Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Forex > Grundlagen

Grundlagen Grundlagen zum Forexhandel.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.083
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Wombat
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- Wombat
vor einem Tag
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor 2 Tagen
- Rene1504

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 55
Gesamt: 55
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 06.05.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 4
Selter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Margin Berechnung

Hallo Leute,

ich bin recht neu im Forex-Bereich und verstehe die Margin-Berechnung nicht so ganz ...

Wenn mein Euro-Konto einen Hebel von 1:100 hat und ich 1 Lot EURUSD kaufe, steht dem ein Gegenwert von 100k EUR gegenüber. Durch den Hebel sind 1.000 EUR Margin erforderlich (Pos. Größe/Hebel) - richtig?

Die folgende Aufstellung (in ursprünglicher Währung - EUR) ist mir dann leider nicht klar.



Insgesamt sind 0,04 Lots offen - also 4k Gesamtpositionsgröße.
Bei einem Hebel von 1:100 ergibt sich 40 EUR; es wird aber 26,77 angezeigt.

Wo liegt der Denkfehler?
  #2 (permalink)  
Alt 06.05.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1 Standardlot sind 100.000 USD, nicht EUR
40 USD in EUR sind in etwa das was Du angegeben hast ...
__________________
krank im Kopf aber sonst ganz nett
build 509 mql4 editor download
  #3 (permalink)  
Alt 06.05.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 4
Selter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank!

D.h. ich muss noch durch den aktuellen Dollarkurs teilen, um auf den Margin-Betrag in Euro zu kommen.
Gilt das für alle Währungspaare?

Mein Broker gibt für FX (1%) und Aktien-CFD (4%) unterschiedliche Marginsätze in Prozent an. Wie muss ich das noch in der Berechnung berücksichtigen? Oder ist das mit dem Hebel gleichzusetzen?
  #4 (permalink)  
Alt 06.05.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das hängt wohl auch vom broker ab.
ava bspw. -> s. pdf (quelle: google / avafx.com/Graphics/Images/TradeConditions/FX-Floating-Margin.pdf )
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf FX-Floating-Margin.pdf (649,6 KB, 16x aufgerufen)
__________________
krank im Kopf aber sonst ganz nett
build 509 mql4 editor download
  #5 (permalink)  
Alt 06.05.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 4
Selter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Demnach muss in meinem Beispiel (GBP/USD) von GBP nach EUR umgerechnet werden.

"Margin is calculated in the Primary Currency of the pair"
  #6 (permalink)  
Alt 09.05.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nach dem heutigen schnellem auf, danach steilabfallend, hätte ich und andere auch, gerne eine "Margin Level in %" Anzeige durch den EA, auf dem Chart gesehen.

Ich weiß, das diese Berechnung über " Equity / Margin * 100 " erfolgt.
Doch habe ich bis jetzt noch keine Tickgemäße, laufende Anzeige kompiliert bekommen.

Dazu bräuchte ich doch etwas Hilfe.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #7 (permalink)  
Alt 09.05.14
Benutzerbild von fxdaytrader
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2013
Ort: hier und dort
Beiträge: 433
fxdaytrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
Doch habe ich bis jetzt noch keine Tickgemäße, laufende Anzeige kompiliert bekommen.

Dazu bräuchte ich doch etwas Hilfe.
Dann hänge doch ran was Du bisher hinbekommen hast ...
__________________
krank im Kopf aber sonst ganz nett
build 509 mql4 editor download
  #8 (permalink)  
Alt 14.05.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das hat man davon, man versucht es auf die verschiedesten Art und Weise, schreibt ein Haufen wirres, nicht funktionierendes Zeug und zermartert sich sein angebliches Hirn und ist doch so einfach, nur eine Zeile einsetzen !

So, den erarbeiteten Müll muß ich gleich auch noch von der Platte Putzen.

Um den " Margin in % " auf dem Chart durch den EA anzeigen zulassen:

Zitat:

"\n", " MarginLevel in % = ", AccountInfoDouble(ACCOUNT_MARGIN_LEVEL),
Daraus hab ich mal wieder gelernt.
Wenn man durch die Fehlercode Benennung im MT-Editor beim Kompilieren Seiten sucht und aufsucht, sollte man diese auch bis zum Ende durchlesen und nicht beim ersten vermeintlich passenden Hinweis, die Seite schließen.

Wohl dem, der alles weiß oder durchsuchbare Unterlagen hat.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #9 (permalink)  
Alt 16.05.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2014
Beiträge: 4
Selter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jetzt muss ich doch noch Mal fragen...

Wenn ich über den Marginrechner die Margin der Einzelpositionen ausrechne, ergibt sich das, was auch in Spalte E der Excel-Tabelle angezeigt wird. Für Zeile 3 lautet die Formel: =$C$1*H3*J3

In der Summe sind das also 64,49 € - der Metatrader zeigt aber 42,45 € als Margin an.

Wo ist jetzt wieder der Denkfehler?

  #10 (permalink)  
Alt 01.06.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Selter,

schade das du bisher noch keine Antwort bekommen hast.

Als Faustformel stimmt deine Antwort, 60€ bei Hebel/Leverage 1:100 und 0,06 Lot.

Doch danach beginnen die Feinheiten. Es kommen dann die weiteren zu beachtetenden Größen, wie deine Kontowährung und die benutzten Pairs, sowie die entsprechenden Umrechnungen zum Tragen.
Bei den Broker welche ich kenne, heben sich gegenläufige Margins auf ( bei verschiedenen Pairs entsprechend dem Umrechnungsfaktor).

Dies erklärt auch den Unterschied zwischen dem errechneten und dem angezeigtem Margin, d.h. wird die gegenläufige Margin zuerst geschlossen, erhöht sich die angezeigte Margin !

Bei einem stark ausgepowerten Konto kann dieses Schließen dann auch zu unerklärlichem MC führen.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
hebel, margin, margin hebel, margin-berechnung, marginberechnung


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------