Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36908
Benutzer: 6.076
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Spitzmaus
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 12 Stunden
- Spitzmaus
vor 15 Stunden
- juleslesqu...
vor einem Tag
- hmf44
vor einem Tag
- Crossa
vor einem Tag
- snatshit

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 62
Gesamt: 64
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Spitzmaus, Stier
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree27Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #221 (permalink)  
Alt 02.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 352
ForexJeanie befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tweety,
erstmal Danke für den Hinweis. Leider bestätigt mich das in meinem Vorurteil, dass alle EA-Hersteller dem Grunde nach Bastelbuden sind und nicht wissen, wie professionelle Softwareentwicklung im industriellen Maßstab zu organisieren ist.

So etwas darf nicht passieren, denn es bringt alle Nutzer dieser Software in Schwierigkeiten - insbesondere diejenigen, die einen EA auf einem VPS laufen lassen. Warum?

Auf einem VPS ist oftmals kein Virenscanner installiert, wenn er nur für MT4 genutzt wird. Das ist auch normal, da er nur über den offenen Port im MT4 und einige wenige weitere für Windows Updates oder RDP-Verbindungen eine Verbindung ins Internet halten sollte. Der Rest sollte zu sein bzw. durch eine Firewall geschützt sein. Man ist gut beraten, niemals den IE oder einen anderen Browser auf einem VPS zu starten.

In keinem Fall sollte man bei einem VPS Dateien aus dem Internet downloaden. D.h. auch die EA-Installation sollte über die RDP-Verbindung vom lokalen PC erfolgen und der muss dann zwingend neben einer Firewall auch einen Virenscanner verfügen. Niemals sollte man vom VPS aus die Dateien vom Hersteller downloaden. Der lokale geschützte Rechner sollte der einzige Weg sein, wie Dateien auf den VPS gelangen - mit Ausnahme des Windows Updates.

Wer jetzt betroffen ist, hat jetzt leider je nach Anzahl der Konten und Anzahl verwendeter EA eine gehörige Arbeit an der Backe.
Jeder ist ja selbst für die Virenfreiheit seines VPS verantwortlich. Hier können die VPS-Anbieter zwar helfen, aber jeder ist selbst gehalten, sich von der Virenfreiheit seines VPS zu überzeugen.
Das kann bedeuten, den VPS neu aufzusetzen, die Festplatte komplett formatieren zu müssen oder sich einen leistungsfähigen Virenscanner anzuschaffen. Letzteres ist vergleichsweise teuer, da die Serverversionen von Virenscannern richtig Geld kosten. Ich kenne keine Freeware-Version, die auf Windows Server 2003 oder 2008 liefe (ich habe bereits diverse zu installieren versucht).

Hier sind mir diese Bastelbuden deutlich zu leichtfertig, weil sie oftmals auch gar nicht über das know how oder die hinreichende Organisation für einen ausreichenden Schutz verfügen.

So, laut der Beschreibung sollte ich nicht betroffen sein. Aber auch ich habe jetzt leider die Aufgabe, mich von der Virenfreiheit meines VPS zu überzeugen. Schöne Sch...okolade!

FJ
  #222 (permalink)  
Alt 03.03.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2012
Beiträge: 1
TulipFX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Removal Tool released

AS has been reported already, a Win32.Trojan.Dropper.Agent.PRQ was detected on our servers about 48 hours ago.

Since this appeared to be a new undetectable variant of backdoor:win32/fynloski.a, no cleaners were available yet.
Our technical coding team have developed and tested a cleaner/Removal Tool, which is available for download on our user forum.

We have also submitted all available documentation and the Removal Tool to Microsoft, ESET (NOD32) and Malwarebytes.

Please realize we take a lot of precautions to prevent our sites from getting hacked. Unfortunately, there's always a risk. We have identified 20 customers who might have been infected and all have been notified personally.

Only systems running Windows 2003 or Windows Server 2003 software (as some VPS services offer) seem to be vulnerable to this malware.

In the near future ALL our download files will be digitally code signed to prevent any tampering and ensure the user receives a genuine, untouched package.

For more info on code signing: Code signing - Wikipedia, the free encyclopedia

Kind regards,

TulipFX.
  #223 (permalink)  
Alt 04.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ForexJeanie Beitrag anzeigen
Tweety,
erstmal Danke für den Hinweis. Leider bestätigt mich das in meinem Vorurteil, dass alle EA-Hersteller dem Grunde nach Bastelbuden sind und nicht wissen, wie professionelle Softwareentwicklung im industriellen Maßstab zu organisieren ist.

So etwas darf nicht passieren, denn es bringt alle Nutzer dieser Software in Schwierigkeiten - insbesondere diejenigen, die einen EA auf einem VPS laufen lassen. Warum?

