Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36909
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 493
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 15 Stunden
- Batangenyo
vor einem Tag
- Spitzmaus
vor einem Tag
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 40
Gesamt: 41
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Domke01
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 04.08.13
Benutzerbild von hugo
Elite Mitglied
 
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 982
hugo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
hugo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von gatowman Beitrag anzeigen
Also wenn der Einstieg als Reversal, close außerhalb des Bandes schon als überoptimiert gilt bei dir, dann weiß ich auch nicht!
Der 2. Einstieg mit linearer Erhöhung ist dann wenn die letzten 3 close der Kerzen jeweils höher waren und außerhalb des Bandes.
Da finde ich nix überoptimiert, schau es dir doch mal genauer an.
Wie ist die Definition für "überoptimiert?
Trifft das hierauf zu?

Gruß gatowman
Das meine ich nicht. Der EA ist im AUDUSD mit 750 Pips im Minus. Es gibt keinen vernünfigen Grund, an solchen Trades festzuhalten, nur weil die Strategie in der Vergangenheit auf diese Weise überlebt hat. Man erwirbt hier ein System, dass super in der Vergangenheit funktioniert hat, obwohl das was es tut nicht sinnvoll ist.
  #12 (permalink)  
Alt 05.08.13
Elite Mitglied
 
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 733
gatowman befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von hugo Beitrag anzeigen
Das meine ich nicht. Der EA ist im AUDUSD mit 750 Pips im Minus. Es gibt keinen vernünfigen Grund, an solchen Trades festzuhalten, nur weil die Strategie in der Vergangenheit auf diese Weise überlebt hat. Man erwirbt hier ein System, dass super in der Vergangenheit funktioniert hat, obwohl das was es tut nicht sinnvoll ist.
Gut ich sprech vom EURUSD. Warum sollte man die Pos so lange halten: Antwort, weil die Handelslogik eben so ist, wicht ig ist doch ein gewisses DD nicht zu überschreiten und am Ende de JAhres Plus zu haben, oder?
Hab ich das überlesen, oder sieht man hier irgendwo welche EA du handelst, würde mich interessieren, kann man das irgendwo nachlesen?

Gruß gatowman
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea, expert advisor, metatrader ea, ondafx, ondafx ea, ondafx expert advisor, one week of trading with ondafx, pimpmyea.com


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------