Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools
Zurück   Metatrader Forum | Forex Expert-Advisor | Broker & Forex Tools > Metatrader 4 > Expert-Advisors

Expert-Advisors Expert-Advisors für Metatrader 4.


Portalsuche


Werbung

Login
Benutzername:
Kennwort:


Statistik
Themen: 3824
Beiträge: 36910
Benutzer: 6.077
Aktive Benutzer: 496
Links: 80
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Batangenyo
Mit 483 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (21.04.16 um 17:12).
Neue Benutzer:
vor 19 Minuten
- Batangenyo
vor 20 Stunden
- Spitzmaus
vor 23 Stunden
- juleslesqu...
vor 2 Tagen
- hmf44
vor 2 Tagen
- Crossa

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 60
Gesamt: 63
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Batangenyo, Domke01, fxnoob
Freunde anzeigen

Empfehlungen

Werbung

Like Tree49Likes
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #181 (permalink)  
Alt 02.02.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Nigthly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

es ist einfach traurig, dass bei dem Inhalt derartiger Werbe-Flyers von dem bekannten Verlag nun doch einige erheblich gelitten haben. Alle anderen von denen in dieser Weise angebotenen Produkte dürften dann wohl in die gleiche Sparte fallen - oder gibt es dazu andere Erfahrungen. Z.B. habe ich von John Gossen schon einiges "interessantes" gelesen. Da klafft dann auch die Wirklichkeit vom Schreiben deutlich auseinander .

Zu Ayondo kurz die folgenden Bemerkung, die ein anderer User online gestellt hat:
Viel zuwenig Händler die wissen was Sie tun, zwar werben viele mit langjähriger Erfahrung aber handeln ohne SL oder reagieren auf einen Trendwechsel, halten dann Positionen ewig offen um ihre Statistik zu schön zu halten anstatt mit geringen Verlusten zu leben…

es ist fast unmöglich 5 gute Händler die aktiv traden zu finden, da gibt es auf Etoro/Zulutrade deutlich bessere Möglichkeiten


Unter den Top 3 werden GKFX Social Trading, Schwerpunkt liegt auf CFD- und Forex-Tradern, eToro (mit 2,75 Millionen Benutzer, wohl der größte Anbieter aber auch mit entsprechenden Einschränkungen z.B. bei Abhebung von Geld fallen Gebühren an) + ZuluTrade (Vorteil: ZuluTrade kann von jedem, der bereits ein Broker-Konto bei einem der Partner besitzt zusätzlich benutzt werden) gelistet.

Bin für jeden weiteren Kommentar zu diese Thema dankbar .
  #182 (permalink)  
Alt 02.02.16
Benutzerbild von mahnwache
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2013
Beiträge: 138
mahnwache befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Nigthly Beitrag anzeigen

Zu Ayondo kurz die folgenden Bemerkung, die ein anderer User online gestellt hat:
Viel zuwenig Händler die wissen was Sie tun, zwar werben viele mit langjähriger Erfahrung aber handeln ohne SL oder reagieren auf einen Trendwechsel, halten dann Positionen ewig offen um ihre Statistik zu schön zu halten anstatt mit geringen Verlusten zu leben…

es ist fast unmöglich 5 gute Händler die aktiv traden zu finden, da gibt es auf Etoro/Zulutrade deutlich bessere Möglichkeiten

Wenn ich lange genug nach kritischen Kommentaren im WWW suche werde ich immer fündig. Das ist nicht die Kunst.
Selber die Augen öffnen, den Kasten oberhalb der Schultern einschalten und kritisch bleiben bringt den Erfolg.

Und wer behauptet denn, das man 5 Händler braucht um im SocialTrading erfolgreich zu sein??Zwei oder drei gute Trader tun es doch auch..

Davon abgesehen, wäre SocialTrading für mich nur eine Möglichkeit für einen geringen Nebenverdienst mit Aussicht auf eine ein- bis geringe zweistellige Rendite im Jahr. Eben so, dass mein Erspartes nicht ungenutzt auf meinem Konto lagert.
Möchte man mehr Profit erreichen sollte man die Dinge in irgendeiner Weise selbst in die Hand nehmen.

VG mahnwache
  #183 (permalink)  
Alt 02.02.16
Gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: Jun 2012
Ort: Russland
Beiträge: 189
GenosseX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
GenosseX eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Die Einsicht

Zitat:
Zitat von Thors1204 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe dieses Thema gefunden und möchte mich gerne daran beteiligen, da ich seit Anfang Dezember dieses Produkt auf einem Demokonto teste.

