Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36969
Benutzer: 6.079
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Rene1504
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 55 Minuten
- Rene1504
vor einer Stunde
- ibdafx
vor 23 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 66
Gesamt: 68
Team: 0
Team:  
Benutzer:  ibdafx, Rene1504
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10.08.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 99
Oinotna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Verschiedene EA's in der Kontohistorie

Hallo

Ich bin ganz neu - sowohl hier, wie auch mit dem Metatrader. Probiere deshalb dementsprechend viele EA's in meinem Demokonto aus. Die EA's arbeiten auch mehr oder weniger. Wenn ich in die Kontohistorie nachschaue was in den z.b. letzten 24h geschehen ist, dann seh ich das auch, aber ich weiss nicht welche EA die Arbeit geleistet hat. Dachte zuerst, dazu seien die Kommentaren da, aber irgendwie kriege ich das nicht hin. Vielleicht kann mir hier jemand helfen bevor ich noch stunden lang tüftle und mich mit Google zu Tode suche.

Natürlich hab ich noch ganz viele Fragen, aber vorerst reicht diese vollkommen aus
  #2 (permalink)  
Alt 11.08.15
Benutzerbild von tommunich
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Oinotna Beitrag anzeigen
Hallo

Ich bin ganz neu - sowohl hier, wie auch mit dem Metatrader. Probiere deshalb dementsprechend viele EA's in meinem Demokonto aus. Die EA's arbeiten auch mehr oder weniger. Wenn ich in die Kontohistorie nachschaue was in den z.b. letzten 24h geschehen ist, dann seh ich das auch, aber ich weiss nicht welche EA die Arbeit geleistet hat. Dachte zuerst, dazu seien die Kommentaren da, aber irgendwie kriege ich das nicht hin. Vielleicht kann mir hier jemand helfen bevor ich noch stunden lang tüftle und mich mit Google zu Tode suche.

Natürlich hab ich noch ganz viele Fragen, aber vorerst reicht diese vollkommen aus

Herzlich willkommen...

Mit einem Rechtsklick im MT4 Terminalfenster kannst Du die Spalte "Kommentare" anzeigen lassen. Diese Anzeige kannst Du im Reiter Handel und Kontohistorie aktivieren.
__________________
copyMe.eu
  #3 (permalink)  
Alt 11.08.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 99
Oinotna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke schön
Leider kommt da nicht einfach der Name von der EA. Ein paar EA's haben ein Kommentarfeld den man selber benennen kann, ein paar andere EA's leider nicht, dann ist der Kommentar leer. Ja nu :-/
  #4 (permalink)  
Alt 11.08.15
Benutzerbild von tommunich
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Ort: München, Germany
Beiträge: 359
tommunich befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Oinotna Beitrag anzeigen
Danke schön
Leider kommt da nicht einfach der Name von der EA. Ein paar EA's haben ein Kommentarfeld den man selber benennen kann, ein paar andere EA's leider nicht, dann ist der Kommentar leer. Ja nu :-/
Bei manchen EAs kannst Du in den Settings des EA das Kommentarfeld selbst einpflegen. Dann erscheint der Text auch im Terminalfenster.

Ansonsten fällt mir jetzt nur ein, dass Du Dir Dein Konto bei Myfxbook anlegst. Dort kannst Du dann in der Statistik jeder Magicnummer einen Namen zuordnen. Somit werden alle Trades transparent und Du kannst gut analysieren.
__________________
copyMe.eu
  #5 (permalink)  
Alt 13.08.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 19
Dragon befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey,

ich habe ganz am Anfang, als noch restlos alles neu war das Thema ganz einfach gelöst:

Jeder EA erhielt sein eigenes Demokonto.
Das war für mich extrem einfach und übersichtlich.
Ohne sich tiefer mit diesen Dingen beschäftigen zu müssen hatte man auf diesem Weg einen super Überblick.

Ein klein wenig weiter habe ich meinen Spieltrieb dann mit mehreren MT4 Instanzen parallel aufgebaut und darüber noch mehr Freiraum geschaffen!

Auch wenn daraus kein einziger EA bei mir den Weg ins Livekonto geschafft hat, für die ersten Erfahrungswerte kann ich das nur empfehlen.

