Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > EA Entwicklung > Expert-Advisor 1

Expert-Advisor 1 Entwicklung des ersten Expert-Advisor des Forums.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3367
Beiträge: 33887
Benutzer: 5.356
Aktive Benutzer: 613
Links: 79
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Mogelbaum
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einer Stunde
- Mogelbaum
vor 16 Stunden
- romahanove...
vor einem Tag
- thaiquocba...
vor einem Tag
- patte
vor einem Tag
- boomo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 29
Gesamt: 30
Team: 0
Team:  
Benutzer:  GenosseX
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree107Likes
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #191 (permalink)  
Alt 15.08.15
Benutzerbild von JoeDormann
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Raul0 Beitrag anzeigen
Wenn es um das öffentliche Wohl geht, dann gebe ich doch gleich mal mein Senf dazu.



Statt TP würde ich den SL nachsetzen. Es sei denn, man errechnet sich aus den momentanen Umständen einen TP, wenn man Zeit hat. Einfach ist oft besser.
Evt. ein MA als Kontrolle, ob der Trend intakt ist. Bei verletzen, an der nächstbesten Stelle ein Close.

Bei den Handelsvolumen ist zu berücksichtigen, dass es Nachts unabhängig von den Kursen anders ist.
Ich gebe zu bedenken, das man mit Beidem arbeiten kann, also mit TG und auch TS. So mache ich es manchmal.
Der beste Effekt, durch Backtest ermittelt, liegt im festen TG, wenn dieser auch manchmal unverschämt hoch erscheint. Nach ein paar Tagen knallt es dann richtig ;-)

Raul0, kannst Du Dir vorstellen, 30 Trades in Folge zu verlieren und im 21.Trade dennoch 30% Plus zu machen?
Vielleicht bringt Dein Tip mit dem EMA etwas, habe den bei mir aber weggelassen.

LG jOE
Mit Zitat antworten
  #192 (permalink)  
Alt 17.08.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Raul0 Beitrag anzeigen
Wenn es um das öffentliche Wohl geht, dann gebe ich doch gleich mal mein Senf dazu.



Statt TP würde ich den SL nachsetzen. Es sei denn, man errechnet sich aus den momentanen Umständen einen TP, wenn man Zeit hat. Einfach ist oft besser.
Evt. ein MA als Kontrolle, ob der Trend intakt ist. Bei verletzen, an der nächstbesten Stelle ein Close.

Bei den Handelsvolumen ist zu berücksichtigen, dass es Nachts unabhängig von den Kursen anders ist.
Eine Ergänzung zur Grundidee wäre meiner Meinung nach Handelszeiten einzuführen. Somit kann man den EA beispielsweise nur von x - y Uhr laufen lassen und dann am nächsten Tag weiter machen. Interessant wird es natürlich auch wenn Nachrichten das Geschehen bestimmen.
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
  #193 (permalink)  
Alt 24.08.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

any updates?
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
  #194 (permalink)  
Alt 30.08.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 19
Dragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moins,

auf die Updatefrage kann ich folgendes sagen:
Bis heute keine echten Neuigkeiten!

Wie gesagt war ich beim Kunden und extrem gut eingespannt
Dieses Wochenende habe ich ein wenig die Sonne genossen und den Grill mal wieder genutzt. Ich habe halt meist nur das WE um alles ein wenig weiter zu bringen!

Ich werfe mich jetzt gleich ins Auto und ab gehts zum Einsatz für morgen!
Die kommende Woche habe ich Abends im Hotel ein wenig Langeweile und bastel weiter ...

Bezüglich Indikatoren habe ich inzwischen folgendes für mich selbst definiert:
- Support & Resistance wird mittels "Camarilla Pivot Points" definiert. Soweit im Internet nachlesbar, dürfte das die beste Berechnungsformel sein, für das von mir angestrebte Timeframe M15!

