Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Allgemeine Fragen

Allgemeine Fragen Allgemeine Fragen und Probleme rund um Metatrader 4.

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 4578
Beiträge: 41378
Benutzer: 6.969
Aktive Benutzer: 208
Links: 82
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: dizzycteaxd6807
Mit 2.475 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (16.01.20 um 22:38).
Neue Benutzer:
vor 39 Minuten
- dizzycteax...
vor 3 Tagen
- wurzel269
vor 4 Tagen
- jloc3356
vor 5 Tagen
- alexanderh...
vor 6 Tagen
- blackjack0...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 90
Gesamt: 91
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Stopped because of Stop Out

Hi,
habe noch eine weitere Frage in die Runde:
Im Strategietester bricht mein EA irgendwann ab, mit der Fehlermeldung stopped because of Stop Out.

Mir ist bewusst dass es ein sehr kontroverses Thema ist.

Zu den Rahmenbedingungen:
- Der EA ist ein Hedging-EA
- Die größte Position schließt im TP mit Gewinn, darauf hin werden alle anderen Positionen (Gewinn und Verlust) ebenfalls geschlossen, wobei in Summe der Gewinn>Verlust ist

Dadurch bleibt meine Margin, Equity, usw. immer positiv...
Ich verstehe es echt nicht....

Hat jemand einen Tipp was der Grund ist und wie man soetwas umgehen kann?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 216
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi, dein Broker sagt dir mit dieser Meldung, dass nicht genügend Kapital für weitere Orders vorhanden ist.
Gruß
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,
das ist mir klar, aber ich verstehe nicht warum, denn mein Trade schließt im Gewinn und dadurch steigt meine AccountBalance...

Bsp.:
Trade 1 (Initial)= schließt mit +10€
Trade 2 (Hedge) = schließt mit -9€
Trade 3 (Hedge vom Hedge) = schließt mit +8€
Trade 4 (Hedge vom Hedge vom Hedge) = schließt mit -7€

Unterm Strich also: +2€
Trotzdem kommt der Stop... auch im Diagramm sieht man an der Kurve dass die Equity / Balance nie kleiner ist als vor o.g. Aktion (Order-Schließungen)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt vor 4 Wochen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hier mal ein Beispiel vom Strategy Tester im Anhang

Frage:
Dadurch, dass zuerst die ge-trail'ten (ich hoffe ihr versteht was ich meine ^^) Positionen geschlossen werden, steigt zwar meine AccountBalance, aber mit jedem Schließen verlagert sich das Ungleichgewicht der Margin etc.(?) mehr und mehr ins Negative, bis es los geht mit "Verlust-Positionen" nach und nach zu schließen.

Aber eben genau in dieser Zwischensequenz ist meine Margin etc. (?) sooo negativ, dass der Broker sagt "stop because of..."?

Sehe ich das richtig?
Angehängte Grafiken
Dateityp: png StrategyTester_01.PNG (32,3 KB, 11x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habe mal expirementiert... an meiner letzte Vermutung liegt es wohl nicht.
Auch wenn ich es so programmiere, dass zuerst die negativen Positionen geschlossen werden, habe ich den gleichen Stop/Fehler/Abbruch

kann mir niemand helfen? :-(
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt vor 6 Tagen
AVT AVT ist offline
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2018
Ort: Hamburg
Beiträge: 452
AVT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von MarkusWilhelm89 Beitrag anzeigen
habe mal expirementiert... an meiner letzte Vermutung liegt es wohl nicht.
Auch wenn ich es so programmiere, dass zuerst die negativen Positionen geschlossen werden, habe ich den gleichen Stop/Fehler/Abbruch

kann mir niemand helfen? :-(
Achte mal darauf WIE die Margin berechnet wird - das ist bei den verschiedenen Märkten unterschiedlich, Forex meist ein fester Satz, während Indizes meist vom derzeitigen Kurs abhängen - und wie sich die Marginanforderung ändert, wenn Du eine Order entweder in dieselbe Richtung (also Long läuft, noch ein Long dazu) oder in die entgegengesetzte Richtung (also Long läuft, dann ein Short dagegen) eröffnest. Wenn Du die Margin nicht mehr aufbringen kannst, kannst Du auch keine Order mehr absetzen.
AVT
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

ja die Marginberechnung fürs Hedging habe ich berücksichtigt... dass es sich (teilweise) jeweils gegenseitig aufhebt...ganz plump ausgedrückt...
In meinem Fall geht es um Forex.

Ich habe noch Margin verfügbar,... habe es so programmiert dass bei Bedingung XY zuerst die negativen Positionen geschlossen werden.
Würde ich zuerst die positiven Positionen schließen, da gebe ich dir Recht, würde meine Margin-Bilanz negativ werden und den Abbruch erklären
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt vor 5 Tagen
Premium Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 310
Ca$hDigger befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In dem Screenshot steht: "close at stop"
"close at stop" bedeutet einfach, dass das Testdatum erreicht wurde und der Tester alle noch offenen Orders schließt. Das ist völlig normal.

Du schreibt aber von: "stopped because of Stop Out." was zu der Margin-Diskussion geführt hat. Also sollte es in Echt "close at stop" sein, wie im Screeshot zu sehen, dann ist das ganz normal weil die Orders am Ende eben einfach immer glattgestellt werden.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt vor 3 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2020
Beiträge: 31
MarkusWilhelm89 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

daran liegt es nicht... hab den Zeitraum verlängert... der Zeitraum ist auf 10-11 Monate ausgewählt aber er bricht nach 2 Wochen schon ab
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt vor 3 Tagen
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2016
Beiträge: 216
RetepM befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aus deinen Angaben kann man leider nicht erkennen, warum es zu einem Stopp kommt. Klar ist aber, es ist zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht genügend Margin vorhanden!
Ich vermute, du schließt Orders im TP und hast dadurch wahrscheinlich mehrere gegenläufige Orders, die dann verstärkt ins Negative laufen und den Stopp verursachen.
Grüße
PS Wenn dein System so funktionierte (immer im Plus), wie du es beschreibst, würdest du sehr, sehr reich werden!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:31 Uhr.





Die Suchmaschine - Der Wavesnode - Facebook Forum - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2020 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2020 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------