Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 37296
Benutzer: 6.076
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Spitzmaus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 14 Stunden
- Spitzmaus
vor 17 Stunden
- juleslesqu...
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor 2 Tagen
- snatshit

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 62
Gesamt: 64
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01, ForexMax
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree57Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1071 (permalink)  
Alt 07.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 146
tbooo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Metaforex Beitrag anzeigen
Dieses Jahr hat der Bot nur underperformt und das nicht zu wenig
Underperformet klingt gut - bei mir sind es 80% minus, heute wieder so ein kapitaler Fehlgriff des EA - 5 Trades, -160 pips, noch zwei Trades offen, natürlich im Minus

Zum Glück ist es kein echtes Geld...

Ich bin ehrlich gesagt nicht so ein Fan von "dann nutze ich den EA eben im H1 frame" - irgendwas haben sich die Entwickler beim M15 frame schon gedacht (so hofft man) - wer garantiert euch das der EA dort nicht auch irgendwann euer Konto platt macht? Wenn dann sollte man einen EA so nutzen wie der Entwickler es empfielt ... sonst könnt ihr auch gleich manuell handeln...

Trotzdem weiterhin viel Erfolg damit - ich schau jetzt noch bisschen zu wie der EA das Konto killt
Metaforex likes this.
__________________
Gruß
- tbooo
==========================================
EA's: NumberOne (aktiv), Kangaroo (aktiv), Megadroid (aktiv), Wallstreet Forex Robot (aktiv), Forex Growth Bot (inaktiv)
  #1072 (permalink)  
Alt 08.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2013
Ort: Köln
Beiträge: 18
Metaforex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von tbooo Beitrag anzeigen

Ich bin ehrlich gesagt nicht so ein Fan von "dann nutze ich den EA eben im H1 frame" - irgendwas haben sich die Entwickler beim M15 frame schon gedacht (so hofft man) - wer garantiert euch das der EA dort nicht auch irgendwann euer Konto platt macht? Wenn dann sollte man einen EA so nutzen wie der Entwickler es empfielt ... sonst könnt ihr auch gleich manuell handeln...
sehe ich nicht ganz so. Ich weiss nicht was die sich dabei gedacht haben, aber anscheinend funktioniert das im gegebenen Markt nicht. Ich bin sonst manueller Trader und kenne den Markt etwas. Und wenn der Backtest im 1h Frame bessere Ergebnisse liefert dann kann ich das durchaus nachvollziehen vor Allem wenn ich mir die Positionen anschaue, die der FGB sonst im 15Min Frame eingeht. Das grenzt ja schon an Kamikazetrading. Gehe so viele Positionen ein, die richtige kommt dann irgendwann. Der 1H Frame liefert einfach nur zuverlässigere Signale, vielleicht ist es ja so einfach. Ich glaube nicht, dass jeder Bot eine so komplizierte Strategie hat, dass er nicht irgendwie modifiziert werden könnte. Und wenn man dann auch noch etwas Erfahrung im manuellen Trading hat, dann sollte es noch weniger Probleme geben.

Grüße
__________________
http://www.myfxbook.com/members/Meta...taforex/570715
EAs: Forex Growth Bot, Wall Street Forex Robot
  #1073 (permalink)  
Alt 09.05.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Metaforex Beitrag anzeigen
sehe ich nicht ganz so. Ich weiss nicht was die sich dabei gedacht haben, aber anscheinend funktioniert das im gegebenen Markt nicht. Ich bin sonst manueller Trader und kenne den Markt etwas. Und wenn der Backtest im 1h Frame bessere Ergebnisse liefert dann kann ich das durchaus nachvollziehen vor Allem wenn ich mir die Positionen anschaue, die der FGB sonst im 15Min Frame eingeht. Das grenzt ja schon an Kamikazetrading. Gehe so viele Positionen ein, die richtige kommt dann irgendwann. Der 1H Frame liefert einfach nur zuverlässigere Signale, vielleicht ist es ja so einfach. Ich glaube nicht, dass jeder Bot eine so komplizierte Strategie hat, dass er nicht irgendwie modifiziert werden könnte. Und wenn man dann auch noch etwas Erfahrung im manuellen Trading hat, dann sollte es noch weniger Probleme geben.

