Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Allgemeines zum Forum > Vorstellung Mitglieder

Vorstellung Mitglieder Vorstellung der Mitglieder im Metatrader-Forum Expert-Advisor.com.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 4 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 39
Gesamt: 39
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 31
Thilo1979 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Ich bin neu!

Moin,
ich bin Thilo, 36 Jahre, habe sowohl Medizin als auch BWL studiert, und suche stets nach risikoarmen Anlagen, die mehr bringen, als Tagesgeld.
Mein Portfolio ist ziemlich diversifiziert, und reicht von Fonds über Einzelwerte und Zertifikate (unter anderem auch Wikifolios) bis hin zum CFD-Handel, wenn man das denn überhaupt unter "Portfolio" führen möchte.
Im CFD-Bereich trade ich vor allem relativ "sichere" (also für den aggressiven Trader eher langweiligere) DAX- und Dow-Ausbrüche.
Ich verfolge quasi täglich den Simplytrade-Ansatz für den DAX, ziehe dabei strategiekonträr häufiger Stops ins Plus oder beende Trades, wenn fundamental oder markttechnisch zu erwarten ist, dass sie ihre Gewinne im Tagesverlauf abgeben würden.
Beim Recherchieren zur Automatisierung des Simplytradeansatzes (jenseits eines Ayondo-Follower-Kontos, das dem Strategieerfinder folgt) bin ich auf EAs und dieses Forum gestoßen, und bin ganz angetan.
Ich hoffe, hier einiges lernen zu können!
  #2 (permalink)  
Alt 14.01.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin Thilo,

willkommen im Club.

Hier kannst Du mit Sicherheit etwas lernen

Das mit dem Simplytrade-Ansatz hört sich interessant an. Handelst Du den erfolgreich? Hast Du eine Quelle, wo man etwas darüber nachlesen kann?

Grüße aus dem Hohen Nowrden sendet Dir

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #3 (permalink)  
Alt 14.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 31
Thilo1979 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nun ja, ich habe mir für günstiges Geld das Buch gekauft. Bislang handele ich ihn erfolgreich, in den Backtests war er es auch (sogar nach Abzug von Kosten, eventuellen Fehltrades, und bei schlechtestmöglicher Slippage, schreibt zumindest der Strategieentwickler).

Vom Prinzip her absolut einfach:

Kurz vor 9 Uhr Buystop mit einem Risiko von 0,7% des Depotwertes auf das Vortagshoch des "echten" DAX, Sellstop in gleicher Größe auf das Vortagstief, SL jeweils auf 1%. Positionen laufen lassen bis 17:35, dann manuell schließen. Dazu kommt ein MM, was darauf basiert, dass Du die Differenz aus Deinen bisher maximal gesammelten Pips und Deinem aktuellen Pipsstand mit 100 multiplizierst, und durch den Schlusskurs teilst. Das Ergebnis rundest Du kaufmännisch, Werte unter 1 bedeuten immer 1. Mit diesem Kapitalfaktor wird die Basisordergröße (die 0,7% des Depotwertes) multipliziert, und damit die Ordergröße des nächsten Tages bestimmt, alles über Kapitalfaktor 5 wird auf 5 abgerundet. Und zuletzt gibt es noch eine Optimierung: nach neuem Pip-Allzeithoch (vor dem ein Drawdown liegen muss, nicht bei einer Serie von Allzeithochs!) wird bei errechnetem Kapitalfaktor von 1 stattdessen mit Kapitalfaktor 3 weitergemacht, bei errechnetem Kapitalfaktor von 2 oder höher wird dieser verwendet. Nach manuell gesetzter 3 (also errechneter 1 nach Allzeithoch) wird am Folgetag immer mit Kapitalfaktor 2 weitergehandelt, es sei denn, der errechnete Kapitalfaktor ist dann größer als 2, dann wird dieser Wert genommen. Das System ist angeblich schon ohne diese Optimierung auf den Zeitraum 1998 bis 2015 profitabel, mit dieser Optimierung kommt man auf solide jährliche Performances, die natürlich weit unter dem liegen, was ein guter und aggressiver Highspeedtrader erreichen kann, aber dafür, dass ich täglich 4 Werte in eine Exceltabelle eingebe, zwei Orders öffne und schließe, und vielleicht zusammen 4 Minuten pro Tag benötige, sind die Zahlen gut genug (im Durchschnitt 30% pro Jahr, würde ich nach den Ergebnissen der Backtests schätzen).

