Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36900
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 4 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 37
Gesamt: 37
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 20.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Egoluxe [EA] -Trader Beitrag anzeigen
Das kann ich leider nicht bestädigen! Dem ist leider nicht so!

Und das sich der Quelltext beim Decompilieren verändert ist reiner Mytos!

Grüße
@Egolux
wenn du es sagst,du musst es ja nun wissen.
aber keiner sprach von irgendeinem quelltext,es gibt ganz andere möglichkeiten die du anscheinend noch nicht kennst.
egal,ich lass dich in deinem glauben ....
Mythos heiist das wort
tschüss
stuppsy
  #12 (permalink)  
Alt 20.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na aber sowas, da hab ich doch tatsächlich das "h" vergessen beim Mythos!

Das einzigste was passsieren kann bei De-Compilieren ist das die Datei crasht! Was anderes gibt es nicht und is totaler Quatsch. Sowas wurde nur erfunden. Denn da es nur ein Code ist passiert gar nichts, das weist du natürlich. Was anderes ist es wenn der Code bzw. die Arbeitsweise total ausgelagert ist, aber das steckt noch in den Kinderschuhen ...

Ich hab gestern mit nem Alien geredet! ^^

Aber wir können ja gern einen Test machen, schick mir doch so eine Datei die dann alles zu nichte macht bzw. danach nicht mehr funktioniert, dann beweis ich dir das du total falsch liegst, aber auch das wirst du bestimmt schon Wissen!

Zitat:
wenn du es sagst,du musst es ja nun wissen.
Ja ...

Zitat:
heiist
wird nur mit einem "i" geschrieben! ^^

Grüße
  #13 (permalink)  
Alt 21.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Egoluxe [EA] -Trader Beitrag anzeigen
Na aber sowas, da hab ich doch tatsächlich das "h" vergessen beim Mythos!

Das einzigste was passsieren kann bei De-Compilieren ist das die Datei crasht! Was anderes gibt es nicht und is totaler Quatsch. Sowas wurde nur erfunden. Denn da es nur ein Code ist passiert gar nichts, das weist du natürlich. Was anderes ist es wenn der Code bzw. die Arbeitsweise total ausgelagert ist, aber das steckt noch in den Kinderschuhen ...

Ich hab gestern mit nem Alien geredet! ^^

Aber wir können ja gern einen Test machen, schick mir doch so eine Datei die dann alles zu nichte macht bzw. danach nicht mehr funktioniert, dann beweis ich dir das du total falsch liegst, aber auch das wirst du bestimmt schon Wissen!



Ja ...



wird nur mit einem "i" geschrieben! ^^

Grüße
@egolux
du brauchst bei uns 2 dateien,einmal die dll und dann die ex4
merkst du nicht das du dich mit dem cracken einer straftat bezichtigst?
und nun bitte lass mich in ruhe,mit solchen menschen muss man keinen kontakt haben
stuppsy
  #14 (permalink)  
Alt 21.07.12
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Egoluxe [EA] -Trader Beitrag anzeigen
Und das sich der Quelltext beim Decompilieren verändert ist reiner Mytos!

Grüße
Ich hatte mich mal in einem Posting über Kompilieren zur .ex4 und dem Dekompilieren wieder zu .mq4 ausgelassen.
Fakt ist, das nach dem Kompilieren und Dekompilieren die beiden .mq4-Dateien sich unterscheiden.
Sie unterscheiden sich zwar nicht in ihrer Arbeits-/Ergebnis-/ Wirkungsweise in Endeffekt,sondern nur der Aufbau/Schreibanordnung haben sich verändert/optimiert. Begriffe die man verwendete, haben sich verändert und selbst als der Ursprungsschreiber wundert man sich über neue Bezeichnungen der ursprünglich verwendeten Begriffe, und man benötigt etwas Zeit um durch zu blicken.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #15 (permalink)  
Alt 22.07.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 156
Fossek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Genau sowas ist der Grund, warum man wirklich gute Systeme nur als signals service oder managed account bekommt. Da wird höchstens mal hier oder da eine Strategie ausgekoppelt, um bekannter zu werden
  #16 (permalink)  
Alt 22.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Fossek Beitrag anzeigen
Genau sowas ist der Grund, warum man wirklich gute Systeme nur als signals service oder managed account bekommt. Da wird höchstens mal hier oder da eine Strategie ausgekoppelt, um bekannter zu werden
@Fossek,
bedingt gebe ich dir bei deinen Ausführungen recht,aber gute Managed Accounts geben absolut nichts raus,nicht mal ausgekoppelte Strategien.
Doch eins sollte nicht vergessen werden,letztendlich könnte alles gecrasht werden,und aus diesem Grunde werden auch solche systeme niemals an die öffentlichkeit gelangen,denn keiner schlachtet die kuh die ihm milch gibt.
natürlich brauchen einige freaks erfolgserlebnisse und versuchen zu crashen was möglich ist,aber halt nur "versuchen",denn vielen der "oberschlauen" fehlt nunmal das richtige fachwissen ..........
aber wenn schon einer sagt: "schick mir mal ne datei,ich zeige dann was man machen kann" ............ was soll man von so einem halten?? ist der doof oder fühlt er sich tatsächlich überlegen? ich tendiere auf ersteres
so,das war mein letzter kommentar zu diesem thema
stuppsy
  #17 (permalink)  
Alt 22.07.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 156
Fossek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ab einem bestimmten Bekanntheitsgrad muss man natürlich auch nichts mehr auskoppeln. Die ausgekoppelten Strategien sind aber sowieso diejenigen, die nicht mehr verwendet werden