Grüße

Um beurteilen zu können, ob ein EA "funktioniert" oder nicht mehr, muss man wissen ob das bisherige max. DD: überschritten wurde,
ist das max. DD überschritten worden?????????????????

Gruß gatowman
  #1074 (permalink)  
Alt 09.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 15
traderwife befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard FGB wohl am Ende

Olla. Ich nutze in meinem Trading Portfolio 8 verschiedene EAS auf jeweils einem eigenen Konto. Den Handel mit dem FGB (Forex Growth) habe ich seit einiger Zeit ausgesetzt, da ich die Trades die der Bot öffnet leider in keinster Weise mehr nachvollziehen kann. Aus meiner Sicht scheint hier dringend ein Strategie Update notwendig! Ich nutze Seit ein paar Wochen einen ganz neuen EA namens BMFR, Broker Monster Forex Robot. Ich vermute dieser EA kommt auch aus der Ecke von den Entwicklern wie Wallstreet Forex etc. Es gibt ein verifiziertes Myfxbook.com Echtgeld Konto auf der Page von Home - Broker Monster Forex Robot und man hat eine identische Trades Garantie was ich persönlich so bisher nicht von EAS kannte. Ich bin zu Testzwecken erst einmal mit einem kleinen 1.000 USD Konto gestartet und bisher kann ich nichts negatives berichten. Die Performance stimmt und das Risiko scheint sehr gering... Immer wieder schön neue interessante EAs zu finden. Der Markt scheint sich zu bessern und in Zeiten von verifizierten Myfxbook.com Echtgeld Konten wurde die Transparenz für uns Trader enorm verbessert. Grüßle Sabine
  #1075 (permalink)  
Alt 09.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2013
Ort: Köln
Beiträge: 18
Metaforex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@gatowoman,

also wenn man sich den acc bei myfxbook anschaut dann schon...

und noch mal zu den Frames. Klar denken sich die Programmierer was dabei wenn sie ein bestimmtes Frame empfehlen, aber ich glaube es ist auch nicht sehr weit her geholt anzunehmen dass Programmierer Strategien auf 15min Basis aufbauen, weil diese sich besser verkaufen lassen. Dass aber solche Strategien nicht ewig funktionieren können sollte jedem halbwegs erfahrenen Trader bekannt sein. Eine kontinuirlich steigende Performance lässt sich nun mal nicht mit Quantität aufbauen. Und auch wenn die Performance vom FGB ziemlich gut für die letzten 3 Jahre aussieht, ein DD von über 40% ist einfach zu hoch finde ich.

Grüße
__________________
http://www.myfxbook.com/members/Meta...taforex/570715
EAs: Forex Growth Bot, Wall Street Forex Robot
  #1076 (permalink)  
Alt 09.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2013
Ort: Köln
Beiträge: 18
Metaforex befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von traderwife Beitrag anzeigen
Olla. Ich nutze in meinem Trading Portfolio 8 verschiedene EAS auf jeweils einem eigenen Konto. Den Handel mit dem FGB (Forex Growth) habe ich seit einiger Zeit ausgesetzt, da ich die Trades die der Bot öffnet leider in keinster Weise mehr nachvollziehen kann. Aus meiner Sicht scheint hier dringend ein Strategie Update notwendig! Ich nutze Seit ein paar Wochen einen ganz neuen EA namens BMFR, Broker Monster Forex Robot. Ich vermute dieser EA kommt auch aus der Ecke von den Entwicklern wie Wallstreet Forex etc. Es gibt ein verifiziertes Myfxbook.com Echtgeld Konto auf der Page von Home - Broker Monster Forex Robot und man hat eine identische Trades Garantie was ich persönlich so bisher nicht von EAS kannte. Ich bin zu Testzwecken erst einmal mit einem kleinen 1.000 USD Konto gestartet und bisher kann ich nichts negatives berichten. Die Performance stimmt und das Risiko scheint sehr gering... Immer wieder schön neue interessante EAs zu finden. Der Markt scheint sich zu bessern und in Zeiten von verifizierten Myfxbook.com Echtgeld Konten wurde die Transparenz für uns Trader enorm verbessert. Grüßle Sabine
aha...
No VPS (Virtual Private Server) needed. If you buy a license you have to give us your account number and the master password to install the Forex Robot on your personal Trading Account which runs 24/7 on one of our high performance server datacenter.

