Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36904
Benutzer: 6.074
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: hmf44
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 41 Minuten
- hmf44
vor 4 Stunden
- Crossa
vor 5 Stunden
- snatshit
vor einem Tag
- Roerich
vor einem Tag
- John_Liver...

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 48
Gesamt: 50
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Handarbeit, kvolstorf
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 20.07.10
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 8
Blu_Royal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard VIP Commander

Hallo,

das ist mein erster Post in diesem Forum. Ich wollte eich mal meine Erfahrungen mit dem VIP-Commander posten.
Februar dieses jahr hab ich den VIP Commander für stolze 999,- gekauft.
Kerstin S*** zum IB oder so erklärt damit Sie auch noch was von der Commision bekommt und dann gings los.

Zum EA:

Er wird auf dem EUR/USD H1 Chart angewannt
Der EA eröffnet fast ausnahmslos jeden morgens um 7:00Uhr einen Order nach einem Anti-Trend-Indicator. Dabei bestimmt er die Lotgrösse nach der Konto-Historie. Mann gibt eine Lotgrösse ein und die verringert er max. um das fünffache oder multipliziert sie max. um das fünfache. z.B. Bei Lotgrösse 0.5 eröffnet er den Order in den Grössen 0.1; 0,15; 0,5; 1,5; 2,5. Die Order haben einen T/P von 20 Pips und einen S/L von 100 pips.

Seit 19. Februar läuft er jetzt auf meinem Alpari Account und hat seither 55% ertradet, der grösste Drawdown war am 09.03 mit knapp 20%.

Trotz dessen das der EA profitabel ist würde ich nicht behaupten das es ein zuverlässiger EA ist da die Lotgrössenbestimmung nach Kontohistorie für mich stark nach Anpassung der Backtests an die Chart-Historie aussieht. Ich kann mich natürlich auch irren. Vielleicht könnt ihr ja ein Muster erkennen.

Meine Konto-Historie hab ich mal angehängt.


http://www.filedropper.com/vipcommand

Geändert von Master (20.07.10 um 13:10 Uhr) Grund: Name unkenntlich gemacht
  #2 (permalink)  
Alt 20.07.10
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 126
spaceheart999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Talking

[QUOTE=Blu_Royal;527]Hallo,

das ist mein erster Post in diesem Forum. Ich wollte eich mal meine Erfahrungen mit dem VIP-Commander posten.
Februar dieses jahr hab ich den VIP Commander für stolze 999,- gekauft.
Kerstin S*** zum IB oder so erklärt damit Sie auch noch was von der Commision bekommt und dann gings los.

Zum EA:

ich kann nur sagen..... was viele andere auch denke... vip trading geht den bach runter...kerstin S hat sich ne goldene nase verdient...und wir glauben alle noch an das schnelle geld mit devisen..hey leute aufwachen....
  #3 (permalink)  
Alt 21.07.10
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 8
Blu_Royal befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja dass VIP-Trading nen schlechten Ruf hat ist klar, vor allem wegen dem VIP Predator. Aber was meinst du mit "....und wir glauben alle noch an das schnelle geld mit devisen......." ? Du etwa nicht? Warum dann überhaupt etwas in einem Forum namens "www.expert-advisor.com" posten? Es gibt doch auch genug profitable EAs.
  #4 (permalink)  
Alt 21.07.10
Benutzerbild von roni
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 120
roni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

vielleicht aus dem einfachem grund weil keiner die profitablen eas hat
  #5 (permalink)  
Alt 22.07.10
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 15
Reingefallen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hm... auch ich habe den Commander vor fast einem Jahr gekauft. Gewinnbringend ist das System schon - habe immerhin mit 0,1 Lot
Standardpositionsgröße bis jetzt ca 1200 Euro verdient. Aber man braucht Nerven aus Stahl! Im Dezember/Januar war es die Hölle, da ging es um mehr
als 500 Euro runter, und das bei nur 0,1 Lot wohlgemerkt. Was wäre wohl
bei 1 Lot, wenn dann die Größe um das fünffache erhöht worden wäre,
also auf 5 Lot (!!!!!) und man ausgestoppt wäre - 3000 Euro Verlust
an einem einzigen Tag mit einem einzigen Trade! Nach einem Jahr
solchen Nervenkitzels ist man dann reif für die Psychiatrie.
Mal schauen wie es weiter läuft. Ich habe mir einen gedanklichen SL
gesetzt, und werde den EA abschalten sollte der maximale Drawdown
seit 2004 überschritten werden. Dieser liegt bei 7770 Euro bei
eoiner Positionsgröße von 1 Lot, bei 0,1 Lot wären es also 777 Euro.
So paßt man diese Grenze bei einem erfolgreichen Verlauf immer weiter
nach oben an.
Es ist immer ratsam kleinere Brötchen zu backen (zumindest solange man
noch einen Arbeitsplatz hat und nicht auf das Trading als die einzige
Einnahmequelle angewiesen ist) und mit kleinen Positionen zu handeln.
Bei Alpari sollte man die EAs auf dem Microaccount laufen lassen, so kann man ruhig schlafen und
dennoch einpaar Tausend Euro im Jahr verdienen, wenn man das richtige
System gekauft hat.
  #6 (permalink)  
Alt 01.06.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leck
Beiträge: 1.033
Egoluxe [EA] -Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und wie sieht die Bilanz aus? Müsste sich in 2 Jahren ja eine Menge bewegt haben wenn noch aktiv!? Infos wären hilfreich!

freundliche Grüße

egoluxe
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
livermore investment, vip commander, vip-trading, vip-trading.de, vip-trading.net


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:16 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------