Der einzige Nachteil, man verwaltet halt mehrere Kontonummern, also Zugangsdaten .... welche in einer Excel Tabelle oder Textdatei auch übersichtlich angeordnet werden können.

Ich hoffe einen neuen Denkanstoss eingebracht zu haben
Vielleicht ist das ja auch Dein Ansatz.

LG,
Dragon
  #6 (permalink)  
Alt 14.08.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 477
BlackPearl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Konto Bei myfxbook sichtbar machen.
Dann sind 1000 Auswertungen möglich , z.b über die magic no, die reicht meist um den EA einzufangen.
  #7 (permalink)  
Alt 14.08.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 99
Oinotna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke euch allen.

Werde mir bei Gelegenheit mal bei myfxbook schlau machen. Ich kannte es zwar, wusste aber nicht dass es für das gut sein soll :-).

EA's sind für mich wie gesagt neu und jetzt schon glaube ich, dass dies reine Zeit und Geldverschwendung ist. Kein EA bis jetzt konnte mich überzeugen, alle machen Tag für Tag verlust :-(.

Und ich dachte in zwei Jahren werde ich Multimillionär
  #8 (permalink)  
Alt 15.08.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 99
Oinotna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe mich mal auf Myfxbook angemeldet. Coole Sache und auch erschreckender Verlauf meines Depots. Schön wie man das hier darstellen kann.
  #9 (permalink)  
Alt 15.08.15
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Arrow

Zitat:
Zitat von Oinotna Beitrag anzeigen
danke euch allen.

Werde mir bei Gelegenheit mal bei myfxbook schlau machen. Ich kannte es zwar, wusste aber nicht dass es für das gut sein soll :-).

EA's sind für mich wie gesagt neu und jetzt schon glaube ich, dass dies reine Zeit und Geldverschwendung ist. Kein EA bis jetzt konnte mich überzeugen, alle machen Tag für Tag verlust :-(.

Und ich dachte in zwei Jahren werde ich Multimillionär

Tja,
das denken die meisten.
Das Erwachen kommt dann mit der Nutzung der EAs.
Die meisten wechseln nur Geld. Wenn man dann mehr ins Risiko geht, knallts zumeist.

Es gibt Strategien, die haben viele Minustrades und nur wenige Plustrades, die wieder alles rausreissen. Menthal halten das die meisten User nicht aus, wenn 30% des Kontos in Folge in den Verlust gehen, und wenn das Wochen dauert, schalten sie den EA ab, "das angebliche Mistding", und dann kommt der Plustrade und sie sind nicht dabei.
Es gibt Stories ohne Ende, was sowas angeht.

Die EAs die sehr gut laufen, die kann man nicht kaufen!!!
Wenn aber dann die Broker den Knackpunkt für diesen EA gefunden haben und dem Visualtrader die Parameter mit übergeben, dann wars das für den EA. Dann geht er in der Regel in den Verkauf, um noch was abkassieren zu können. Diese EAs findet man zuhauf.

Der EA den viele wollen, müssen diese sich nach einer neuen Strategie selber proggen. Je unberechenbarer die Strategie für den Broker umso besser für den EA.

LG jOE
  #10 (permalink)  
Alt 15.08.15
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 99
Oinotna befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke Joe! Zwar, einerseits sagst du ja zu EA's, man soll denen eine Chance geben, und andererseits verteufelst du die EA's, weil die die man kauft blos Abfall sind. Mmmh jetzt weiss ich nicht ob ich meine zwei teuren EA's weiter laufen lassen soll, oder ob ich sie schreddern sollte?!

Was genau haben denn die Broker davon wenn sie meine EA's erschnüffeln? Der Broker macht doch Kohle mit uns und jedem einzelnen Trade? Wenn mein Konto pleite ist, dann verdienen sie ja auch nix mehr? Hab schon oft gelesen, dass eine EA am Anfang ganz schön funktioniert, und plötzlich gibts nur noch Verlusttrades .... hab noch nie verstanden warum. Aber eins ist mir klar, wenn es so einfach wäre, dann wären alle Millionäre. Das geht aber eben auch nicht, denn das Geld nur verschoben und nicht vervielfältigt.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea unterscheiden, historie, kommentar, konto history, kontohistorie, magic id, mehrere ea, unterscheiden


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------