Auf einem VPS ist oftmals kein Virenscanner installiert, wenn er nur für MT4 genutzt wird. Das ist auch normal, da er nur über den offenen Port im MT4 und einige wenige weitere für Windows Updates oder RDP-Verbindungen eine Verbindung ins Internet halten sollte. Der Rest sollte zu sein bzw. durch eine Firewall geschützt sein. Man ist gut beraten, niemals den IE oder einen anderen Browser auf einem VPS zu starten.

In keinem Fall sollte man bei einem VPS Dateien aus dem Internet downloaden. D.h. auch die EA-Installation sollte über die RDP-Verbindung vom lokalen PC erfolgen und der muss dann zwingend neben einer Firewall auch einen Virenscanner verfügen. Niemals sollte man vom VPS aus die Dateien vom Hersteller downloaden. Der lokale geschützte Rechner sollte der einzige Weg sein, wie Dateien auf den VPS gelangen - mit Ausnahme des Windows Updates.

Wer jetzt betroffen ist, hat jetzt leider je nach Anzahl der Konten und Anzahl verwendeter EA eine gehörige Arbeit an der Backe.
Jeder ist ja selbst für die Virenfreiheit seines VPS verantwortlich. Hier können die VPS-Anbieter zwar helfen, aber jeder ist selbst gehalten, sich von der Virenfreiheit seines VPS zu überzeugen.
Das kann bedeuten, den VPS neu aufzusetzen, die Festplatte komplett formatieren zu müssen oder sich einen leistungsfähigen Virenscanner anzuschaffen. Letzteres ist vergleichsweise teuer, da die Serverversionen von Virenscannern richtig Geld kosten. Ich kenne keine Freeware-Version, die auf Windows Server 2003 oder 2008 liefe (ich habe bereits diverse zu installieren versucht).

Hier sind mir diese Bastelbuden deutlich zu leichtfertig, weil sie oftmals auch gar nicht über das know how oder die hinreichende Organisation für einen ausreichenden Schutz verfügen.

So, laut der Beschreibung sollte ich nicht betroffen sein. Aber auch ich habe jetzt leider die Aufgabe, mich von der Virenfreiheit meines VPS zu überzeugen. Schöne Sch...okolade!

FJ

Da muss ich dir leider Recht geben,
man stelt sich halt eine seriöse Firma vor, stattdessen kann es auch nur ein kleiner Coder im "Keller" sein, mehr nicht.

Gruß gatowman
  #224 (permalink)  
Alt 20.03.12
Benutzerbild von nixname
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 134
nixname befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard EUR/USD back??

hallo,

seit heute empfiehlt der hersteller vom "kangaroo" wieder den handel mit EUR/USD aufzunehmen mit reduziertem risiko zunächst als demo-, wenn positiv, dann als live-handel.

der hersteller selbst geht heute schon live....
nachzulesen im forum!

wie seht ihr das ganze? hat jemand den kangaroo live auf EUR/USD laufen? oder bereits auf einem demokonto??

grüße
  #225 (permalink)  
Alt 20.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 156
Fossek befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe EURUSD gerade aktiviert, live. Natürlich mit reduziertem Risiko, wie die Entwickler auch. Bei einem full SL wären es "nur" 6%. Dafür ist das Tradingvolumen deutlich höher (gegenüber AUDUSD). Wenn man mal EURUSD über das Jahr hätte laufen lassen, wäre man deutlich über dem Strich gelandet. Auch, wenn mit diesem Paar im letzten Sommer einiges schief gelaufen ist.
  #226 (permalink)  
Alt 20.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 223
Logimator befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na da bin ich mal gespannt. Hab den Eur/Usd auch gleich mal mit kleinem Lot aktiviert.
__________________
Meine Bots:
Kangaroo, Wallstreet-Forex-Robot, 4xStreamline, VolatilityMaster
  #227 (permalink)  
Alt 21.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Logimator Beitrag anzeigen
Na da bin ich mal gespannt. Hab den Eur/Usd auch gleich mal mit kleinem Lot aktiviert.
Dito,
mit 1.5%
AUDUSD hab ich mit 2%

Wie lange dauert es durchschnittlich, bis ein Demoaccount für Kangaroo aktiviert ist??
Meiner läuft nicht, habs allerdings eben erst beantragt??????

Gruß gatowman
  #228 (permalink)  
Alt 21.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 389
oldman75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
oldman75 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Kangaroo

Ich habe seit einigen Wochen, mit reduzierten Risiko, EURUSD live erfolgreich laufen.
  #229 (permalink)  
Alt 21.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von oldman75 Beitrag anzeigen
Ich habe seit einigen Wochen, mit reduzierten Risiko, EURUSD live erfolgreich laufen.
Hab gerade einen Trade im AUDUSD offen, sieht nicht gu aus,
bei Euch auch??

gatowman
  #230 (permalink)  
Alt 21.03.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 257
forex86 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Lohnt es Kango als Ergänzung zum Flow laufen zu lassen?
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
kangaroo ea, kangaroo expert advisor, kangarooea, the kangaroo ea, tulipfx.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:36 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------