Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36936
Benutzer: 6.081
Aktive Benutzer: 495
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DarthTrader
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 5 Stunden
- DarthTrade...
vor 6 Stunden
- Eren
vor 14 Stunden
- Rene1504
vor 15 Stunden
- ibdafx
vor einem Tag
- Batangenyo

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 64
Gesamt: 64
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #71 (permalink)  
Alt 01.10.11
Benutzerbild von Master
Administrator
 
Registriert seit: Oct 2009
Ort: Kösching
Beiträge: 205
Master befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

es gibt eine kleine Änderung!

Alle Mitglieder der Gruppe "Elite Mitglieder" werden wieder als "Registrierte Mitglieder" eingestuft und zusätzlich der Gruppe "EA Entwicklung" zugeführt.

Hier habt Ihr dann Zugriff auf den Bereich der EA Entwicklung.
http://www.expert-advisor.com/forum/ea-entwicklung/


In die "Elite Sektion" werden ab morgen alle User die mehr als 100 Beiträge haben automatisch eingestuft.

Gruss Reiner
  #72 (permalink)  
Alt 02.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Unhappy

Ahoj Leute,

ich lese hier auch sehr gerne mit.

Ich habe hier noch ein Idee:
Gut wäre wenn man den S/L immer nach ziehen würde, somit ist Gewährleistet das man den maximalen Profit nimmt.

selbstverständlich kann ich auch ein paar EA und Indikatoren bereitstellen, muss erst noch sehen was ich dazu beisteuern kann.

Ich habe versucht mich auf den Team Speak Server ein zu logen, leider ohne Erfolg
  #73 (permalink)  
Alt 02.10.11
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Kassel
Beiträge: 749
JoeDormann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
JoeDormann eine Nachricht über Skype™ schicken
Arrow

Hallo,

Stoploss nachziehen ist gut, aber wie?
Dafür braucht es auch Regeln.

Einem Programm muß man genau sagen was es tun soll. Und dann wird es dies auch tun, immer und zuverlässig, genau so, wie es programmiert wurde.

Gruß Joe
  #74 (permalink)  
Alt 02.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

z.b. sobald man mit 25 pip im Plus ist kann der S/L um 20 pip nachgezogen werden. Und das wieder und wieder. So sichert der EA den max Gewinn

So etwas könnte ich mir auch ganz gut vorstellen für Tradingsignale.
Man gibt per Hand die Pending Ordner ein und sobald ein Pending Ordner ausgelöst wird überwacht der EA die Trades und setzt den S/L automatisch nach.

So etwas möchte ich gerne Programmieren aber ich habe da leider keine Zeit und keine Erfahrung mit der Programmierung.
Kann das jemand von euch mal ansehen?
  #75 (permalink)  
Alt 02.10.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 22
Brigatta Rossa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JoeDormann Beitrag anzeigen
Hallo,

Stoploss nachziehen ist gut, aber wie?
Dafür braucht es auch Regeln.

Einem Programm muß man genau sagen was es tun soll. Und dann wird es dies auch tun, immer und zuverlässig, genau so, wie es programmiert wurde.

Gruß Joe
Hey Joe,

ein Vorschlag ist, den Stopp auf BE nachzuziehen wenn wir da einfache Risiko vorne sind.

Gruß

Brigatta Rossa
  #76 (permalink)  
Alt 02.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also ich habe mal mit den EA "The Donchian Scalper" einen Backtest gemacht mit den Standard Einstellungen, aber wie man am Bild unschön erkennen kann war dieser nicht so gut

Welche Einstellungen wären da besonders effektiv?
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif TesterGraph.gif (6,7 KB, 23x aufgerufen)
  #77 (permalink)  
Alt 02.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Jun 2010
Ort: Lübeck
Beiträge: 144
Alexk84 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JuriCZ Beitrag anzeigen
Also ich habe mal mit den EA "The Donchian Scalper" einen Backtest gemacht mit den Standard Einstellungen, aber wie man am Bild unschön erkennen kann war dieser nicht so gut

Welche Einstellungen wären da besonders effektiv?
Juri:
Mach dir bitte die Mühe und lies dir den Thread durch, dann weißt du, dass der Donchian-Scalper nicht als EA zu verstehen ist, sondern als Werkzeug um meine Strategie zu traden. Dein Backtest ist natürlich gar nichts wert.

Gruß
Alex
  #78 (permalink)  
Alt 03.10.11
Neues Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Rheinmünster / BW
Beiträge: 27
sven008 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hallo,

zum Thema SL Nachziehen, ich würde ihn immer aufs Highest High der letzten 20 Kerzen nachziehen. Dadurch kommt der SL dem Kurs näher sobald sich der Trend verlangsamt bzw. ändert.

Ich würde den SL auch nur als Sicherheit haben, und einen Programm gesteuerten Ausstieg wählen.

lg sven
__________________
Ich will nicht Millionär werden, aber ich will mir meine Träume erfüllen.

Ich freue mich immer wie ein Kleinkind über jede neue Kerze...

Zitat:
"Desto mehr Steuern man zahlt, desto mehr hat man verdient!"
  #79 (permalink)  
Alt 03.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

sven008:
Das wäre eine gute Idee

Alexk84:
Hat sich erübrigt
  #80 (permalink)  
Alt 03.10.11
Mitglied
 
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 105
JuriCZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe hier noch einen schönen Indikator gefunden!

Das ist aber eher zum Hand Traden, aber man könnte es sicherlich Automatisieren! Dieser Indikator gibt ein Akustisches Signal wenn man einsteigen sollte, Buy oder Sell. Und man muss solange dabei bleiben bis wieder ein neues Signal erscheint was in die gegen Richtung vorher sagt.

Also einen EA der auf dieses Signal wartet und dann einsteigt, der Ausstieg ist dann wenn ein neues Signal kommt das in die gegen Richtung geht. Der S/L wird zum Einstiegspunkt nachgezogen sobald man 50 pip im Plus ist.

Somit haben wir einen Einstieg, Ausstieg und der S/L wird nachgezogen!

Wäre doch mal ein Klasse EA oder nicht?
Hier ist noch die Performance von der Homepage wo ich den Indikator habe
Forex-Impuls.com | Trading-Signals for your successful Forex-Trading | Product Info

Oder was sagt ihr dazu? Brauchbar oder Unbrauchbar?

Geändert von Master (03.10.11 um 13:09 Uhr)
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert advisor, expert-advisor, expert-advisor.com, expert-advisor.com ea, gemainsamer expert advisor, gemeinsamer ea


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------