Den Hinweis das der EA Handelszeiten (also Uhrzeiten zum Traden) berücksichtigen soll, finde ich extrem gut! Ich erweitere den Gedankenansatz für mich im Kopf um Handelstage plus Zeitbegrenzung! Allerdings habe ich noch keine Idee, wie das halbwegs komfortabel zu steuern sein könnte.

Meine Idee diesbezüglich:
Handelstage : Mo-Fr (also 5x Ja/Nein)
Uhrzeit: Von - Bis

Alternativ wäre für die längerfristige Auslegung die Eingabe des Handelstages für die 31 mögl. Tage eines Monats interessant ..... Overdressed?
Was meint Ihr dazu?

Mein nächster Step:
Aufbau eines Camarilla Indikators, um die Logic später in den EA integrieren zu können (Völliges Neuland für mich)! Alle gefundenen Indikatoren entfernen zum einen bei Löschung des Indi im Chart keine erzeugten Linien (Elemente) und beherrschen #property strict nicht!

Soderle, die Autobahn ruft ....
Ich halte Euch auf dem laufenden, wenn es Neuigkeiten gibt.

LG,
Dragon
mahnwache likes this.
Mit Zitat antworten
  #195 (permalink)  
Alt 31.08.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
...
Bezüglich Indikatoren habe ich inzwischen folgendes für mich selbst definiert:
- Support & Resistance wird mittels "Camarilla Pivot Points" definiert. Soweit im Internet nachlesbar, dürfte das die beste Berechnungsformel sein, für das von mir angestrebte Timeframe M15!

Den Hinweis das der EA Handelszeiten (also Uhrzeiten zum Traden) berücksichtigen soll, finde ich extrem gut! Ich erweitere den Gedankenansatz für mich im Kopf um Handelstage plus Zeitbegrenzung! Allerdings habe ich noch keine Idee, wie das halbwegs komfortabel zu steuern sein könnte.

Meine Idee diesbezüglich:
Handelstage : Mo-Fr (also 5x Ja/Nein)
Uhrzeit: Von - Bis

Alternativ wäre für die längerfristige Auslegung die Eingabe des Handelstages für die 31 mögl. Tage eines Monats interessant ..... Overdressed?
Was meint Ihr dazu?

Mein nächster Step:
Aufbau eines Camarilla Indikators, um die Logic später in den EA integrieren zu können (Völliges Neuland für mich)! Alle gefundenen Indikatoren entfernen zum einen bei Löschung des Indi im Chart keine erzeugten Linien (Elemente) und beherrschen #property strict nicht!

Soderle, die Autobahn ruft ....
Ich halte Euch auf dem laufenden, wenn es Neuigkeiten gibt.

LG,
Dragon
Hallo Senor Dragon,

ich denke, dass die Camarilla S/R Pivots geeignet sind. Im vorherigen Forums EA kamen diese auch zum Einsatz und ich habe mir privat natürlich auch den einen oder anderen Gedanken gemacht und schwanke ein wenig zwischen Fibonacci und Camarilla. Ist eine Kombination aus beiden eine mögliche Lösung? Sprich man kann entweder den einen oder den anderen benutzen? In beiden Fällen werden ja %-uale Linien errechnet die als S/R-Line verwendet werden.
Einen weiteren interessanten Indikator habe ich noch gefunden. Dieser nennt sich TMA-Slope. Es handelt sich um einen mehrfach gewichteten MA. Auf der Internetseite eines anderen Forums findet sich dieser Indikator als Schlüsselindikator für ein System weider welches sehr gute Ergebnisse erzielt. Prinzipiell ist meine Überlegung diesen hinzu zu fügen und daraus dann Handelssignale zu generieren und mittels Camarilla/Fibonacci ins Ziel laufen zu lassen.
Die Timeframes können ja individuell gehandhabt werden. Zudem besteht ja auch di Möglichkeit daraus eine GRID-Strategie zu basteln um Positionen um Faktor X nach gebrochener S/R-Line zu erhöhen oder Glatt zu stellen. Ich hoffe Du weißt ein wenig was ich meine.

