Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3821
Beiträge: 36899
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 13 Stunden
- POCJonah7
vor 20 Stunden
- flowi88
vor 20 Stunden
- dealtycoon
vor einem Tag
- VicenteWuc
vor einem Tag
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 87
Gesamt: 89
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Collider, traderdoc
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree36Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #71 (permalink)  
Alt 01.03.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von GenosseX Beitrag anzeigen
der lot bestimmt über erfolg oder versagen...

der erhöhungfaktor ist beim eurusd auf 2 eingestellt bei anderen paaren ist er auf 1.5 .
Hallo, was genau ist der Unterschied zwischen der set Datei 1 EURUSD und der set Datei 2 EURUSD?

Danke
Gruß gatowman
  #72 (permalink)  
Alt 01.03.13
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard unterschied

eur usd-1 handelt am tag und eur usd-2 in der nacht
  #73 (permalink)  
Alt 02.03.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von GenosseX Beitrag anzeigen
eur usd-1 handelt am tag und eur usd-2 in der nacht
Ei Alter,
hast du mal einen Backtest von 2005 gemacht im EURUSD M5?
Wie kannst du es wagen von deinem EA zu behaupten "Kalshnikov-EA, Robust. sicher, äußerst effektiv, kämpft sich durch alle Forexstürme"

Was bitte ist an Martingale "sicher"?
Der EA crasht 2005 im Backtest im EURUSD, selbst mit 5.12 Lot.
Frechheit sowas mit sicher zu betiteln, oder das hier:
"Und funktioniert (wie jede gute russische Idee) unter extremsten Bedingungen. Eben genau wie die legendäre Kalashnikov AK-47."
Man, Man , Man, weise lieber darauf hin, dass das High Risk ist und nix für Anfänger mit kleinem Geldbeutel ist, im Gegenteil und das hat mit"sicher" nichts zu tun.
Ebenfalls der Preis von 198€ ist viel zu hoch für diese einfache Ausbruchstrategie, die es nebenbei auch woanders zu kaufen gibt.
Also keine Empfehlung von mir!
Leider warte ich immer noch auf den von mir gewünschten Backtest 2005, hier als Post, aber der Entwiclker wird wissen warum!
Schade!

Gruß Gatowman
  #74 (permalink)  
Alt 03.03.13
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Dieser Thread scheint zu einem Pitbullartigem festhalten an ein Thema zu werden.

Nach meinen Erkentnissen gibt es keinen EA, der die komplette Historie mit unveränderten Settings ins Plus schafft !!! außer auf Werbungsseiten von neuen EA's.

Dazu kommen noch weitere Faktoren wie Broker, Digits, Spreads, Leverage, Trends, min. Stopploss, welche Zone bestimmt zur Zeit das Marktgeschehen, usw.
Demokonten, Strategie-Testen, ha, ha,
jeder weiß doch, das dies all mit einem REAL-Trading-Konto nichts zu tuen hat, oder doch vielleicht doch nicht ???
aber --> einige Erkenntnisse müßte man doch mit der Zeit selbst erworben haben, außer man macht nur Demo und Strategietesten.

Aber wie sollen Neulinge dies verstehen, wenn schon selbst alte Hasen hiermit Schwierigkeiten haben.

Aber jeder möchte für Peanats den "HolyGral" erwerben und aus 100 im Jahr Risikolose 100.000 bekommen. Wenn nicht, ist der doofe Programmierer schuld und ist für den Verlust verantwortlich.

Ich staune hier im Forum immer wieder über die verschiedesten Äußerungen, wobei ich mich Frage, wo deren gesunder Menschenverstand und das Wissen um das Thema "Forex" überhaupt ist.
hugo and Ahda like this.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1

Geändert von Crashbulle (03.03.13 um 04:23 Uhr)
  #75 (permalink)  
Alt 03.03.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Verstehe auch nicht ganz, warum die Diskussion hier so heftig geführt wird. Nichtsdestotrotz kann ich mich gatowman nur anschließen. An der Strategie des EAs ist nur eines "sicher": Nämlich der kommende Totalverlust. Dazu braucht man sich die Arbeit eines Backtests nicht zu machen, die Art der Strategie selbst sagt einem das. Nicht für ungut @GenosseX, aber Du solltest Deinen Kunden schon mitteilen, dass sie hier eine hochriskante Zeitbombe (was für sich genommen ja auch ok ist, wenn man sich dessen bewusst ist) erwerben und definitiv kein "sicheres" und "robustes" System.
  #76 (permalink)  
Alt 03.03.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Crashbulle Beitrag anzeigen
Dieser Thread scheint zu einem Pitbullartigem festhalten an ein Thema zu werden.

Nach meinen Erkentnissen gibt es keinen EA, der die komplette Historie mit unveränderten Settings ins Plus schafft !!! außer auf Werbungsseiten von neuen EA's.
Is Quatsch, teste mal den Rayscalper z.B.
Der läuft durch und anschließend mal jedes JAhr einzeln, schafft er auch!

gatowman
  #77 (permalink)  
Alt 03.03.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Verstehe auch nicht ganz, warum die Diskussion hier so heftig geführt wird. Nichtsdestotrotz kann ich mich gatowman nur anschließen. An der Strategie des EAs ist nur eines "sicher": Nämlich der kommende Totalverlust. Dazu braucht man sich die Arbeit eines Backtests nicht zu machen, die Art der Strategie selbst sagt einem das. Nicht für ungut @GenosseX, aber Du solltest Deinen Kunden schon mitteilen, dass sie hier eine hochriskante Zeitbombe (was für sich genommen ja auch ok ist, wenn man sich dessen bewusst ist) erwerben und definitiv kein "sicheres" und "robustes" System.
Danke!

Gruß gatowman
  #78 (permalink)  
Alt 03.03.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 24
BENT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von gatowman Beitrag anzeigen
Download Free Forex Data – Free Forex Historical Data

Hier kannste kostenlos downloaden, bin hgespannt aufs Ergebnis!!!!!!

Download Free Forex Data – Free Forex Historical Data

Gruß gatowman
Hallo gatowman, danke für den Link. Mit welchem Programm weiterverarbeitbar? MT4 Historiendateien sind das leider nicht. Danke
  #79 (permalink)  
Alt 03.03.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von BENT Beitrag anzeigen
Hallo gatowman, danke für den Link. Mit welchem Programm weiterverarbeitbar? MT4 Historiendateien sind das leider nicht. Danke
Na klar für Mt4,
daten downloaden, entpacken, unter F2 importieren im Meta und dann nochmal einzeln downloaden klicken, er weisst dann darauf hin, dss er keine neuen Daten gefunden hat und ob er es umrechnen soll, dann ist alles lückenlos, musste mal probieren!

ruß gatowman
  #80 (permalink)  
Alt 03.03.13
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 24
BENT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von gatowman Beitrag anzeigen
Na klar für Mt4,
daten downloaden, entpacken, unter F2 importieren im Meta und dann nochmal einzeln downloaden klicken, er weisst dann darauf hin, dss er keine neuen Daten gefunden hat und ob er es umrechnen soll, dann ist alles lückenlos, musste mal probieren!

ruß gatowman
Hallo Gatowman, Danke, hat super funktioniert. Durch solche Hilfe wird einem wieder klar, wozu eine vernünftige Community gut ist. Danke nochmal.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
antonov-ea.com, check-fx.de, kalashnikov, kalashnikov ea, kalashnikov expert-advisor, kalashnikov pro, kalashnikov pro ea, kalashnikov pro expert advisor, russland, vladimir antonov


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:36 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------