Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.082
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: idur
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 10 Stunden
- idur
vor einem Tag
- DarthTrade...
vor einem Tag
- Eren
vor einem Tag
- Rene1504
vor einem Tag
- ibdafx

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 44
Gesamt: 47
Team: 0
Team:  
Benutzer:  beabro60, Domke01, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree1Likes
  • 1 Post By targospox
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 02.12.12
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Kangaroo hinter Gittern, Lollipop kommt frei!

Tja, das wars dann wohl mit dem Kangaroo, der läuft nur noch für die Besitzer weiter, die ihn bereits gekauft haben.

Kangaroo (roo) wusste zu beeindrucken: KangarooEA Live Acct Default Settings System | Myfxbook

Dafür kommt LollipopEA von den gleichen Entwicklernam 15. Dez., der noch bessere Backtests abliefert als der Kangaroo.
LollipopEA Backtest Reports

Die offizielle Seite:
Lollipop Forex - Home of LollipopEA - Automated forex trading « Lollipop Forex – Home of LollipopEA – Automated forex trading

Hier die ersten Live-Ergebnisse mit Echtgeld von den Entwicklern:

Account #1 bei ICM:
Lollipop Live Account #1 System | Myfxbook
Account #2 bei Alpari:
Lollipop Live Account #2 System | Myfxbook

Für mich war der Kangaroo die Überraschung der letzten 2 Jahre. Habe keinen EA mit Martingale-Anteil gesehen, der so ein beeindruckendes Ergebnis abgeliefert hat. Die Trades waren immer nur wenige Stunden offen, nicht über Tage und das ganze mit einem kalkulierbaren Risiko ...
Der Lollipop soll wohl nichts mehr mit Martingale am Hut haben.
Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob der an die Erfolge des Kangaroos anknüpfen kann.
  #2 (permalink)  
Alt 02.12.12
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Thumbs down

Also einem EA, der sich "Loliipop" nennt, würde ich schon mal prinzipiell kein Geld anvertrauen, und die Website sieht aus wie Reklame für Kondome. Der Einstand ist auch äußerst dünn: Der EA macht nur Kleckergewinne, nimmt dafür aber die kompletten SLs mit. Auf Dauer wird das wohl nichts werden mit dem CRV. Den Preis und vor allem den Monatsbeitrag halte ich für total überzogen. Selbst bei guter Performance müsste man der Wirtschaftlichkeit halber dem EA wesentlich mehr Geld anvertrauen, als es die Entwickler selbst tun, um die Anschaffungskosten in absehbarer Zeit zu kompensieren. Darüber hinaus besteht ja immer noch die Möglichkeit, dass der EA von heute auf morgen in der Versenkung verschwindet, wie es schon mal von Seiten der Anbieter mit dem Forex Flow geschehen ist. Daran ändert auch die gute Performance des Kangaroo nichts, die allerdings auch nur auf dem Anbieterkonto so gut ist.
  #3 (permalink)  
Alt 02.12.12
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 348
targospox befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Profit Faktor ist auf dem Alpari Konto 0,75
Aber warten wir mal ab, ich würde den nicht verteufeln, erst mal ein paar Monate warten, dann kann man den immer noch kaufen.
Composer likes this.
  #4 (permalink)  
Alt 02.12.12
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@hugo
Da stimme ich Dir zu, die Seite sieht schon ziemlich ungewöhnlich aus für einen EA, wobei sie mir wesentlich besser gefällt als die üblichen Standard Seiten.

Wo ich allerdings nicht zustimmen kann ist die Tatsache, dass sich auch die Konten der Käufer, die den EA in Betrieb haben, mit dem Konto des Herstellers decken. Solche Übereinstimmungen habe ich bisher bei keinem EA gesehen.
Auch auf Myfx sind die meisten Konten im Plus, was natürlich nicht heißen soll, dass der EA so weiterläuft wie bisher, schließlich hat er einen Martingale Anteil, der mit Vorsicht zu genießen ist, schein aber relativ selten zuzuschlagen, und wenn, dann begrenzt.

Deshalb würde ich bei dem Lollipop mindestens ein Jahr warten, bevor ich über einen Kauf nachdenken würde.
  #5 (permalink)  
Alt 02.12.12
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Trader Beitrag anzeigen
@hugo
Da stimme ich Dir zu, die Seite sieht schon ziemlich ungewöhnlich aus für einen EA, wobei sie mir wesentlich besser gefällt als die üblichen Standard Seiten.

