Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36902
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 6 Stunden
- supadog
vor einem Tag
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 40
Gesamt: 40
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 25.01.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Der Geläuterte Beitrag anzeigen
Ich jedenfalls bin geheilt...

Beste Grüße
was m,einst du genau damit?

best regards
  #22 (permalink)  
Alt 29.01.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 6
Der Geläuterte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb geheilt

Das erklär ich dir gern:

Nach zwölf Jahren erfolglosen Tradens bin ich zu dem Schluß gekommen, dass eine ausgeklügelte Derivate-Industrie sehr effiziente Mittel und Wege gefunden hat, an unser Geld heranzukommen. Es ist ja bekannt, dass nur etwa 4 Proz. aller Trader erfolgreich handeln. Und das muss auch so sein, also viele kleine Anleger finanzieren die großen Gewinne einiger weniger, die halt wissen, wie man´s macht. Vielleicht hast du auch schon mal auf n-tv vom "Lukrativen Derivategeschäft" gehört, das manche Banken betreiben. Da hast du es.

Ausserdem: Nur ausgesprochene Genies können ein Handelssystem (EA) programmieren, dass dauerhaft (wenn auch kleine) Gewinne erzeugt. Und keiner von uns braucht zu denken, dass so jemand sein System verkauft. Ich war immer der Meinung, ich könnte mir meine Verluste irgendwie zurückholen, aber das war ein Trugschluss. Statt dessen entstanden immer größere Löcher. Ich bin jetzt neunundvierzig, und ich werde meinen fünfstelligen Verlust mein Leben lang nicht wieder zusammensparen können. Trotzdem hab ich mich entschieden, künftig alles zu meiden, was mit Totalverlust oder in einem Stop-Loss enden könnte; also auch einzelne Aktien, egal welche. Und zwar nicht zuletzt um meiner Gesundheit willen!

Wie ich damit zurechtkomme? Ich stelle mir einfach vor, ich hätte mir vor zwölf Jahren einen schönen großen Neuwagen gekauft, und zwar auf Pump, weil mir ja sowieso nie die ganze Summe zur Verfügung stand. Von dem Gesamtwert wäre jetzt auch nicht mehr viel übrig. In Wirklichkeit hab ich immer uralte Autos für wenig Geld gefahren, hatte also stets einen fahrbaren Untersatz. Du verstehst, was ich sagen will? Man muß eine Idee haben, wie man seine Verluste "abschreiben" kann und dann aufhören, mit diesem -

Albtraum!!!

Schreib ruhig nochmal, wenn dir was unklar ist. Es kann aber sein, dass ich erst am Wo-E wieder Zeit habe.

Grüße!
  #23 (permalink)  
Alt 29.01.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

ja ich kann das nachvollziehen wie man sich da fühlt :-( Also hast du auch extreme Verluste durch EA`s erlitten denk ich mir jetzt mal so. Aber auch ich musste schon eine menge lehrgeld bezahlen und hoffe das eine gute Strategie eines Trader`s in einem EA umgestzt wird. Ich weis nicht ich trau den ganzen EA`s nicht die auf amerikanischen Webseite angepriesen werden. Ich glaub es dauert noch eine Weile bevor ich mich für einen entscheide oder ich nutze den Forum`s EA von Joe wenn der bereit dafür ist! ;-)

best regards
  #24 (permalink)  
Alt 04.02.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 6
Der Geläuterte befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb EA´s

Hallo,

nein, durch EA´s hab ich im Prinzip nichts verloren, nur den Anschaffungspreis in Höhe von 500,- E für den FX Nomec. Das war aber schon ärgerlich genug. Längere Zeit eingesetzt hatte ich ihn nie, weil mir die Unbrauchbarkeit dieses Programms bereits nach kurzer Zeit klar wurde. Ich konnte mich mit einem weiteren Opfer in Verbindung setzen, weil der Anbieter die Namen in seinem Mailverteiler angegeben hatte. Dieser Trader hatte mehr Ahnung als ich und hatte sich mit dem Thema EA´s intensiv auseinandergesetzt. Aber auch er mußte zugeben, dass ihm das Ganze nichts Gutes bescherte. Die eigentlichen Verluste hab ich vorher und nachher erlitten, und zwar über manuelles Trading.

Aber egal wie, mir reicht es. Ich weiß nur, dass selbst erfolgreiche Trader nicht unbedingt zu den glücklichen Menschen zählen.

Ein funktionierender EA, das wäre es natürlich!
Aber wenn du mich fragst, ich halte das Ganze für eine einzige große Gaukelei.

Tut mir leid, dass ich dir in Sachen EA nichts erbaulicheres erzählen kann.

Wenn du Geld übrig hast und du unbedingt investieren möchtest, dann erkundige dich nach einem guten Fond, den du dann kaufst, wenn gerade mal ein richtiges Tief im Dax herrscht (also gerade dann, wenn sie mal wieder alle Angst haben). Und denke bitte daran: zum Einstieg wird nicht geläutet! Man muß nur ein bißchen warten können, und das ist das Schwierigste...

Bis dann
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
fx-nomec, fxnomec.npage.de, xtb championship


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:39 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------