Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36926
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- hmf44
vor 13 Stunden
- Crossa
vor 15 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 45
Gesamt: 45
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree57Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #811 (permalink)  
Alt 05.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 3
Dirk Diggler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Noch eine Frage. Habe zu Testzwecken den FGB auf den M1 gezogen und eine Lotgröße von 0,5 angegeben. Demo Konto ist 3000€. Der öffnet den trade abernicht. Fehlermeldung "Not enough Money". Müsste doch aber eigentlich gehen. Oder hab ich nen Denkfehler?
  #812 (permalink)  
Alt 05.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 35
grey.unit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Diggler Beitrag anzeigen
Noch eine Frage. Habe zu Testzwecken den FGB auf den M1 gezogen und eine Lotgröße von 0,5 angegeben. Demo Konto ist 3000€. Der öffnet den trade abernicht. Fehlermeldung "Not enough Money". Müsste doch aber eigentlich gehen. Oder hab ich nen Denkfehler?
Funktioniert er denn auf dem 15M Chart?


Zitat:
Zitat von Dirk Diggler Beitrag anzeigen
Kann ich wenn ich die Basis Version habe auf die mit SL und TP setzen updaten?
Dirk

verstehe nicht was du meinst


Zitat:
Zitat von Dirk Diggler Beitrag anzeigen
Würde gern mal wissen auf welchem Hebel ihr eure Konten laufen habt?
Dirk
1:500 Hebel ist aber egal
  #813 (permalink)  
Alt 06.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 3
Dirk Diggler befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Läuft auf M15. Wollte nur auf dem M1 probieren was so passiert wenn man an einigen Voreonstellungen etwas ändert. Allerdings kommt bei Lot Size 0,5 die Meldung "not enough Money". Bei Lot Size 0,03 und darunter läuft es. Jetzt mal dumm gefragt... ein Micro Lot sind 1000USD, also wären 0,5 doch 500 USD. Müsste der doch handeln bei 3000€ Demo Geld. Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege. War bisher bei CMC Markets. Die haben kein MT4. Muss wohl noch irgendwo umdenken.

Also ich habe die Basis version. Es soll ja auch eine geben mit Trailling Stop, und TP setzen. Gibt es diese version als upgrade für paar € oder muss ich dann die gesamte Version noch mal kaufen?

Der Hebel ist egal?? Hmm. Ok wenn du es sagst.
  #814 (permalink)  
Alt 06.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 35
grey.unit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Diggler Beitrag anzeigen
Also ich habe die Basis version. Es soll ja auch eine geben mit Trailling Stop, und TP setzen. Gibt es diese version als upgrade für paar € oder muss ich dann die gesamte Version noch mal kaufen?
da musst du dich auf deren seite im memberbereich einloggen und die advanced/powerversion runterladen. kostet natürlich nochmal extra was
  #815 (permalink)  
Alt 06.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 35
grey.unit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Dirk Diggler Beitrag anzeigen
Der Hebel ist egal??
Für die Performance
  #816 (permalink)  
Alt 06.04.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 4
Erpfel befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@grey.unit

...mit dem "AlpariUK-Demo-Pro"-Server tradet er wieder. Habe es mit allen 4 Servern die beim einrichten des Demokontos zur Verfügung stehen versucht. Es funktioniert tatsächlich nur der oben genannte. Sowohl im 1-Minuten als auch im 15-Minuten-Chart. Den VPS habe ich eben bei Starto bestellt. Mal sehen wie es läuft. Danke nochmal für den Hinweis.
  #817 (permalink)  
Alt 07.04.12
cvw cvw ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 94
cvw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von grey.unit Beitrag anzeigen
Nein, du musst dir den Trailingstop EA kaufen (80$). Und diesen auf einem anderen 15 Minuten Chart raufziehen. Dann gibst du dem Trailingstop EA noch die Magic Number des FGB auf den Weg, stellst Kijun-Sen ein und los gehts.

Edit: Ich habe versucht ManualTradeControl auf true zu stellen, aber der Bot hat immer noch Trades alleine geschlossen. Ich habe das Problem nun so gelöst, dass ich Assign TP und SL auf true und manualtradecontrol auch auf true gestellt habe. Mein SL liegt bei 0.3 (erstmal nur testweise) von der FastvolatilityBase. Wenn der Kijun-Sen nun diesen Wert, den der FGB gesetzt hat berührt, zieht er ihn automatisch nach. Mit ManualTradeControl auf false wäre das nicht möglich. Mir gefällt das recht gut, da ich nun einen dynamischen SL bei jedem Trade des FGB habe. Der TP: liegt irgendwo im völlig unerreichbaren, damit ich sichergehe, das er Trends auch schön mitnimmt. Wenn dir ein fester TP besser gefällt, dann kannst du diesen ja auch noch anpassen.

