Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3819
Beiträge: 36907
Benutzer: 6.067
Aktive Benutzer: 491
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: POCJonah7
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 44 Minuten
- POCJonah7
vor 7 Stunden
- flowi88
vor 7 Stunden
- dealtycoon
vor 12 Stunden
- VicenteWuc
vor 15 Stunden
- sazaron

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 0
Gäste: 95
Gesamt: 95
Team: 0
Team:  
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree130Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #271 (permalink)  
Alt 03.02.14
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Was soll man dazu noch sagen?
Man schaue sich nur mal die letzten "Trades" auf den Kundenkonten an.
Den unbelehrbaren Opfern würde ich empfehlen, mal ein Statament von Alpari zu erfragen, in wie weit sie glücklich mit diesem offensichtlichen Misssbrauch ihres Empfehlungsprogramms sind.
  #272 (permalink)  
Alt 04.02.14
Benutzerbild von Crashbulle
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Sep 2011
Ort: Voreifel
Beiträge: 584
Crashbulle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Crashbulle eine Nachricht über MSN schicken Crashbulle eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Naja,

jetzt scheint man die Verkaufsstrategie geändert zu haben.
Es wird nicht mehr von dem Kauf oder zu Verfügung stellen eines EA's gesprochen, sondern richtigerweise von einem CopyTrading mit einem ihrer Erfogreichen Trader (z.Z. nur leider ihr eigenes) !

Aber es werden erfolgreiche Trader gesucht, welche nach Eröffnung eines Kontos mit mindestens 10.000 Euro bei Ihnen (inclusive der Spreaderhöhung = Verdienst des Anbieterbetreibers) und einer mindest Erfolgsnachweisperiode von 3 Monaten, ihre Trades weitergeben/Anbieten an Unbedarfte Trader durch den Anbieterbetreiber. Der Verdienst ist Gigantisch und soll bis zu 10 Euro pro Roundlot aller folgenden Trader betragen und wird gezahlt aus dem SPREAD !!!!!!

Nur der SPREAD bei einem normalen Alpari-Classic-Konto schwankt zwischen 0,8 - 1,8 PIPS im normalen. Nur muß man hier bei dem Erhöhten SPREAD des Anbieterbetreibers mit mind. 3 PIPS rechnen, also eine SPREADerhöhung über 100 %.

(den genauen SPREAD könnten ja mal ehemalige Kunden des Anbieterbetreibers darlegen -- ich bin wissbegierig. )

d.h. demzufolge, ein normaler Alparikunde macht einen Gewinn von 2 PIPS bei gleichem Ein- und Ausstieg, während die Anbieterbetreiber-Trader (egal ob Geber oder Nehmer) einen Verlust realiseren !!!

Dies nennt der Anbieterbetreiber "Social", während bei Alpari im "TraderConnect" oder anderen Netzweken, man kostenlos Tradern zu normalen SPREAD folgen kann.

Dies ist also für den "Anbieterbetreiber" eine Gelddruckerei incl. der Einstiegspreise von 200 Euro pro Monat oder 4.500 Euro für unbegrenztes Lifetime, bei einem mind. Depotgröße von 10.000 Euro.

Das scheint ein Ergebnis von ehemals hilfeschreiende, erfolgreiche Trader der letzten Jahre in den verschiedenen Foren zu sein, welche Händeringend um Unterstützung von Probleme baten, aber öffendlich die Probleme geheim hielten...

Aber im Endeffekt ist jeder seines Glückes eigener Schmied und kann sein Geld hinwerfen, wo er Möchte !!
hugo, tbooo, GenosseX and 1 others like this.
__________________
Was hoch aufsteigt, fällt tief herunter
Portfolio
Portfolio_1
  #273 (permalink)  
Alt 01.07.14
Benutzerbild von mahnwache
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2013
Beiträge: 138
mahnwache befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Brokermonster is back!!! Scheint sich zu lohnen das Geschäft, zumindestens für den Betreiber. Nun denn, auf zum nächsten Crash
  #274 (permalink)  
Alt 17.07.14
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So oder ähnlich hab ichs ja auf den ersten Seiten schon angemahnt, "Achtung"
sieht so aus als wenn der Anbieter von Spread lebt, dafür wurde ich scharf angegangen, "Gier frist Hirn", das ist wahr.
eder sollte genauestens prüfen, was er handelt, wann die Signale und warum kommen, also man sollte das System "verstehen" und backgetestet haben, um das Risk (Totalverlust) einschätzen zu können und die nötige Lotzahl usw.
Wer das nicht beherzigt wird früher oder später Schiffbruch erleiden, ist so.

Gruß gatowman
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
brokermonster, brokermonster forexrobot, brokermonster-forexrobot.com, ea, expert advisor, social trader, social trader ea, social trader expert advisor


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:27 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------