Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3823
Beiträge: 36904
Benutzer: 6.071
Aktive Benutzer: 494
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Roerich
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 14 Stunden
- Roerich
vor 15 Stunden
- John_Liver...
vor 15 Stunden
- harry1001
vor einem Tag
- supadog
vor 2 Tagen
- POCJonah7

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 47
Gesamt: 48
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Dennis605
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: schweizer Alpen
Beiträge: 39
Freidenker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo miteinander,
Ich stelle die Indikatoren nochmals rein, kann sein das ich im vorherigen post abgeänderte Variationen hochgeladen habe.
Also wie gehabt : Kalmann + Trendy indi beide aus freien Downloadseiten, sollte also rechtlich kein problem sein.
inkl. Screenshot wie das dann in Aktion aussieht um innerhalb eines Trends die einzelnen UP- und Korrekturphasen anzuzeigen...

Grüsse Freidenker
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Trendy und kalman indi.jpg (98,4 KB, 54x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: mq4 Kalman_filter.mq4 (3,7 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: mq4 Trendy.mq4 (8,8 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: mq4 Trendy_MTF.mq4 (3,2 KB, 20x aufgerufen)
  #32 (permalink)  
Alt 25.09.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Teamspeak

Die Teamspeak2-Serveradresse ist: 80.81.254.141:8778

Den Teamspreak 2 Client kann ich supporten, den Client 3 kenne ich nicht.

Der 2er ist ohne Schnickschnak, daher habe ich ein Allergen für die Version3 entwickelt Keuch... darf das nicht mal schreiben, ohne das mir übel wird.

Wem es gelingt, den 3er da einzuloggen, nur zu. Ist kein Problem.

Gruß Joe
  #33 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 36
Brandwein90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Habe mich jetzt hier durchgearbeitet und muss sagen finde ich wirklich sehr interressant. Ich habe zusammen mit einem Partner auch schon einige EA's entwickelt und haben auch schon einige Indikatoren getestet, sehr viele Indikatoren bessern nach.
Fehler sind dann Nachträglich nicht mehr zu sehen und man glaubt der funktioniert perfekt.
Wird hier ein neuer EA programmiert oder der Scalper als Basis verwendet?
  #34 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JoeDormann Beitrag anzeigen
Ok,

sieht doch sehr lecker aus.Wie kombinierst Du den EA mit Deinem Ausstiegs-EA im Backtest?

Wie machst Du den Test? Ist mir etwas unklar.

Ich würde es gerne mal in einer Seitwärtsbewegung testen, um zu sehen zu können, das der EA in einer solchen Phase nicht zuviel vom Gewinn abgibt. Ggf. könnte dann schon ein einziger guter Trendfilter für Abhilfe schaffen. Und den Ausstigs-EA mit in den 1. EA reinzuklopfen, dürfte sicher kein Problem darstellen.
Dann könnte man die verschieden Marktphasen ausgibig mit einem EA testen, und so weitere Schwachpunkte finden, und ggf. noch was dazu proggen.

Gruß Joe

PS: Es wäreschön, wenn wir uns die Aufgaben etwas aufteilen könnten.
Also die Findergroup sucht neue Möglichkeiten/Indis, Proggen kann ich machen, und Leute die Testen


Sorry Joe, hatte diesen Beitrag irgendwie übersehen.
Also ich verwende für den Backtest nur diesen einen EA. Im realen Handel verwende ich einen weiteren EA der lediglich den SL übernimmt und zwar in der Regel bei genau -1% von der Balance. Wenn ich übermütig bin, oder das Konto sehr klein (verwende verschiedene, teils zum Zocken) dann auch mal SL bei Minus 3-5%
Sobald die angehäuften Trades etwas weiter im Gewinn sind, stelle ich den SL auf 0% bzw. auf -0,01% oder +0,01% also auf break even... dies sollte der EA später natürlich auch übernehmen. Feste definition muss noch gefunden werden....vielleicht sobald ein Wert X erreicht wurde, geht SL auf Break even... steigt der Wert weiter auf Level XY geht der % SL weiter hoch bis xPips Differenz unter den letzten Widerstand usw.... natürlich alles nur theorie, welche Hilfsmittel nachher wirklich in den Einsatz gehen ist noch Zukunftsmusik. Fibos machen auf jeden Fall Sinn den Gewinn SL zu ermitteln, vielleicht in Kombo mit Pivots. ein einfacher Trailing tuts natürlich auch, allerdings muss man bedenken, dass wir viele Einzeltrades haben und wir müssten quasi für den gesamten Pool einen Durchschnittswert berechnen... oder einfach einen Prozentualen Trailing der sich auf die Equity bezieht und nicht auf die einzelnen Trade...
Was meinst du Joe?

Aufgaben aufteilen ist gut und richtig!!!

