Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > EA Entwicklung > Expert-Advisor 1

Expert-Advisor 1 Entwicklung des ersten Expert-Advisor des Forums.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36920
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 8 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 43
Gesamt: 43
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree152Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 30.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 134
INVINCIBLE befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JoeDormann Beitrag anzeigen
Hallo Michael,

jepp, es kommt schon darauf an welchen Zeitraum man nimmt.

Ich empfehle sich einen Zeitraum zu suchen, der in etwa der Volatilität von jetzt entspricht. Zudem sollte man darauf achten, das der Trend in etwa paßt.

Beim Erkennen eines Trendwechsels, sollte man wieder mit einem passenden Zeitbereich backtesten, oder ein zuvor erarbeitetes Set nachladen.

Es bietet sich an, für die jeweilig zu erwartende Marktphase ein Set herauszutesten und dies zeitnah zu verwenden. Diese Sets hängen natürlich auch von der Kontogröße ab.

So sollte man ein Set nach einer Benamungsregel benennen.
Bsp: EAname_Version_Währungspaar_Trendrichtung_Kontosiz e_DDprozent.set
Ergo: FoEA_0104_EURUSD_fallend_1000_12.set oder
FoEA_0104_AUDNZD_steigend_4500_37.set, usw...
Diese Sets können wir dann später auf meinem Server hinterlegen, wo sie dann jeder ziehen kann, um zumindest eine gute Basis für eine Nachoptimierung zu haben. Das macht doch Sinn.

Das Programm kann ja noch nicht alles!
Später könnte der EA möglicherweise das zum Markt passende Set automatisch vom Server ziehen und verwenden.


Testen über mehr als 1 Jahr ist absolut sinnlos.
Suche Dir aktuellere Marktphasen, die der erwarteten am nächsten kommten. Der Forexmarkt ist ein Lebewesen und braucht immer wieder angepaßte Parameter. Ein Set für alles geht nicht. Wir bekommen auch immer neue Extreme, bei der zu alte Parameter kläglich versagen.

Die Vorgehensweise zum Test ist bei mir so ::

1. Zuerst H1 und Openprice voreinstellen. Das Währungspaar und die Kontogröße auch. Ebenfalls ist ein Optimize-Zeitraum zu wählen der möglichst viele Sauereien enthält, und in die derzeitige Haupttrendrichtung paßt.

2. Ich stelle für alle in Frage kommenden Parameter den vollen Bereich zum Optimieren ein. Dann lasse ich den Optimizer 1..8 Stunden laufen. Dann kann ich an den Ergebnissen sehen wohin die Reise geht.

3. Optimize abbrechen. Ich wähle das günstigste RRR/DD - Verhältnis, weil ich ja das kleinste Risiko haben will. Dann schaue ich mir das erstmal im visual-Test an.

4. Ich passe den Testbereich nochmal an, ziehe ggf. Bereiche enger und/oder teste ein paar Parameter weniger. Dann wieder zu Punkt 3, solange bis man meint, das man fertig hat.

5. Jetzt kann ich einen Foreward-Test beginnen. Der dauert i.d.R. sehr lange. Wochen oder Monate. Den mache ich mit einer frischen MT4-Installation und läuft dann so oft es geht im Hintergrund.
Geht natürlich besser auf einem VPS. Man sollte den Datenbereich für den MT4 einschränken und keine Indkatoren verwenden, ausser unserem Real-Statistik-Indikator. So kann man mit einem kleinen 512MB-RAM-VPS(2003) schon mal 5..6 MT4-Installationen mit mehreren unterschiedlichen Währungspaarenlaufen lassen. Ich empfehle da die Firma ECS, wo ich schön länger mit zufrieden bin.

So, das mal als kleine Hilfe zum Testen.
Aber das wissen ja die meisten, die sich mit Backtest auskennen
Fragt also die Backtester, wenn ihr weitere Infos zum Testen braucht.
Ich bin da nur Anfänger, LOL

UND sprecht Euch ab, wer was testet. Bitte nichts doppelt veranstalten.
Von mir aus benutzt dazu meinen Teamspeakserver. Da ist genug Platz für alle.

Gruß Joe
Guten Tag Programmierer

Wechen Broker würdest Du für dein Programm verwenden?

Alpari, ThinkForex usw.
  #22 (permalink)  
Alt 30.12.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2011
Beiträge: 11
BlueKingMuch befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Um bösen Überraschungen vorzubeugen könnte man so etwas wie dies implementieren.

Sozusagen dass wenn wichtige Nachrichten bezüglich Börse und Wirtschaft an einem bestimmten Datum sind, dass der EA versucht seine offenen Positionen noch vor diesen News glattzustellen um einen Kontowipe vorzubeugen.

Würde die Perfomance schmälern, aber im Moment ists eher wie Pokern mit dem Einstieg. Bei zu hohem minHub handelt er fast nie und wenn man ihn ein bisschen kleiner wählt geht das Konto flöten...

