Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36908
Benutzer: 6.076
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Spitzmaus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 3 Stunden
- Spitzmaus
vor 5 Stunden
- juleslesqu...
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 33
Gesamt: 34
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree27Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #641 (permalink)  
Alt 24.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Paddel1979 Beitrag anzeigen
ok danke, 2% ist definitv zu wenig, da ich meine bankroll von 5000 nachladen könnte. ich würde gerne 10-20% des kapitals riskieren. welche settings müsste ich dafür einstellen (autoMM,autoMMmax,fixedLots) ?

gruss


Pat
0,8 Lots wäre ca. 20% @ Risk bei einem 5.000 € Konto und ansonsten Default Settings (also mit dem internen 160er s/l). Wenn Du Dein s/l veränderst, dann geht auch mehr, aber dann rennt er halt öfters rein.

Warum willst Du das tun ?

Ich mag den WSFR sehr gerne und wir setzen ihn auch selbst ein seit es ihn gibt. Insgesamt ein guter und beständiger EA - aber auch er hat Zeiten, da haut's ihn nieder.

Ehrlich - Du musst schon lernen, so was zu berechnen, ansonsten ist die Kohle schneller weg als Du schauen kannst. Mach Dir mal die Arbeit, das SELBST in ein Excel zu hacke, zu verstehen, was wie was beeinflusst - und dann erst entscheide. Sonst bist Du schnell einer der 95%...

-DO
__________________
David O

www.tradergo.de
  #642 (permalink)  
Alt 24.01.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 7
Paddel1979 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@ david, danke für die antwort.

also ich will nicht prahlen, aber 5000 als bankroll ist wirklich nur ein anteil von dem, was ich investieren möchte. ich habe nur aus der vergangenheit gelernt, meine bankroll bei brokern eher klein zu halten, wobei ich finfx durchaus für sehr vertrauenswürdig halte. aber es ist wie gesagt kein problem nachzuladen.

wenn ich ein festes risk-capital x habe, gebe ich dir recht, dass bankroll-management sehr wichtig ist. aber die von dir aufgeführte lotsize liegt noch weit unter meinem verfügbaren kapital, daher stelle ich dieses thema für mich persönlich erstmal zurück.
wichtiger ist erstmal für mich der nachhaltige beweis, ob dieser EA bei mir langfristig EV+ ist.

gruss Pat
  #643 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

....und wieder versaut der wsfr die aufgebaute Performance die er und mein Megadroid diese Woche aufgebaut haben...:

26.01.2012 21:00 27.01.2012 05:30 GBPUSD Buy 0.30 - - 1.56882 1.56826 -5.6 -12.81 8h 30m -0.38%

26.01.2012 19:30 27.01.2012 00:00 EURUSD Buy 0.30 1.30240 1.31700 1.31440 1.31074 -36.6 -83.11 4h 30m -2.43%

Bis gestern vor diesen Dingen stand ich bei 14% in zwei Wochen.... jetzt sinds noch 10%.......
Ich mein klar: das sind trading-typische, normale Schwankungen....... Aber immer gegen Wochenende?? Ich werd nächste Woche den EA ab Donnerstag 19Uhr abstellen...... Wäre cool wenn mir jemand mitteilen könnte, was er dann bis zum Wochenende getradet hat...
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #644 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von peterplanlos
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Frankfurt
Beiträge: 102
peterplanlos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi

Bei mir hat der WSFR auf verschiedenen Konten ..unterschiedlich getradet...
Alpari live Risk 0,5% -> gestern 5 Trades... Ergebniss 20,5 Pip Plus
Alpari Demo..selben Einstellungen nur 2% Risk...4 Trades getätigt selbe Uhrzeit ...anderer Einstiegspunkt ...Ergebnis -> -68 Pips....

Beide Plattformen laufen auf dem selben Rechner ..

Ich finde dazu keine Erklärung warum der WSFR so unterschiedlich tradet..
Vom Gefühl her müsste er eigentlich auf dem Demo die besseren Ergebnisse liefern...
Bei mir ist das leider nicht so...

