiträge: 60
Simpel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Update

Software hat ein Update erhalten.
Im Zuge dieser Anpassung wurde auch der DD auf max. 35% reduziert.
Weiterhin kann jetzt jeder die Risikoeinstufung vom Money-Management auf seine individuellen Bedürfnisse anpassen.
  #7 (permalink)  
Alt 19.02.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...es geht also voran; prima!

Schönes Wochenende
__________________
Is there anybody out there?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
jörg, mitglied, vorstellung, vorstellung mitglied


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:32 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------