Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Forex > Strategien

Strategien Handelsstrategien und Handelsansätze.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.076
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Spitzmaus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 18 Stunden
- Spitzmaus
vor 21 Stunden
- juleslesqu...
vor einem Tag
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa
vor 2 Tagen
- snatshit

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 79
Gesamt: 81
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01, juleslesquet
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.11.11
Benutzerbild von beforesunset
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 75
beforesunset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
beforesunset eine Nachricht über Skype™ schicken
Exclamation Risikoliste Tokyo-London-New York

Hi zusammen,

ich hab mal eine Hitliste der Paare zusammengestellt, die für die entscheidenden Börsen Tokyo-London-NewYork interessant sind:

Tokyo:
Highrisk: USDJPY, GBPCHF, GBPJPY
Lowrisk: AUDJPY, GBPUSD, USDCHF

London:
Highrisk: GBPJPY, GBPCHF, EURUSD, USDCAD, GBPUSD, USDCHF
Lowrisk: NZDUSD, AUDUSD, EURCHF, AUDCHF

NewYork:
Highrisk: GBPUSD, USDCHF, GBPJPY, GBPCHF
Lowrisk: USDJPY, EURUSD, USDCAD


Anmerkungen:
In der Nacht wenn Tokyo läuft, wird ein Trend entwickelt, der sich in einem Ausbruch ab 8-9Uhr zur Eröffnung in London aufzeigt, hier liegt Potential in den ersten beiden Stunden Londoner Börse, sollte aber immer genauestens beobachtet werden, kann aber schnell 50-100 pips ausmachen und einem für den Rest des Tages ne schöne Pause gönnen. :-)

Bei den japanischen Währungen ist meiner Meinung nach generell immer etwas vorsicht geboten, wer sich die Charts anschaut und sieht, das es hier immer mal zu heftigsten Kurskorrekturen kommt, weiß auch dann, das die Japanische Zentralbank gerne in den Kursen interveniert...vorsicht also bei unbeaufsichtigten Trades!! :-)

Genauso wie in den ersten beiden Stunden der Londoner Börse, kommt es meiner Beobachtung nach, auch oft in den Zeiten zwischen 14 und 17 Uhr zu größeren Kurssprüngen, was sicherlich auch mit der Überschneidung von London und NewYork zu tun hat und/oder an relevanten Börsennachrichten, die sich dann in der Zeit bemerkbar machen!!


Gruss
Stefan
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
risikoliste, tokyo-london-new york


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:18 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------