Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3822
Beiträge: 36915
Benutzer: 6.068
Aktive Benutzer: 492
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: supadog
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 2 Stunden
- supadog
vor 22 Stunden
- POCJonah7
vor einem Tag
- flowi88
vor einem Tag
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 38
Gesamt: 38
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree27Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #911 (permalink)  
Alt 27.05.14
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2013
Beiträge: 130
PortfolioTrader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ray Beitrag anzeigen
Hi VFedor,

ich wäre dir sehr dankbar, wenn du mir dein Geheimnis verräts wie man den WSFR profitabel tradet.
Ich habe ihn seit 1,5 Jahren laufen und einen langen Weg an Tests hinter mir. Ich lass nur noch EUR33 GBP30 laufen. Aber er macht nicht wiklich Gewinn damit.

Viele Grüße

Ray
Hmm, schwer dieses Jahr.
Letztes Jahr lief der WSFR großartig. Dieses Jahr....schwer.
Ohne Recovery=TRUE geht eigentlich nicht viel. GBP30 und EUR33 ich seit ein paar Wochen deaktiviert. Der Markt passt da gerade nicht. Das liegt daran, dass die EZB den Kurs für den Euro unter 1,40 zum USD lassen will.
Dafür laufen die anderen Setting wieder besser.

Alles in allem läuft dieses Jahr nicht gut im Vgl. zum Vorjahr.
Der ForexStriker handelt fast nie. Der SteadyWinner produziert auch viel Müll dieses Jahr, sodass die Gewinne immer rechtzeitig von einem SL wieder aufgefressen werden.

Ich hatte letztes Jahr gemittelt 25%/Monat. Dieses Jahr habe ich noch -24% und komme nicht wirklich aus dem Tal.
Habt ihr brauchbare, konstante EAs dieses Jahr?
  #912 (permalink)  
Alt 27.05.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2014
Beiträge: 15
VFedor befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bei der v4.6 version kann man doch so viel einstellen

mit etwas Erfahrung bei div. Marktphasen geht alles

Wallstreet ist schon ganz guter Bot verglichen wie der sich uber Jahre halt

mittlerweile gibt es viele gehackte versionen im umlauf im netz ..teilweise verandert auf jeweilige Trader angepasst usw..

meine Meinung man muss probieren nicht lange rumtesten..die letzten 2,3 monate langt und dann sehen wie markt aktuell lauft und wochen, monatschart ablauf sehen wohins gehen kann und dementsprechend der volatilitat und Tagesrange anpassen SL, TP usw.

dann gehts mit diesem bot ganz gut ..
  #913 (permalink)  
Alt 10.06.14
Benutzerbild von mahnwache
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2013
Beiträge: 138
mahnwache befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PortfolioTrader Beitrag anzeigen

Alles in allem läuft dieses Jahr nicht gut im Vgl. zum Vorjahr.
Der ForexStriker handelt fast nie. Der SteadyWinner produziert auch viel Müll dieses Jahr, sodass die Gewinne immer rechtzeitig von einem SL wieder aufgefressen werden.

Ich hatte letztes Jahr gemittelt 25%/Monat. Dieses Jahr habe ich noch -24% und komme nicht wirklich aus dem Tal.
Habt ihr brauchbare, konstante EAs dieses Jahr?
Die Aussage zum Striker kann ich bestätigen.
Der Kangaroo EA erfüllt zuverlässig seinen Dienst, ansonsten ist es schwierig mit kommerziellen Robots... den Volatility Factor habe ich noch laufen mit einem kleinen minus dieses Jahr..
  #914 (permalink)  
Alt 10.06.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2014
Beiträge: 1
Wismerbernhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Schlechte Performance

Ich habe dieses Jahr schon 3 kommerzielle EAS ausprobiert auf meinem Live Konto. Den WFR, Kangaroo und Striker. Bei allen EAs habe ich aktuell Verluste.

Was mich besonders stört. Alle EAS laufen bei mir auf dem Konto erheblich schlechter als auf dem Konto des Anbieters. Ist das bei anderen auch so?

LG Bernhard
  #915 (permalink)  
Alt 10.06.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2014
Beiträge: 1
Roland1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wallstreet Test

Ich habe den Wallstreet Robot seit 3 Wochen im Test und es tut sich eigentlich nichts ( bis auf einen mickrigen Trade in USD/CHF in einer Phase wo der USD leicht sank!!!, was eigentlich dem Trend zuwiderlief). Meiner Meinung nach , waren die letzten 3 Wochen vom Trend eines schwächer werdenden Euros und eines stärker werdenden USD geprägt. Aber der Robot reagiert darauf nicht. Ich frage mich, welche Eigenschaften ein Trend braucht , damit dieser EA darauf reagiert. Hast du ähnliche Erfahrungen, oder sehe ich etwas falsch?