Wo ich allerdings nicht zustimmen kann ist die Tatsache, dass sich auch die Konten der Käufer, die den EA in Betrieb haben, mit dem Konto des Herstellers decken. Solche Übereinstimmungen habe ich bisher bei keinem EA gesehen.
Auch auf Myfx sind die meisten Konten im Plus, was natürlich nicht heißen soll, dass der EA so weiterläuft wie bisher, schließlich hat er einen Martingale Anteil, der mit Vorsicht zu genießen ist, schein aber relativ selten zuzuschlagen, und wenn, dann begrenzt.

Deshalb würde ich bei dem Lollipop mindestens ein Jahr warten, bevor ich über einen Kauf nachdenken würde.
Ich habe den bei Birt mitverfolgt, und da hat er einen kompletten SL gerissen, der im Anbieterkonto nicht vorkommt, was natürlich auch andere Gründe haben kann. Aber dadurch, dass der Kangaroo gleich 6 Trades auf einmal versenkt, wenn er falsch lag, könnte er auch im schlechtesten Fall an ein oder zwei schlechten Tagen die Performance der letzten zwei Jahre vernichten. Aber darum gehts ja nun eben nicht mehr. Beobachten kann man den Lollipop natürlich schon mal ...
  #6 (permalink)  
Alt 02.12.12
Benutzerbild von Trader
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Ingolstadt
Beiträge: 206
Trader befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@hugo
Nur der Vollständigkeit halber: Das habe ich bei Birt auch mitverfolgt, lag wohl daran, dass der Spread fix ist, bei dem Broker. Scheint der EA nicht klar zu kommen damit.
Aber das hat sich jetzt eh erledigt.
  #7 (permalink)  
Alt 16.12.12
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2012
Beiträge: 9
Steigi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hat jemand von euch sich beim pre-sales newsletter vom 12.12. angemeldet beim Lollipop? Finde diesen EA sehr interessant hat jemand mehr infos?
  #8 (permalink)  
Alt 16.12.12
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 17
tradenow befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schöner Thread. Hier ein paar Anmerkungen meinerseits:

1. Kangaroo hat kein Martingale Element in seiner Strategie. Martingale heisst, das ich meinen "Einsatz" verdopple also lot size erhöhe. Kangaroo hat ein GRID integriert, welches bei Bedarf auf AUDUSD bis zu 6 Trades öffnet. Max SL ist immer 400pips.
2. Der EA "versenkt" besser riskiert immer den ihm zugewiesenen % Anteil des Kontos. Risk 1-10 kann man per Setup einstellen wobei 1=4% ist,
2=8% usw. Die meistens von uns betreiben ihn mit 2-3. Je nach Größe des Accounts. Ein größerer Verlust, der mit einem Schlag alle Gewinne zunichte macht ist somit nicht möglich.
3. Lollipop wird imho genau so ein erfolgreicher ea wie kangaroo und es ist jetzt schon bekannt, (angekündigt im internen tulipfx forum) das der ea in den nächsten zwei Jahren genau wie kangaroo immer teurer wird und hinterher auch "hinter Gitter kommt" oder besser zurück in die Bonbontüte.

Für mich ist Kangaroo mittlerweile der einzigste erfolgreiche ea den ich kenne. Zumindest kenne ich keinen, der seit zwei Jahren solche konstanten Gewinne bringt. Viele Trader in meinem Bekanntenkreis haben mittlerweile alle anderen eas gestoppt und lassen nur noch kanga laufen. Ich stehe auch kurz davor
Werde noch ein paar eas verkaufen und nächstes Jahr lollipop kaufen.

Das soll natürlich nicht heissen, das es keine anderen guten eas gibt oder neue gute programiert werden. Ich möchte hier keine Grundsatzdiskussion anfangen, da jeder selbst entscheiden muss welchem ea er sein Geld anvertraut. Ich spiele auch mit tomsea und anderen high risk eas rum, allerdings führte das bisher nie zum Erfolg. Irgendwann reissen die alle den kompletten Account ins Verderben.

Schönen 3 Advent an alle hier
Mark
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
kangaroo ea, kangaroo expert advisor, kangarooea, lollipop, lollipop ea, lollipop expert-advisor, lollipopforex.com, lollipopforexlollipop forex, the kangaroo ea, tulipfx.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:20 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------