Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Forex > Allgemeines

Allgemeines Allgemeines zum Forexhandel.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor einer Stunde
- supadog
vor 21 Stunden
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 39
Gesamt: 40
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Stier
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.12.12
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 30
mauric befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Nächstes Jahr werde ich....

Hallo Zusammen
Nehme mir schon jetzt vor für 2013 ein 2 oder 3 Tages Einsteiger Seminar bei Ross-Trading zu Besuchen. Die Besucher auf der HP von rosstrading der schon absolvierten Kurse schreiben immer grossen Lob aus. Ich wollte einfach für mich noch eine weitere Meinung einholen und darüber eure gedanken zu teilen.

Vermutliche gibts es auch Forenmitglieder die ein solchen Kurs schon in betracht gezogen haben!?. Ich lasse mich auf Eure rückmeldung Überraschen.

Wünsche einen guten Rutsch ins 2013!
Hoffe es gibt viele Antworten:-)

Danke & Gruss
Mauri
  #2 (permalink)  
Alt 01.01.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 275
Bohne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Mauri,
die Bücher von Ross habe ich schon ALLE durchgelesen und das nciht nur einmal. Die einzige Formation die einigermaßen öfftern zu trifft sind in meinen augen die Rosshaken die sich im Trend bilden. Die 1-2-3 Formation im Devisen geschäfft sind eher in Höheren TF bestimmt. Aber Lernen sollte man ja immer und deswegen wünsche ich dir viel spass dabei
  #3 (permalink)  
Alt 01.01.13
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Zentralschweiz
Beiträge: 30
mauric befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Bohne
Ein gutes neues Jahr und Danke der Antwort!

Bis anhin habe ich dass Buch von Michael Voigt gelesen.
-Das grosse Buch der Markttechnik

Es werden wirklich stark die 1-2-3 Formationen durchgenommen.
Im grossen und ganzen finde ich dieses Buch aber wirklich sehr gut!
muss aber klar dazuschrieben dass ICH dies als Anfänger beurteile.

Hättest du von den Ross Bücher ein Favorit für mich?
Danke und Gruss
Mauri
  #4 (permalink)  
Alt 01.01.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 275
Bohne befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hatte die erste drei durchgelsen sowie das Futuretrading auf englsich durchgeabreitet. Favoriten kann ich dir nicht geben, da in jedem buch ja was drinne steht, am besten ist es wirklich die ersten durch zuforsten da auch sehr viel mit bildern und charts erklärt wird, hier hatte ich das pdf buch komplett ausgedruckt und 2 mal durchgerabeitet und auch danach via tagebuch gehandelt und alles penibel aufgeschrieben... Das waren eingentlich meine ersten Bücher DAs von voigt kenn ich auch, wer kennt das nicht.. Die von Ross sind aber zu voigt sehr viel teurer. Aber eins sicher selbst Ross behauptet in seinem büchern nach seiner fertgistellung der Bücher, er wüsste nciht ob er das in diesen zeitalter jetzt nochmal schaffen würde. Das sollte dir zu denken geben. Vorher war es doch ein wenig enfacher da gab es fast nur eine richtung udn man konnte echt die formationen sehr gut handeln, aber jetzt ist es ein wenig schwerer, da jeder handelt werden die kurse sowas von manipuliert das man sich damit sehr aufregen kann. Für mt4 gib es aus Ross indikatoren sekbst die hatte ich mal in einem ea gepackt und dem mal laufen gelassen, da kam kein gutes ergebniss raus Das meiste hatte ich auch 1-2-3 formation udn auf die Roshaken optimiert, aber wie gesagt im devisen geschäft steigt der kurs ja nciht nur wenn ein trend da ist, sondern es könnte sein das es von nachrichten oder sonst noch was entstand, da sollte man berücksichtigen... genauso ist es jetzt auch mit cfd's auf aktien. wenn dann sollte man ein größeren Timeframe wählen, aber wie gesagt verusuchs einfach mal schaden kann es ja nicht und man lernt ja auch dazu
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
forex kurs, forex seminar, forex training, kurs, kurse, ross-trading, ross-trading.de, seminar, trading seminar


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:13 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------