wie darf man das den verstehen? Ist das dann nicht schon fast ein managed account?
__________________
http://www.myfxbook.com/members/Meta...taforex/570715
EAs: Forex Growth Bot, Wall Street Forex Robot
  #1077 (permalink)  
Alt 09.05.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 389
oldman75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
oldman75 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo,
so wie ich das weiß wird dann Dein Konto von dort mit verwaltet. Aber alles findet auf Deinem Konto statt und nur Du hast Zugriff auf die Finanzen. Nur solltst Du dann nicht mehr selbst eingreifen. Dann bist Du aber sicher das alles sauber läuft und keine Trades verloren gehen. Du brauchst dann auch keinen VPS Server der meistens extra kostet. Ich habe z.B. Host Europe. Der ist aber nicht speziell für EA's und kann da bei Updates Probleme machen.
Ich denke Du kannst das also machen. Vielleicht bekommst Du auch noch von anderen dazu Infos.
Happy Trading
oldman75

Zitat:
Zitat von Metaforex Beitrag anzeigen
aha...
No VPS (Virtual Private Server) needed. If you buy a license you have to give us your account number and the master password to install the Forex Robot on your personal Trading Account which runs 24/7 on one of our high performance server datacenter.

wie darf man das den verstehen? Ist das dann nicht schon fast ein managed account?
  #1078 (permalink)  
Alt 09.05.13
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2011
Ort: Hamburg
Beiträge: 72
expert befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard DD

Hallo zusammen,

Keine Panik !!!

Der Account bei myfxbook hat sich nun halbiert.

Aber doch nur, weil dort mit einer Monsterlotsize gehandelt wird im Verhältnis zur Kontogröße.

Das hätte man anpassen müssen, rein marketingmäßig.

Mal schauen, ob sich der Account nochmal halbiert.

Wenn der EURUSD weiter so vor sich hinzockelt kann das passieren.

Gleichzeitig zeigt sich auch der Pferdefuß in der Basisversion, daß man die Anzahl der offenen Trades nicht steuern kann.

Das sind die beiden Gründe für diesen massiven DD.

Ich fahre den FGB nur mit o.o1-o.o2 pro TEuro.

Dann passiert sowas nicht.

Gier frißt Hirn.

Gruß

Expert
  #1079 (permalink)  
Alt 09.05.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 389
oldman75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
oldman75 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo
das sehe ich auch so maximal 0,01 bis 0,02 Lot pro 1000 EUR Kapital.
Ich habe unten in meinen Link unten einen Trade Kopierer der handelt 0,03 Lot pro 1000 EUR, setzt aber weiter weg hedged Trades. Läuft aber sehr gut. Ist aber kein FGB.
  #1080 (permalink)  
Alt 09.05.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 15
traderwife befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard EA

Zitat:
Zitat von Metaforex Beitrag anzeigen
aha...
No VPS (Virtual Private Server) needed. If you buy a license you have to give us your account number and the master password to install the Forex Robot on your personal Trading Account which runs 24/7 on one of our high performance server datacenter.

wie darf man das den verstehen? Ist das dann nicht schon fast ein managed account?
Naja, wie sollen die wohl sonst sicherstellen, dass auf jedem Account die identischen Trades des EA gehandelt werden. Sie kopieren alle Trades von Ihrem Master Account... Also Managed Account ist für mich was anderes. Die großen Unterschiede sind wohl hauptsächlich, dass bei einem Managed Account immer eine Gewinnbeteiligung fällig wird und nicht vollautomatisch nach einer bestimmten programmierten Strategie gehandelt wird. Bei dem EA hat man ja nur die einmaligen Kosten von gerade mal 299 USD. Und alle Gewinne gehören einem komplett.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
fgb, forex growth, forex growth bot, forexgrowthbot, forexgrowthbot.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:31 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------