Auch wenn vermutlich Verluste entstehen, ist immer noch besser als alles zu Verlieren denke ich mir.

LG Michael
  #23 (permalink)  
Alt 31.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von INVINCIBLE Beitrag anzeigen
Guten Tag Programmierer

Wechen Broker würdest Du für dein Programm verwenden?

Alpari, ThinkForex usw.
Nicht alles rezitieren, schon garnicht wenn die Frage damit nichts zu tun hat.
Einfach nur einen guten grossen Broker.
EA ist nicht empfindlich/anspruchsvoll, im Gegensatz zu denmeisten Scalpern!

Gruß Joe
  #24 (permalink)  
Alt 31.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von BlueKingMuch Beitrag anzeigen
Um bösen Überraschungen vorzubeugen könnte man so etwas wie dies implementieren.

Sozusagen dass wenn wichtige Nachrichten bezüglich Börse und Wirtschaft an einem bestimmten Datum sind, dass der EA versucht seine offenen Positionen noch vor diesen News glattzustellen um einen Kontowipe vorzubeugen.

Würde die Perfomance schmälern, aber im Moment ists eher wie Pokern mit dem Einstieg. Bei zu hohem minHub handelt er fast nie und wenn man ihn ein bisschen kleiner wählt geht das Konto flöten...

Auch wenn vermutlich Verluste entstehen, ist immer noch besser als alles zu Verlieren denke ich mir.

LG Michael
Das kann man nur schlecht, bis garnicht backtesten oder optimieren.
Es sei denn Du würdest alle Newstimes eines kompletten Jahres in einer CSV-Datei für uns erfassen, und die zukünftigen auch immer.
Willst Du das?

Der EA soll ja auch nur dann traden, wenn es weitestgehend ungefährlich ist.
Also kann es schon sein, das er mitunter mal 1 Monat oder 2 nicht handelt.
Na und...? Willst Du verlieren oder gewinnen?

Das Gesamtergebnis ist maßgeblich und wenn man auf durchschnittlich 5..20%/Monat kommt, ist das doch super. Bei anderen Vorstellungen bist mit dem EA falsch beraten!
Es gibt keinen schnellen Reichtum ohne Risiko!

Gruß Joe
  #25 (permalink)  
Alt 31.12.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von rumpe Beitrag anzeigen
****e frage, aber wie bekomme ich den editor runter? ich kann den irgendwie nicht öffnen download geht aber wie bekomme ich die datei in meinen editor habe da scheinbar probleme mit dem format?
Hallo,

keine Ahnung was Du da editieren willst?
Vieleicht weiß jemand anders was Du meinst.

Gruß Joe
  #26 (permalink)  
Alt 31.12.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 257
forex86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hatte das gleiche problem...aber nicht doppelklicken oder so, sondern einfach die .exe in dem installationsverzeichnes deines brokers unter dem punkt Expert Advisor reinkopieren, mt4 neustarten und gut ist...
  #27 (permalink)  
Alt 31.12.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 11
rumpe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke für die hilfe aber egal was ich mache ich bekomme es nicht zum laufen, vielleicht wenn ich den code reinkopiere in den editor und ihn dort erstelle, kann wer den code posten?
  #28 (permalink)  
Alt 31.12.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von rumpe Beitrag anzeigen
danke für die hilfe aber egal was ich mache ich bekomme es nicht zum laufen, vielleicht wenn ich den code reinkopiere in den editor und ihn dort erstelle, kann wer den code posten?
Rumpe, du brauchst den Code nicht um den EA zu verwenden. Wie oben bereits gesagt den EA in dein Verzeichnis "Experts" legen und MT4 neu starten.

Gruß
Alex
  #29 (permalink)  
Alt 31.12.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Joe, hallo Forum

Ich habe leider extrem wenig Zeit und konnte nur kurz auf den EA schauen. Das Prinzip der Trade-Staffelung gefällt mir sehr gut, die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten ebenso.
Großes Lob an Joe!
Würde mich gerne länger mit dem EA beschäftigen, bin aber ab nächster Woche erstmal im Urlaub. Danach fange ich mit optimieren an.
Ich glaube der Einstieg könnte noch etwas verbessert werden. Schweben mir jedenfalls ein paar Ideen im Kopf herum. Dann könnte der mindHub reduziert werden. Aber dazu komme ich dann ab dem 26. Januar nochmal drauf zu sprechen.

Nette Grüße und guten Rutsch

Alex
  #30 (permalink)  
Alt 31.12.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 11
rumpe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ahh ich denke ich habs, ich habe gedacht man sieht in im metaeditor, dabei ist es nicht so oder? man hat zwar ein expert advisor aber man sieht nicht wie er programmiert ist? genau so wie wenn man einen kauft?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
expert-advisor.com, forum ea, forum expert-advisor, forums expert-advisor, forums-ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:43 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------