Dann lasst uns mal festlegen wer welche Aufgaben übernehmen will!

Jeder kann sich natürlich auch mal in anderen Bereichen zu Wort melden, wenn er denn was nützliches beizutragen hat.

Joe wird sich wohl um das Programmieren kümmern..... kann auch wohl sonst keiner

Ich werde meinen Erfindergeist freien lauf lassen und mich auch mit Testen beschäftigen

Freidenker?

Jemand Lust auf Administration und Koordination? Sprich: Informationszuordnung, Terminabsprachen über Skype oder Teamspeak ect.

Struktur ist wichtig.

Denn mal los.
  #35 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Brandwein90 Beitrag anzeigen
Habe mich jetzt hier durchgearbeitet und muss sagen finde ich wirklich sehr interressant. Ich habe zusammen mit einem Partner auch schon einige EA's entwickelt und haben auch schon einige Indikatoren getestet, sehr viele Indikatoren bessern nach.
Fehler sind dann Nachträglich nicht mehr zu sehen und man glaubt der funktioniert perfekt.
Wird hier ein neuer EA programmiert oder der Scalper als Basis verwendet?
Hi Brandwein,

du hast recht, sogenannte repainter Indikatoren sind nichts wert und sollten natülich keine Verwendung finden in unserem System. gehe ich recht der Annahme, dass du programmieren kannst? Wenn dem so ist, kannst du dich ja mit Joe absprechen, ob er vielleicht ein paar Arbeiten für dich hat, vorausgesetzt, du willst dich unserer "Sache" überhaupt anschließen.

Gruß
Alex
  #36 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JoeDormann Beitrag anzeigen
Die Teamspeak2-Serveradresse ist: 80.81.254.141:8778

Den Teamspreak 2 Client kann ich supporten, den Client 3 kenne ich nicht.

Der 2er ist ohne Schnickschnak, daher habe ich ein Allergen für die Version3 entwickelt Keuch... darf das nicht mal schreiben, ohne das mir übel wird.

Wem es gelingt, den 3er da einzuloggen, nur zu. Ist kein Problem.

Gruß Joe
Hab mich eben auf die Serveradresse eingewählt, leider habe ich nur ein defektes Mikro, ein neues ist im Anmarsch... kann man im Teamspeak 2 nicht chatten? Ohne Brechanfälle in dir auszulösen wenn ich Teamspeak 3 erwähne, aber dort geht das
  #37 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Aug 2010
Ort: schweizer Alpen
Beiträge: 39
Freidenker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen
Da ich beruflich während der Woche viel
unterwegs bin und nur via teamviewer zugriff
auf mein "Trading-Kontrollzentrum" :-) habe,
Biete ich mich ebenfalls an für ausgiebige tests
und die Systemplanung an.
Ich habe über die Jahre eine nette Sammlung
Von indis und Eas angelegt und auch am laufen. Erfahrung
sollte also kein Problem sein :-)

Grüsse Freidenker
  #38 (permalink)  
Alt 25.09.11
Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 36
Brandwein90 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe natürlich in den letzten Jahren Erfahrung in Sachen Programmierung gesammelt, wobei ich sagen muss das mein Partner der bessere Programmierer ist.
Wenn es Aufgaben gibt die wir übernehmen können ist das kein Problem,
ich habe auch sehr gute Historische Daten vom Jahr 2000 bis 2010.
Auch gibt es natürlich einige Indicatoren, hier muss man mal schauen ob diese für den EA zu verwenden sind.
  #39 (permalink)  
Alt 26.09.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Arrow

Gut ;

das jetzt ein paar Leute hier sind mit KnowHow.

Zu Teamspeak, ja man kann dort chatten indem man Messages in den Raum sendet. Alle die sich dort befinden, können es lesen. Allerdings ist die Historie beim Restart futsch, was aber auch nichts macht.

Ein Chat auf meinen Server zu legen sollte auch kein Problem sein. Ist ein Debian.

Aber ich könnte versuchen die TS3 hier auf meinem Ubuntu zum Laufen zu bekommen. Habs immer wieder hinfortgeschoben. Kommt aber nur in Frage, wenn Mein TS2-Server da mitspielt, daher versuche sich doch mal jemand mit TS3 auf meinem Server einzuloggen. Anonym ist ausreichend; mache ich ja auch immer

Wir können evtl. einen geschützten Bereich hier im Forum bekommen. Würde Sinn machen, oder?

Es war/ist nicht beabsichtigt das Teil kommerziell zu machen. Ich hoffe, das bremst hier keinen aus? Andererseits möchte ich unsere Perle auch nicht allen zum Fraß vorwerfen, weil da doch sehr viel Arbeit hineingetan wird.
So mußte man überlegen, inwieweit public, oder unter welchen Bedingungen man ihn bekommt. Es wird ja ein EA zum Forum, also sollte der Admin hierzu auch was sagen.