Im Moment bin ich selbst immer auf der Suche nach einem guten Signaldienst oder managed account. Worauf ich bei Signaldiensten achte (bei managed account schwieriger zu bewerkstelligen): Wird ab einer gewissen Anzahl an Kunden der Vetrieb weiterer Lizenzen vollständig eingestellt oder durch drastische Preiserhöhung ausgedünnt? Das lässt dann erahnen, dass auf Kosten der eigenen Verdienstmöglichkeiten ein "Überfluten" vermieden wird. Kennt man doch von einiges EAs. Funktioniert so lange, bis zu viele davon verteilt sind.
Leider ist es extrem schwierig, was vernünftiges zu finden und da ist man mit 200 Euro sehr gut bedient, pro Monat
  #18 (permalink)  
Alt 22.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Fossek Beitrag anzeigen
Ab einem bestimmten Bekanntheitsgrad muss man natürlich auch nichts mehr auskoppeln. Die ausgekoppelten Strategien sind aber sowieso diejenigen, die nicht mehr verwendet werden

Im Moment bin ich selbst immer auf der Suche nach einem guten Signaldienst oder managed account. Worauf ich bei Signaldiensten achte (bei managed account schwieriger zu bewerkstelligen): Wird ab einer gewissen Anzahl an Kunden der Vetrieb weiterer Lizenzen vollständig eingestellt oder durch drastische Preiserhöhung ausgedünnt? Das lässt dann erahnen, dass auf Kosten der eigenen Verdienstmöglichkeiten ein "Überfluten" vermieden wird. Kennt man doch von einiges EAs. Funktioniert so lange, bis zu viele davon verteilt sind.
Leider ist es extrem schwierig, was vernünftiges zu finden und da ist man mit 200 Euro sehr gut bedient, pro Monat
@Fossek,
nun doch noch mal ne kurze antwort bezogen auf managed accounts.
ich weis nun nicht wieviele erfahrungen du mit solchen sachen hast,aber managed accounts belasten keine copien von handelssystemen.
was verstehst du denn unter managed accounts?
da geht es nicht darum soviele copien an den mann/frau zu bringen wie möglich,somit heben sich deine befürchtungen bezüglich der qualität von handelssystemen völlig auf.
aber gut,sicher finden sich ja einige user die mehr dazu schreiben können.
gruss
stuppsy
  #19 (permalink)  
Alt 22.07.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 156
Fossek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hast mich falsch verstanden. Dass die Rentabilität von managed accounts nicht mit zunehmenden Nutzern hinüber geht, ist klar. Es können nämlich wirklich nur die die trades erhalten, die wirklich einen Investor account haben. Jegliche Raubkopiemöglichkeiten sind damit ausgeschlossen (was oft einen Großteil bei normalen EAs ausmacht). Bei Signaldienster wiederum ist es ein Zeichen von Seriösität, wenn der Signalgeber irgendwann die Preise massiv erhöht oder den weiteren Verkauf völlig aussetzt.

Mit managed accounts habe ich mittlerweile etwas Erfahrung sammeln können. Ich trade einen Großteil meines budgets selbst einst über ein PAMM account, probiere aber derweil einen Signaldienst aus, der mir erst vor kurzem aufgefallen ist.
  #20 (permalink)  
Alt 22.07.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: kein nomade (in munich)
Beiträge: 122
stuppsy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Fossek Beitrag anzeigen
Hast mich falsch verstanden. Dass die Rentabilität von managed accounts nicht mit zunehmenden Nutzern hinüber geht, ist klar. Es können nämlich wirklich nur die die trades erhalten, die wirklich einen Investor account haben. Jegliche Raubkopiemöglichkeiten sind damit ausgeschlossen (was oft einen Großteil bei normalen EAs ausmacht). Bei Signaldienster wiederum ist es ein Zeichen von Seriösität, wenn der Signalgeber irgendwann die Preise massiv erhöht oder den weiteren Verkauf völlig aussetzt.

Mit managed accounts habe ich mittlerweile etwas Erfahrung sammeln können. Ich trade einen Großteil meines budgets selbst einst über ein PAMM account, probiere aber derweil einen Signaldienst aus, der mir erst vor kurzem aufgefallen ist.
Mit PAMM arbeite ich(oder besser gesagt wir) überhaupt nicht.Mit dem MAM System ist es besser,auch ganz speziell frür Kunden.
Doch immer stärker arbeiten wir mit TRADE COPIER,es ist wohl eins der Transparenteste System im Bereich Account Management.Der Kunde hat komplette Kontrolle und kann somit auch Positionen im Nachhinein selber managen.
Aber nun belassen wir es bei den Ausführungen,hier sehe ich nicht den richtigen Platz für solche Sachen.
stuppsy
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, ea raubkopie, expert-advisor, expert-advisor raubkopie, kopie, raubkopie, raubkopien, urheberrecht


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:53 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------