Ich verwende die Einstellungen für das "konservative Handelskonto", dass zur Zeit sieben Währungspaare beinhaltet und alle im M5-Timeframe gehandelt werden.

Eben weil ich hier und an anderer Stelle nicht viel Gutes über "Grid-Systeme" gelesen habe, bin ich gespannt auf den Verlauf des Kontos. Ich lasse das Portfolio auf einem JFD-Brokers-Account mit 10.000€ Startkapital laufen.

Hier ist der Link zum Demokonto bei myfxbook:
https://www.myfxbook.com/members/Th1...g-demo/1416258

Wenn Interesse besteht, kann ich hier weiterhin über den Verlauf und das Produkt berichten, was ja aber visuell auch über den Link möglich ist.

ich möchte betonen, dass ich mit diesem Produkt bisher keine Erfahrung habe und selbst auf die Ergebnisse sehr gespannt bin. Ich möchte keine Werbung oder ähnliches hiermit betreiben, sondern lediglich meine Erfahrungen und Ergebnisse mich Euch teilen.

In diesem Sinne, bis bald und Grüße,
Thorsten
Und hier auch das selbe Spiel:
Robotrading Portfolio im Testlauf

Übrigens was ist mit deinem Test nun ?
https://www.myfxbook.com/members/Th1...g-demo/1416258
Hast du die Einsicht bekommen, nachdem du hier das Thema verfolgt hast oder bist du es selbst gemerkt hast?

Wie schaut es aus nun mit dir Marius? Meldest du dich hier oder wirst du alles ignorieren?
Ich meine so ein Verlag sollte doch eine PR Abteilung haben.
Crashbulle and kohmann like this.
  #184 (permalink)  
Alt 03.02.16
Neues Mitglied
 
Registriert seit: Jan 2016
Beiträge: 5
Nigthly befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

es freut mich ungemein, denn jetzt kommt mal "Butter bei de Fische".
Frage an die, die das mit dieser "üppigen" und dennoch augenscheinlich absolut nicht zutreffenden Werbung versehene Tool laufen haben: veröffentlicht MM überhaupt mal eine Performance des Rundum-Sorglos-Paket oder hat das hier aus dem Forum jemand laufen, der darüber vielleicht Positives berichten kann? Ich könnte mir vorstellen, dass mit rundum sorglos nicht viel drin ist - oder?

@mahnwache
bei ayondo tummelt sich übrigens John Gossen

prominenter Zuwachs auf ayondo - John Gossen aka workhard

Es gibt interessante 17 Kommentare dazu.
Hatte mal eine Performance v. 39,19 % und einem max. Drawdown v. 5,77 % (das wäre doch mal was und mE beachtlich), die er aber den Kommentaren zufolge komplett in den Sand gesetzt hat. Hat dennoch ein mächtiges Selbstbewußtsein und scheinbar auch nur wenig Einsicht, wenn man seine täglichen Kommentare überfliegt. Kommt aus dem gleichen "Stall" wie MM!
Habe aber auch schon anderes über JG gelesen, dass nicht so prickelnd war. Manchmal sind dann plötzlich die Threads wieder verschwunden, wohl kaum von alleine . Seit 01.12.2015 scheint er sich dieser "Promi" (die Pooth bezeichnet sich auch als Promi ;-)) aber von ayondo verabschiedet zu haben, nachdem er einen "maximalen" drawdown produziert hat, auf das Level des Streettraders zurück gefallen ist. Also doch eine absolute Zumutung?

Geändert von Nigthly (03.02.16 um 11:36 Uhr)
  #185 (permalink)  
Alt 19.02.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 85
JOEK75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@nightly Hinsichtlich Rundum Sorglos Paket würde ich die Finger weglassen, hatte ich am Anfang auch, aber Du wirst feststellen, irgendwann kommt ein Trade und Du möchtest eingreifen, kannst aber nicht, dann wirst Du sehr nervös.

Deshalb lieber managen, gute Chartanalyse aufbauen, 99,9 % Gewinne und 3-4 Trades im Jahr musst Du wie ein Trader mit Strategie arbeiten, weil diese sonst Drawdown erzeugen.

