Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 37445
Benutzer: 6.084
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: victorschenker
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 42 Minuten
- victorsche...
vor 12 Stunden
- Wombat
vor einem Tag
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor 2 Tagen
- Eren

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 79
Gesamt: 79
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.06.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mehrere EA auf einer mt4-Plattform?

Hallo @,
ich bin neu hier, habe zwar eine Menge Börsenerfahrung, aber das Thema EA ist für mich noch neu. Deshalb direkt mal eine Newbie-FRage: Kann ich auf einem Brokerkonto und einer Handelsplattform mehrere EA laufern lassen, ohne dass die sich in die Quere kommen? Und wenn ja, bin ich später noch in der Lage, die ausgeführten Trades dem jeweiligen EA zuzuordnen?

Danke für euere Hilfe.

LG,
Ahda

Geändert von Master (21.06.11 um 18:34 Uhr)
  #2 (permalink)  
Alt 21.06.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 126
spaceheart999 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Ahda Beitrag anzeigen
Hallo @,
ich bin neu hier, habe zwar eine Menge Börsenerfahrung, aber das Thema EA ist für mich noch neu. Deshalb direkt mal eine Newbie-FRage: Kann ich auf einem Brokerkonto und einer Handelsplattform mehrere EA laufern lassen, ohne dass die sich in die Quere kommen? Und wenn ja, bin ich später noch in der Lage, die ausgeführten Trades dem jeweiligen EA zuzuordnen?

Danke für euere Hilfe.

LG,
Ahda
klar das geht..
  #3 (permalink)  
Alt 21.06.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja geht gut.

Du bruachst individuelle Magic # und auch konfigurierbare commentzeilen helden beim auseinander halten. wir haben bis zu 5 EAs in einem Kto laufen, oder auch auf zwei rechnern gleiche Konto geöffnet mit gleichen EAs aber anderen Einstellungen (z.B. beim FGB)
__________________
David O

www.tradergo.de
  #4 (permalink)  
Alt 22.06.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Hilfe.
Ich werde heute mit drei Bots starten:
1. Forex Combo
2. Wallstreet Forex
3. Forex Growth

Risk und MM sind konservativ eigestellt.
Übrigens bekomme ich immer hektische Flecken, wenn ich lese, dass man ein Risiko von 5% als durchschnittlich bezeichnet. M.E. sind 5% nicht durchschnittlich, sondern auf die Dauer sehr gefährlich. Aber da lasse ich mich gerne eines Besseren belehren:-))

Ich hoffe, ich habe alles soweit richtig eingestellt, denn dann kann es losgehen, sobald der Broker (alpari.uk) meine KK-Zahlung bucht.

LG,
Ahda
  #5 (permalink)  
Alt 22.06.11
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 364
david.oliven befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Ahda.

Willkommen !

Du hast mit Forex Combo, WSFR und FGB sicher eine gute Mischung erwischt, aber wenn Du gerade anfängst, wäre es vielleicht ratsam, nicht gleich mit allen und zuviel Risiko zu starten. Wie Du selbst sagst, 5% sind nicht wenig. Da aber Combo (3 x 2) und WSFR (1 x 4) mehrere Paare und Strategien handeln und oftmals auch recht viele Positionen gleichzeitig aufmachen können und dann noch ein "Fehltrade freudiger" FGB dazu - das ist vielleicht für einen Forex Neuling etwas zu viel am ersten Tag...

Bitte nicht überheblich verstehen, jeder hat mal angefangen und jeder muss jeden Tag aufs neue dazu lernen. Aber wenn Du noch nicht einmal die Plattform richtig kennst, noch dazu Dich mit den Größen und in den Set Ups der einzelnen EAs noch nicht auskennst, dann wäre es vielleicht gut, erst einmal einen, dann den zweiten und dann # drei zu starten und nicht gleich alle auf einmal live ?

Auf jeden Fall viel Erfolg !
__________________
David O

www.tradergo.de
  #6 (permalink)  
Alt 22.06.11
Benutzerbild von roni
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 120
roni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nicht wirklich guter mix. soweit ich weis 3 der eas arbeiten auf eur/usd das heist die strategien werden sich überlappen. wen die alle in gleiche richtung sich positionieren und dann noch drawn entsteht was bei wallstrit oder bei fgb leicht fallen wird, dazu noch die von kombo dann wirst du "schwitzen" ich denke wsr wird noch auf anderen währungen eingesetzt und dennoch ich würde meinen du sollst dich für 1 entscheiden.
  #7 (permalink)  
Alt 22.06.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 191
Ahda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi David,

danke für deine ausführliche Antwort.
Du hast natürlich recht, dass sich das Risiko kumulieren kann. Da muss ich etwas aufpassen. Ich werde erst einmal die Losgrößen sehr klein halten und sehen, was passiert. Das zeitversetzte Live-gehen ist sicher auch noch eine gute Idee, ich denke mal darüber nach.