Wenn man tagsüber Langweile hat, lohnt es auch, dass SL ins Plus nachzuziehen, ich weiß auch nicht recht, warum der Entwickler das nicht mit einem Trailingstop entworfen hat. Dadurch, dass ich das mit dem SL von Hand ab und zu mache, schlage ich das Originalsystem meist nochmal deutlich (folge dem Entwickler mit einem kleinen Konto bei Ayondo, und sehe darum immer, was sein Konto, was das Original handelt, für Pips hat).

Bin selbst verwundert, dass Ausbruchstrading auf dem Niveau, und frei von allen Fundamentaldaten, so gut funktioniert, aber gute Dinge sind ja oft erstaunlich einfach (siehe Gebert-Indikator o.ä.).

Wenn noch Fragen sind, meld' Dich gerne, auch auf der Internetseite des Systems, simplytrade.de, steht noch einiges an Informationen.
Aber wie gesagt, ich helfe gerne weiter, wenn ich kann!
  #4 (permalink)  
Alt 14.01.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hört sich nach einem einfachen Breakoutsystem an.

Aber Du hast den nicht als EA, sondern jemand hat den geschrieben und bietet das Signal bei Ayondo an?

Ob das MoneyManagement eine Auswirkung auf den Erfolg hat kann ich so nicht sehen. Aber wenn man positive Pips damit macht ist doch alles ok.

Ich schaue mir (aber wohl erst am Wochenende) die Seite an.

Bis denne


Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #5 (permalink)  
Alt 15.01.16
Benutzerbild von asfranz
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2015
Ort: Rheda -Wiedenbrück
Beiträge: 84
asfranz befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Thilo,

ein Herzliches Willkommen hier in Club.
Wünsche dir interessante Gespräche mit uns Mietgliedern.

Viele Grüße von Franz
____________________________
Ursprünglich eignen Sinn laß dir nicht rauben! Woran die Menge glaubt, ist leicht zu glauben.“ Goethe
  #6 (permalink)  
Alt 24.01.16
Benutzerbild von Aktien Andy
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 436
Aktien Andy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin

Ich habe mir die Seite mal angesehen; das System wird da ja nicht so ausführlich erläutert (naja, der will ja auch sein Buch verkaufen).

Ob das statt mit dem Dax auch mit Währungen funktioniert?

Gruß

Andreas
__________________
Is there anybody out there?
  #7 (permalink)  
Alt 24.01.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 31
Thilo1979 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin Andreas,
na klar funktioniert das auch mit Währungen, gibt ja viele EAs, die das genau so handeln, z.B. den IrisFX, oder auch den SimplytradeFX, den jemand aus einem anderen Forum auf seiner Seite (leider nur für Demo) anbietet (angelehnt an den DAX-Ansatz, und auf der Seite auch vollständig beschrieben, bis auf einen Filter, den er nicht verrät), um mal zwei Beispiele zu nennen. Wobei ich da eben nicht wüßte, was das Regelwerk eines solchen einfachen Forexausbruchshandels noch enthalten müsste, um profitabel zu sein, ob dann nicht ein TP oder ein TS zwingend nötig wären, die Vola ist ja doch eine ganz andere als im Dax.
Was ansonsten die Beschreibung des DAX-Systems angeht, steht in meinem letzten Post alles, was im Buch steht, um das System handeln zu können. Im Buch sind noch die Backtests enthalten, und quasi der Weg beschrieben, nach dem der "Erfinder" sein Moneymanagment aufgebaut hat, und einige Grundlagen zum CFD-Handel, aber nichts, wofür es sich sonst lohnen würde, es zu kaufen.
Schönen Sonntag!
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
bwl, mitglied, risikoarme anlagen, thilo, vorstellung, vorstellung mitglied, wikifolio simplytrade ausbruchshandel


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:56 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------