Ich füge den Indikator mal mit hinzu.

Freue mich von Dir zu lesen.

LG sendet
Marc
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 10.2 TMA slope v.1.4B 4.30.mq4 (9,7 KB, 45x aufgerufen)
suckertoo likes this.
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
  #196 (permalink)  
Alt 31.08.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Kurz eine Info zum TMA-Slope...also dieser schwankt um einen Wert von 0.
zwischen -0,4 und 0.4 bleibt man außen vor. Über 0.4 bzw unter -0.4 geht man entsprechen long / short und bleibt solange im Markt wie der Indikator wieder zurückfällt. Bei mir hat sich gezeigt, dass der Wert von 0 als Close-Position Wert recht gut funktioniert zw. ich dort noch einige extra Pips einfachren konnte. Wichtig ist, dass es varianten davon gibt die repainten. Mit der beigefügten Version sollte deis eigentlich nciht der Fall sein, aber auch nur wenn der EA/Indo 24/7 auf nem Server läuft, da sich sonst die Werte neu berechnen.

Try it
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
  #197 (permalink)  
Alt 02.09.15
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 1
suckertoo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Thumbs up

Hallo Mast83
Danke für die Angaben.
Mast83 likes this.
Mit Zitat antworten
  #198 (permalink)  
Alt 03.09.15
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Zusammen,

irgendwelche Neuigkeiten? Weitere Ideen für den EA?
VG Marc
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
  #199 (permalink)  
Alt 03.08.16
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 40
kamü befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Mast83 Beitrag anzeigen
Kurz eine Info zum TMA-Slope...also dieser schwankt um einen Wert von 0.
zwischen -0,4 und 0.4 bleibt man außen vor. Über 0.4 bzw unter -0.4 geht man entsprechen long / short und bleibt solange im Markt wie der Indikator wieder zurückfällt. Bei mir hat sich gezeigt, dass der Wert von 0 als Close-Position Wert recht gut funktioniert zw. ich dort noch einige extra Pips einfachren konnte. Wichtig ist, dass es varianten davon gibt die repainten. Mit der beigefügten Version sollte deis eigentlich nciht der Fall sein, aber auch nur wenn der EA/Indo 24/7 auf nem Server läuft, da sich sonst die Werte neu berechnen.

Try it
Hallo Mast83

ich habe den Indi TMASlope heute zufällig hier gefunden und auf einen Stundenchart gezogen. - Der sieht ja sehr vielversprechend aus.

Meine Frage hierzu ist: warum wurde der Forum EA nicht auf dieser Basis weiterentwickelt?

Grüße
kamü
Mit Zitat antworten
  #200 (permalink)  
Alt 05.08.16
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: NRW
Beiträge: 764
Mast83 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Mast83 eine Nachricht über ICQ schicken Mast83 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von kamü Beitrag anzeigen
Hallo Mast83

ich habe den Indi TMASlope heute zufällig hier gefunden und auf einen Stundenchart gezogen. - Der sieht ja sehr vielversprechend aus.

Meine Frage hierzu ist: warum wurde der Forum EA nicht auf dieser Basis weiterentwickelt?

Grüße
kamü
Der Indi ist meines Erachtens auch gut. In einem anderen großen Forum gibt es diesen Indi und dieser wird entsprechend beschrieben.
Ich bin schon etwas länger hier aus dem Forums EA raus, da diesem nicht mehr viel Beachtung geschenkt wurde.
Die Basis für den EA war seiner Zeit der Camarilla Indikator.
Was hast Du denn für Ideen?

VG Marc
__________________
Heute Weizen, Abends Corn morgen fangen wir an von vorn...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, expert-advisor.com, forum ea, forum expert-advisor, forums ea, forums expert-advisor, forums-ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:02 Uhr.



-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2016 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2016 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------