Eine Idee wäre, das Produkt permanent imTest oder live laufen zu lassen und ins Forum zu reporten. Zumindest hätte jeder der mitarbeitet ein Anrecht auf den EA zur eigenen Nutzung. Das Ergebnis wäre mehr Puplikumsverkehr und erneute Anfragen zum Mitmachen für eine neue Version. Was auch immer, aber man sollte es vorher klären.

Es gäbe auch Programmteile zum outsourcen, sodaß ich da sicher Hilfe brauchen kann. Das wäre Code für ein perfektes lernendes Moneymanagement, sodaß ein Account fast unkaputtbar wäre.
Das ist mit der wichtigste Teil an dem Projekt.
Aus diesem Teil würden sich dann fortwärend neue Parameter ergeben können, weil nur statistische Auswertungen, das Moneymanagement optimieren können. Und auf die gleiche Art könnte man auch die Parameter verbessern. Auf jeden Fall ist das der schwerste Teil, den ich alleine so wie ich es gerne hätte, eher nicht hinbekomme. Oder vielleicht doch? Weiß es nicht.

Das Programm ist zumindest in die oben genannten Untergliederungen vorerst strukturiert. So kann im Prinzip jeder die Ideen und Code oder sonst was zu jedem Part beitragen. Je nach Priorität, die wir festlegen, werde ich Stück für Stück verarbeiten und die Ex4 im geschützten Bereich zum Testen abstellen. Jede Ex4 hat eine eindeutige Version, und somit jede Fehlermeldung auch einen Bezug.

Der Test sollte ebenfalls strukturiert sein. Es sollte soetwas wie definierte Testfälle geben, also eine Einzel-Aufgabenstellung an das Programm, die der Tester abhaken, oder bemängeln kann. Das kann schon jetzt geschehen, bevor gecodet wird. Bei einem EA ist das vereinfacht, erfordert aber dann für das Coding, das ggf. Testblöcke mit ins Proggi reinmüssen, um z.B. Berechnungen auf einen korrekten Wert zu prüfen. Aber dazu müßte man ja erstmal wissen was denn so berechnet werden soll. Es ist also alles nicht einfach.

Man könnte aber auch im Anfangsstadium erstmal was zusammenklopfen und testen, was wohl das Einfachste wäre, und so wie es fast immer bei EA-Entwicklung gemacht wird.

Ich neige bei EAs zu letzterem, aber man kann auch strukturiert testen. Ein Backtest allein reicht nicht aus. Daher werde ich einen meinen Windows2003R2 Server an für Forewardtests benutzen, aber auch jeder andere kann testen. Ist kein Problem, und es wird viel zum Testen geben

Auf dem Linuxserver, oder sonstwo, könnten die Statistiken automatisch alle 5 Minuten upgedatet werden, sodaß auch andere sehen können wie der EA, selbst wärend der Entwicklungs-, und Testphase läuft. Ist ein Vorschlag.
Um Schleichwerbung vorzubeugen, entweder öffentliche Dienste, oder direkt die URL mit IP.

JEtzt werde ich erstmal den EA fixen, damit der nix mehr stehenläßt und die Filter disablen. ex4 folgt sobald ich fertig bin als Attachement.

Freue mich auf die Arbeit mit Euch
Joe
  #40 (permalink)  
Alt 26.09.11
Benutzerbild von Master
Administrator
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Kösching
Beiträge: 205
Master befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JoeDormann Beitrag anzeigen
Es war/ist nicht beabsichtigt das Teil kommerziell zu machen. Ich hoffe, das bremst hier keinen aus? Andererseits möchte ich unsere Perle auch nicht allen zum Fraß vorwerfen, weil da doch sehr viel Arbeit hineingetan wird.
So mußte man überlegen, inwieweit public, oder unter welchen Bedingungen man ihn bekommt. Es wird ja ein EA zum Forum, also sollte der Admin hierzu auch was sagen.
Hallo,
also generell würde ich es nicht in einem öffentlichen Forum publizieren.
Es sollten in erster Linie nur Mitglieder die aktiv mitarbeiten den EA auch nutzen können. Um aber andere Forenuser nicht auszuschliessen wäre eventuell hier im Forum eine Art "Elite Sektion" angebracht. Das könnte zB. so aussehen, das nur Mitglieder die sich hier im Forum auch aktiv beteiligen Zugriff haben. Denkbar wären auch andere Foren die nicht für alle Mitglieder sichtbar sind.

Einfach gesagt: Aktivere Mitglieder erhalten mehr.

Somit wäre auch ein Anreiz gegeben um aktiver im Forum teilzunehmen.


Gruss Master
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert advisor, expert-advisor, expert-advisor.com, expert-advisor.com ea, gemainsamer expert advisor, gemeinsamer ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:31 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------