Ergebniss diese Woche
WSFR -> + 38,5 Pips
FGB -> + 110 Pips
Manuell -> + 51,5 Pips

Gruß Peter
__________________
Gier kommt vor dem Ruin

Geändert von peterplanlos (27.01.12 um 09:44 Uhr)
  #645 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich habe gerade nochmal durchgerechnet.... und mus gestehen, dass mein Meckern vorhin mir schon fast peinlich ist:

Der WSFR hat trotzdem etwas größeren Verlust gestern über die Woche hinweg ca 4,5% erziehlt!
Naja, mit den EA's gewöhnt man sich das "Meckern auf hohem Niveau" schnell an xD
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #646 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von peterplanlos
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Frankfurt
Beiträge: 102
peterplanlos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Seroleashed Beitrag anzeigen
also ich habe gerade nochmal durchgerechnet.... und mus gestehen, dass mein Meckern vorhin mir schon fast peinlich ist:

Der WSFR hat trotzdem etwas größeren Verlust gestern über die Woche hinweg ca 4,5% erziehlt!
Naja, mit den EA's gewöhnt man sich das "Meckern auf hohem Niveau" schnell an xD
Hi.. :-)

Bei mir waren es beim WSFR nicht soviele % da ich nur mit sehr kleinem Risk arbeite 0,5% / Trade ... aber Aufgrund der Depotgröße bleibt da immer ein schönes Taschengeld pro Trade hängen und Verluste tun nicht so weh :-)

Gruß Peter
__________________
Gier kommt vor dem Ruin
  #647 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von Seroleashed
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Berlin
Beiträge: 169
Seroleashed befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...wow 0,5% ist natürlich wirklich ser konservativ;-P

ich fahre derzeitig mit 5% beim WSFR. Mein Depot ist jedoch eher "klein" (im Vergleich zu dem, was andere Menschen, die sich für dieses Thema interessieren wahrscheinlich investieren. Ich als Student habe jedoch nciht mehr zur Verfügung;-P)
__________________
das "mql-leicht-gemacht.de.vu"-Programm ist fürs erste aus Zeitgründen erstmal "auf's Eis gelegt"...

Sobald es wieder online ist, meld ich mich

Mein REAL Konto mit WSFR und MegaDroid bei FxPro
  #648 (permalink)  
Alt 27.01.12
Benutzerbild von peterplanlos
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Ort: Frankfurt
Beiträge: 102
peterplanlos befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Seroleashed Beitrag anzeigen
...wow 0,5% ist natürlich wirklich ser konservativ;-P

ich fahre derzeitig mit 5% beim WSFR. Mein Depot ist jedoch eher "klein" (im Vergleich zu dem, was andere Menschen, die sich für dieses Thema interessieren wahrscheinlich investieren. Ich als Student habe jedoch nciht mehr zur Verfügung;-P)
Ich habe früher auch mit 5% -10% Risk getradet...habe schlechte Erfahrungen gemacht ... das geht immer eine Zeitlang gut bis eine Verlustserie kommt ... dann ist es ruck zug weg...
Mit dieser Einstellung kan ich ganz gut leben...
Pro Pip 1€
Diese Woche habe ich ca 190 pip gemacht... nettes Taschengeld :-)

Ich muss ja nicht davon Leben sondern ich Trade weil es mir Spass macht und es mein Hobby ist....

Gruß Peter
__________________
Gier kommt vor dem Ruin
  #649 (permalink)  
Alt 27.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 236
Hansjuergen18 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also bei mir hat er auch 3 größere Verlusttrades gemacht, und den Gewinn von den Vortagen fast vollständig wieder verzockt.....
  #650 (permalink)  
Alt 27.01.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 247
Free99 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also meine Strategie ist diese Nacht voll aufgegangen...
Der WSR hat zwar den EURUSD schön in Richtung Miese gefahren, aber dank meiner Strategie, die mir gesagt hat: die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass er kurzfristig wieder steigt, hab ich umgestellt auf "close only on profit" und zack... heute morgen zwar mit -0,x Pips geschlossen, aber zum Glück nicht mit -60 Pips

Für mich gilt die Devise... manchmal nicht auf den WSR hören und frühzeitig Gewinne einstreichen... besser als Miese machen.
Er scheint nach MACD oder Stochastik zu traden, was nicht immer grad das Beste ist
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, wallstreet forex robot, wallstreet robot, wallstreet-forex.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------