Mal sehen, wie es laufen wird.

LG,
Ahda

Zitat:
Zitat von david.oliven Beitrag anzeigen
Hallo Ahda.

Willkommen !

Du hast mit Forex Combo, WSFR und FGB sicher eine gute Mischung erwischt, aber wenn Du gerade anfängst, wäre es vielleicht ratsam, nicht gleich mit allen und zuviel Risiko zu starten. Wie Du selbst sagst, 5% sind nicht wenig. Da aber Combo (3 x 2) und WSFR (1 x 4) mehrere Paare und Strategien handeln und oftmals auch recht viele Positionen gleichzeitig aufmachen können und dann noch ein "Fehltrade freudiger" FGB dazu - das ist vielleicht für einen Forex Neuling etwas zu viel am ersten Tag...

Bitte nicht überheblich verstehen, jeder hat mal angefangen und jeder muss jeden Tag aufs neue dazu lernen. Aber wenn Du noch nicht einmal die Plattform richtig kennst, noch dazu Dich mit den Größen und in den Set Ups der einzelnen EAs noch nicht auskennst, dann wäre es vielleicht gut, erst einmal einen, dann den zweiten und dann # drei zu starten und nicht gleich alle auf einmal live ?

Auf jeden Fall viel Erfolg !
  #8 (permalink)  
Alt 29.07.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jul 2011
Beiträge: 109
imation8 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Ahda,

wie sind denn mittlerweile deine Erfahrungen?

Grüsse
  #9 (permalink)  
Alt 31.07.11
Benutzerbild von JamJam
Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2010
Beiträge: 64
JamJam befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Smile Expert Advisor Portfolio

Hallo Ahda,

auch von mir "Willkommen!". Grundsätzliches wurde dir ja schon von den vorher gegangen Beiträgen sehr gut erläutert. Zusammenfassend möchte ich dir raten:

- technisch sind 3 oder 4 EAs auf einem Konto möglich, ich würde aber über ein 2. Konto nachdenken, so dass du auf 2 EAs pro Konto kommst.
- schaue dir myfxbook oder mt4i an, um die EAs sauber überwachen zu können.
- selbst mit magic number Zuordnung wird es schon "bunt" auf dem Konto.
- schau auf dem VPS durchaus mal nach der Auslastung, bei einer kleinen Konfiguration habe ich es schon erlebt, dass der Metatrader den VPS an seine Grenze gebracht hat (Da war es bei mir ein VPS mit 1GB RAM).

Auf meinem Blog Gute-Roboter.de findest du Beiträge zu VPS, Expert Advisor Portfolio, myfxbook und zahlreichen anderen Themen, die rund um das Thema Expert Advisor Trading auftauchen.

Viel Erfolg!
Hilfreich?

Gruß

gute-roboter.de
__________________
Gute-roboter.de Mein Expert Advisor Blog.
  #10 (permalink)  
Alt 01.08.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 3
jrgkop befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Mehrere EA auf einem Konto ... VORSICHT

Hallo Ahda,

wi schon hier beschrieben, bitte alle Hints beachten. Ergänzung: Ich fahre im Moment auf 7 (+1) Ac. einen Langzeittest mit in Summe 12 Mio EUR Knete-Geld, auf jeden Ac. ist ein Mix bis zu 5 diff. EA drauf. Diese werte ich stat. aus. Es gibt z.Teil unerklärbare Skaleneffekte. ein Ac. habe ich bereits "überstresst" und ausgebrannt, aber auch das ist ein verwertbares Ergebnis. Vorsicht mit WallStreet und Combo, die beeinflussen sich und können einen Ac. innerhalb von einer Nacht vernichten. Und: NIEMALS mehrere EA unbeaufsichtigt über eine längere Zeit auf Echtgeld laufen lassen, NIEMALS! Es sei denn, Du willst im Stresstest bestimmte Ergebnisse sehen. Viel Erfolg !!
The silent reader & listener jrgkop
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
expert advisor, magic id, magicid, mehrere ea, metatrader ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------