Der Support meinte das man das nicht machen soll, ich habe einfach mal draufgepfiffen was die sagen und es einfach getestet (Denke auch sie haben nicht ganz verstanden was ich genau meinte). Bis jetzt hatte ich keine Probleme. Er macht die Trades so auf wie der FGB Indikator sie mir anzeigt und schließt sie genau dann, wenn er soll.
Es ist nun fast alles klar.
Hast du beim Trailingstop EA alle default-Werte übernommen? (Bis natürlich 4 oder 5-digit Broker und trailingMethod)
Ich verwende die Basisversion des FGB, kann dort wohl Assign TP und SL auf true stellen, kann aber, weil Basisversion, nirgends den TP und SL einstellen.

Hast du FastVolatilityBase von 5 auf 0.3 geändert, oder ist das der Wert den du als SL bei der Advencedversion eingestellt hat? (also 1.5, wenn FastVolatilityBase auf 5 steht)

Werde das Ganze dann ab Montag mal mit 0.01 Lots laufen lassen und beobachten.
  #818 (permalink)  
Alt 07.04.12
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Thumbs down

Zitat:
Zitat von mima Beitrag anzeigen
Hey ehirsch,

ja,
ich setze den FGB auch auf dem Cable ein (Live).
Mit den gleichen Einstellungen, wie beim EUR/USD. Läuft hier genau so gut !!!

Gruß
Kann ich absolut nicht bestätigen. Die Backtests sagen hier etwas völlig anderes. Grundsätzlich funktioniert die Handelsstrategie zwar auch auf anderen Paaren, z.B. bei AUDUSD, da die Schließlogik jedoch auf EURUSD optimiert ist, kommt man hier mittelfristig auf keinen grünen Zweig.

Interesant wären natürlich trotzdem weitere Testergebnisse auf anderen Paaren.
  #819 (permalink)  
Alt 07.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 35
grey.unit befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cvw Beitrag anzeigen
Es ist nun fast alles klar.
Hast du beim Trailingstop EA alle default-Werte übernommen? (Bis natürlich 4 oder 5-digit Broker und trailingMethod)
Jup, Kijun-Sen hat eine Standard Periode von 61. Breakeven habe ich jedoch ausgestellt, weil es teilweise gute Trends abwürgt. Ist aber Geschmackssache, musst du wissen.

Zitat:
Zitat von cvw Beitrag anzeigen
Ich verwende die Basisversion des FGB, kann dort wohl Assign TP und SL auf true stellen, kann aber, weil Basisversion, nirgends den TP und SL einstellen.

Hast du FastVolatilityBase von 5 auf 0.3 geändert, oder ist das der Wert den du als SL bei der Advencedversion eingestellt hat? (also 1.5, wenn FastVolatilityBase auf 5 steht)
Nein, die ganzen Volatilitätssachen des FGB habe ich auf Standardeinstellungen belassen. Die 0.3 beziehen sich auf den Stop Loss. Den kannst du in der Basis Version nicht einstellen. der Traling Stop EA legt dann, wenn Manual Trade Control auf true steht, den SL direkt auf die Linie des Kijun-Sen.
Wenn du vorher noch einen festen SL einstellen willst, dann könntest du dir vielleicht den Trailingstop EA auf 2 Charts ziehen, in einem stellst du ein, dass er einen sofortigen SL von z.B. 30 Pips setzen soll. Im anderen Chart gibst du ihm die Kijun-Sen Einstellungen mit. Im FGB natürlich Manual Trade Control auf true stellen. Ist nur eine Idee von mir, ob es funktioniert müsstest du mal testen.


Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Kann ich absolut nicht bestätigen. Die Backtests sagen hier etwas völlig anderes. Grundsätzlich funktioniert die Handelsstrategie zwar auch auf anderen Paaren, z.B. bei AUDUSD, da die Schließlogik jedoch auf EURUSD optimiert ist, kommt man hier mittelfristig auf keinen grünen Zweig.

Interesant wären natürlich trotzdem weitere Testergebnisse auf anderen Paaren.
Sehe ich genauso. Ich habe auch versucht die Entries des FGB mit anderen Exit-Strategien zu benutzen. Bei Cable habe ich jeden Monat nur Miese gemacht, bei USD/JPY hatte ich einige gute Monate dabei, im Gesamtem aber auch Verluste. Habe auch an den Werten der Volatilität rumgespielt, um einige Fehlsignale zu eliminieren. Das Ergebnis war nicht befriedigent genug.
Wenn ich Muse habe, werde ich es nochmal auf anderen Währungspaaren oder mit anderen Einstellungen probieren.
  #820 (permalink)  
Alt 07.04.12
Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 104
hanam befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hast du den FGB zusammen mit Traillingstop EA profit gemacht? und wieviel % monatlich?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
fgb, forex growth, forex growth bot, forexgrowthbot, forexgrowthbot.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:48 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------