bas Für mich Wenn die letzten Wochen nicht Aspekte eines Trends hatten , dann weiß ich nicht was m
Zitat:
Zitat von VFedor Beitrag anzeigen
bei der v4.6 version kann man doch so viel einstellen

mit etwas Erfahrung bei div. Marktphasen geht alles

Wallstreet ist schon ganz guter Bot verglichen wie der sich uber Jahre halt

mittlerweile gibt es viele gehackte versionen im umlauf im netz ..teilweise verandert auf jeweilige Trader angepasst usw..

meine Meinung man muss probieren nicht lange rumtesten..die letzten 2,3 monate langt und dann sehen wie markt aktuell lauft und wochen, monatschart ablauf sehen wohins gehen kann und dementsprechend der volatilitat und Tagesrange anpassen SL, TP usw.

dann gehts mit diesem bot ganz gut ..
  #916 (permalink)  
Alt 12.06.14
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2014
Beiträge: 21
Jako befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Wismerbernhard

Frage, welcher von den 3 kommerziellen EAS ( WFR, Kangaroo und Striker )
ist laut deiner Meinung der Beste, auf Dauer

habe keine Erfahrung mit EAS und würde gerne einen ausprobieren
welchen würdest du mir empfehlen

LG JAKO
  #917 (permalink)  
Alt 14.06.14
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 49
garte1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Wfr

Mal eine andere Frage, ich weiss jetzt nicht ob das schon besprochen wurde.
Wie hoch ist die Trefferquote bei diesem EA, wenn z.B. beim Pair EUR/USD SL=120 Pips und TP=25 Pips genommen wird? Denn wie in der Beschreibung steht: "Das Verhältnis zwischen TP und SL liegt durchschnittlich 1:3 - also werden drei Gewinner benötigt, um einen Verlierer wieder gutzumachen."

Geändert von Master (14.06.14 um 14:14 Uhr) Grund: Werbung entfernt
  #918 (permalink)  
Alt 14.06.14
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von garte1 Beitrag anzeigen
Mal eine andere Frage, ich weiss jetzt nicht ob das schon besprochen wurde.
Wie hoch ist die Trefferquote bei diesem EA, wenn z.B. beim Pair EUR/USD SL=120 Pips und TP=25 Pips genommen wird? Denn wie in der Beschreibung steht: "Das Verhältnis zwischen TP und SL liegt durchschnittlich 1:3 - also werden drei Gewinner benötigt, um einen Verlierer wieder gutzumachen."
Da der EA Trades in der Regel bereits vor erreichen des SL schließt und auch der TP nur selten erreicht wird, ist der Vergleich von theoretischem TP und SL nicht sonderlich zielführend und dient eher als grobe Orientierung.

Meine Risk-Reward-Ratio liegt für die letzten 12 Monate und über alle Währungspaare bei ca. 2,5:1 somit benötige ich für den Break Even eine Trefferquote von 71%. Ich komme auf knapp 74%, somit ist der EA langfristig für mich immer noch gerade so profitabel.
__________________
Broker Rabatte

Geändert von Master (14.06.14 um 14:15 Uhr)
  #919 (permalink)  
Alt 14.06.14
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2012
Beiträge: 49
garte1 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JJ-FX Beitrag anzeigen
Da der EA Trades in der Regel bereits vor erreichen des SL schließt und auch der TP nur selten erreicht wird, ist der Vergleich von theoretischem TP und SL nicht sonderlich zielführend und dient eher als grobe Orientierung.

Meine Risk-Reward-Ratio liegt für die letzten 12 Monate und über alle Währungspaare bei ca. 2,5:1 somit benötige ich für den Break Even eine Trefferquote von 71%. Ich komme auf knapp 74%, somit ist der EA langfristig für mich immer noch gerade so profitabel.
Was bedeutet das genau? Mit wieviel % pro Monat kann man realistisch rechnen? Kann man auch einstellen wieviel Pairs man traden lässt? Oder ist das festgelegt alle 6 Pairs?
Und läuft der WFR auch auf der MT5 Plattform?
  #920 (permalink)  
Alt 14.06.14
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 165
JJ-FX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es gibt "supported pairs" alternative Settings für "supported pairs" und "unsupported pairs" - da kann sich jeder was draus zusammenbasteln, was dann auch das Problem beim Vergleichen ist. Ob ein Währungspaar oder zehn, oder ein Paar mit 10 verschiedenen Einstellungen - fast alles ist möglich.

In guten Jahren (2011 - Mitte 2013) habe ich mit dem EA 2% -3% pro Monat verdient, aktuell fast nichts.

Ob das Ding auf MT5 läuft, kann ich nicht sagen. Vermutlich eher nicht, da die wenigsten Entwickler sich die Arbeit machen auf MT5 zu portieren und ja wohl schon die ersten Stimmen laut werden, die behaupten, MT5 wird beerdigt und teilweise in MT4 "zurück" integriert.
__________________
Broker Rabatte
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert-advisor, wallstreet forex robot, wallstreet robot, wallstreet-forex.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:36 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------