P.S. Ruhig mit den EA auf Demokonten spielen, auch mal andere Währungspaare probieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  #186 (permalink)  
Alt 19.02.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: miesbach
Beiträge: 46
kohmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von JOEK75 Beitrag anzeigen
@nightly Hinsichtlich Rundum Sorglos Paket würde ich die Finger weglassen, hatte ich am Anfang auch, aber Du wirst feststellen, irgendwann kommt ein Trade und Du möchtest eingreifen, kannst aber nicht, dann wirst Du sehr nervös.

Deshalb lieber managen, gute Chartanalyse aufbauen, 99,9 % Gewinne und 3-4 Trades im Jahr musst Du wie ein Trader mit Strategie arbeiten, weil diese sonst Drawdown erzeugen.

P.S. Ruhig mit den EA auf Demokonten spielen, auch mal andere Währungspaare probieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
wie gesagt...es kostet eine Stange Geld ....zum rumspielen über 1000.-€/Jahr ... meine Meinung ist bekannt...
mahnwache likes this.
  #187 (permalink)  
Alt 09.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: miesbach
Beiträge: 46
kohmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

...und weitere Verluste...

Robotrading Basis - Portfolio System by Franklin2000 | Myfxbook

Robotrading Best Value Portfolio System by Franklin2000 | Myfxbook
  #188 (permalink)  
Alt 09.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 85
JOEK75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@kohmann Wie bereits mehrfach erwähnt, sind solche Situationen vollkommen normal. 99,9% der Trades sind gut, nur für die 3-4 Trades im Jahr muss man sich als Trader ins Zeug legen. Strategien habe ich mehrfach erwähnt.

Du wirst es nicht glauben, ich bin mit dem System bisher sehr zufrieden.

Aber ich gebe auch ehrlich zu, so ganz sorglos und einfach laufen geht leider nicht. Man muss halt am Ball bleiben, nicht den ganzen Tag, aber gelegentlich am Tag. Verlusttrades bauen sich nicht an einem Tag auf, sondern über Tage.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  #189 (permalink)  
Alt 09.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: miesbach
Beiträge: 46
kohmann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@JOEK
sorry aber von einem ""BEZAHLDIENST"" habe ich eine ganz andere Erwartungshaltung. Wie lange machen die rum und sind immer noch nicht im Plus...und dann noch die jährliche Gebühr von knapp über 1.000.-€....dort wird von einem rundum sorglos paket gesprochen mit geringsten Aufwand pro Woche... machmal habe ich wirklich das Gefühl das Du mit den Herren dort kooperierst?!

Sei froh das das System bei dir ""angeblich"" funktioniert, kompliment;-)
mahnwache likes this.
  #190 (permalink)  
Alt 09.03.16
Mitglied
 
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 85
JOEK75 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nein, ich kooperiere nicht und ich bezahle fleißig die Gebühr. Auch finde ich das Rundum Sorglos Paket nicht gut, weil es einen falsche Hoffnungen macht.

Aber wenn man sich ernsthaft mit dem Thema auseinander setzt, dann kann es profitabel sein. Voraussetzung sind min. 5.000 EUR Depotwert, Tradingerfahrung, eine gute Analyse der EA über myfxbook und eine Strategie für Verlusttrades. Ich arbeite derzeit mit zwei Strategien und es funktioniert.

Eine Strategie ist EA ausschalten und 50% Gegenposition aufmachen und ggf. Gegenposition um 25% aufstocken (bisher nicht benötigt).

Die zweite Strategie ist, immer letzte Position mit Gewinn verkaufen und wieder gleiche Positionsgrösse vom EA kaufen lassen, somit Zwischengewinne mitnehmen. Immer und immer wieder. Wenn man den EA danach nochmals lädt, berücksichtigt er die Zwischengewinne für die Breakeven Berechnung. Unter dem Strich kommst Du so mit +\- Null raus. Habe ich bereits mehrfach im Test probiert. Funktioniert!

Man kann die beiden Strategie miteinander kombinieren.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
ea portfolio, erfahrungen, expert advisor portfolio, robotrading, robotrading ea portfolio, robotrading.de


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus




Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.



Der Wavesnode - Spam Firewall
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2017 vbdesigns.de
SEO by vBSEO 3.6.1
Copyright ©2009 - 2017 by Expert-Advisor.com - Das Metatrader Forum
MetaTrader bzw. MetaTrader 4 und MetaTrader 5 sind eingetragene Marken der MetaQuotes Software Corp.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------