Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools  
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4294
Beiträge: 39577
Benutzer: 6.606
Aktive Benutzer: 223
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: dellinger
Mit 1.311 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (vor 2 Tagen um 01:18).
Neue Benutzer:
vor 4 Tagen
- dellinger
vor 5 Tagen
- SABA
vor 6 Tagen
- artfeld
vor 6 Tagen
- sonnejian
vor 6 Tagen
- SchneiderB...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 185
Gesamt: 185
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 01.02.19
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 782
MA-EA befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Metatrader 4 Alternativen

Hallo.

Kann es sein, dass der Metatrader 4 gerne mal ne Order aufmacht, obwohl der EA das gar nicht ansagt, bzw. Keine öffnet, obwohl das Signal dafür vorliegt? Kann es sein, dass der MT4 gerne mal rum spinnt?

Gibts andere Trading-Plattformen, mit denen man MT4 EAs und so benutzen kann?

Wie ist der Metatrader 5? Und wie groß ist der Umstieg beim Programmieren von EAs dafür?
  #2 (permalink)  
Alt 01.02.19
AVT AVT ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 211
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nö, ist bei mir noch nicht passiert.
Ich habe bei mir zwar im Test des öfteren Mal gesehen, daß was nicht so funktionierte wie ich mir das vorgestellt hatte, aber dann stellte sich (dummerweise) immer raus, es liegt nicht am Prog sondern am Programmierer

Vom MT5 nehme ich Abstand. Ich habe keine Lust, mich mit den ganzen Verkomplizierungen von Einfachheiten auseinander zu setzen. Mit der ganzen Vererbungslehre habe ich nix am Hut. Programmierer aus Hochsprachen mögen das vielleicht einfacher und logischer finden, aber all die Trader, die mal eben ihr eigenes Prog schreiben wollen, sind dann wohl aufgeschmissen. AVT
  #3 (permalink)  
Alt 02.02.19
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2018
Beiträge: 68
daybyter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Order ohne Grund hab ich noch nicht erlebt.

Es gibt noch cTrader, NinjaTrader und ähnliches.

Ich arbeite für mich noch an anderen Ansätzen.
  #4 (permalink)  
Alt 03.02.19
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 256
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von MA-EA Beitrag anzeigen
Hallo.

Kann es sein, dass der Metatrader 4 gerne mal ne Order aufmacht, obwohl der EA das gar nicht ansagt, bzw. Keine öffnet, obwohl das Signal dafür vorliegt? Kann es sein, dass der MT4 gerne mal rum spinnt?
Ohne Grund sollte MT4 keine Orders öffnen. Liegt vermutlich eher am EA.

Zitat:
Zitat von AVT Beitrag anzeigen
Vom MT5 nehme ich Abstand. Ich habe keine Lust, mich mit den ganzen Verkomplizierungen von Einfachheiten auseinander zu setzen. Mit der ganzen Vererbungslehre habe ich nix am Hut. Programmierer aus Hochsprachen mögen das vielleicht einfacher und logischer finden, aber all die Trader, die mal eben ihr eigenes Prog schreiben wollen, sind dann wohl aufgeschmissen. AVT
Man wird dort nicht zur objektorientierte Programmierung gezwungen, den Code kann man strukturieren wie vorher ohne Klassen etc.
Ich stimme aber definitiv zu, dass einige Dinge komplizierter geworden sind

C$D
  #5 (permalink)  
Alt 03.02.19
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 2.222
traderdoc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In der Tat, sind Einfachheiten komplizierter geworden, unterliegen aber einer strukturellen Logik, die mit Spaghetti-Code nicht mehr zu bewältigen wäre.
Ich habe gerade einen Auftrag auf dem Tisch, der bisher 5000 Zeilen umfasst, da geht auch mit einer guten Strukturierung ohne Klassen die Übersichtlichkeit schnell verloren und v.a. die Fehlersuche gestaltet sich dann fast zum Zeitfaktor Nummer 1.
Aber ich gebe auch zu, EAs, die für den Eigengebrauch sind und so in der Regel bis 1500 Zeilen umfassen, braucht man keine Klassen.

traderdoc
__________________
Ich erfülle Euch gern Eure EA-, Indikator- und Script-Programmierungswünsche auf Honorarbasis.
  #6 (permalink)  
Alt 07.02.19
Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2018
Beiträge: 68
daybyter befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es kommt halt auch drauf an, von woher Du kommst. Ich komm z.B. von Java und C++, da fällt Dir das leicht, ein Problem in die Zuständigkeit von Klassen zu zerlegen. Hast Du vorher Basic oder Lisp gemacht, ist das z.B. sicher anders.
Thema geschlossen

Lesezeichen


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:03 Uhr.


Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------